vogelei selbst ausbrüten? brauche schnelle antwort!

Diskutiere vogelei selbst ausbrüten? brauche schnelle antwort! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; also hallo erstmal :) in unserem garten brütet eine amsel und ihre zwei küken sind auch schon geschlüpft, jetzt hat irgendein anderer vogel (wir...

  1. fp96

    fp96 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also hallo erstmal :)
    in unserem garten brütet eine amsel und ihre zwei küken sind auch schon geschlüpft, jetzt hat irgendein anderer vogel (wir vermuten eine andere amsel) ein ei dazugelegt. ein kukucksei praktisch. mein opa will es aus dem nest werfen, aber mir tut das irgendwie leid. deshalb hab ich mich gefragt ob ich jetzt selbst mit einfachen mitteln irgendwie das ei ausbrüten kann. ich habe leider kainerlei erfahrung mit sowas und bräuchte wenn möglich genaue anweisungen...
    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    danke schonmal im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 22. Mai 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    soviel ich weiß stehen Amseln unter Naturschutz. Wenn Dein Opa an dem Nest herumhantiert verscheucht er evtl. die Amseleltern und die zwei schon geschlüpften Küken werden nicht mehr versorgt. Sag ihm bitte er soll das doch lassen und der Natur seinen Lauf lassen. Ich denke auch, dass er sich damit strafbar mache würde, wenn er am Nest der Amseln was verändert.

    Zum Ausbrüten bräuchtest Du einen Brutapparat und dann genaue Kenntnisse wie das geschlüpfte Küken ernährt werden muß.
     
  4. fp96

    fp96 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    aber heißt es nicht immer das dieses fremde kücken oder dessen eltern die anderen beiden aus dem nest werfen?
     
  5. fp96

    fp96 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    aber du hast wahrscheinlich recht, die tiere werden das schon unter sich klären,
    danke für die schnelle antwort :)
     
  6. #5 charly18blue, 22. Mai 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Dazu muß das fremde Ei erstmal ausgebrütet sein und dieses Küken muß groß genug sein, um die Amselküken, die ja dann viel älter sind, rauswerfen zu können.
     
Thema:

vogelei selbst ausbrüten? brauche schnelle antwort!

Die Seite wird geladen...

vogelei selbst ausbrüten? brauche schnelle antwort! - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. Brauche Hilfe!!!!

    Brauche Hilfe!!!!: Guten Abend. Ich suche dringend Züchter von Sperlingspapageien im Raum Villingen Schwenningen, würde aber auch bis nach Freiburg fahren. Meinem...
  5. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...