Vogelfotografie am Futterplatz

Diskutiere Vogelfotografie am Futterplatz im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hey, ich habe letztes Jahr im Winter an unseren Futterplatz Blut geleckt. Nun wollte ich dieses Jahr auf unseren Vordach einen großen Ansitz...

  1. #1 elmo_corleone, 25.10.2018
    elmo_corleone

    elmo_corleone Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich habe letztes Jahr im Winter an unseren Futterplatz Blut geleckt. Nun wollte ich dieses Jahr auf unseren Vordach einen großen Ansitz bauen. Um die Tiere besser fotografieren zu können.

    Ich bräuchte mal paar Anregungen. Der Standplatz wäre den ganzen Tag in der Sonne. Hätte eine Euro Palette als Grundlage. (einfacher schnellere Aufbau)
    Er sollte den Winter stehen bleiben.

    Grüße [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Vogelfotografie am Futterplatz. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Terryann, 26.10.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Wien
    ich glaube, wichtig für Standplatz Futterplatz ist Fluchtmöglichkeit - also Baum/Gebüsche nahe dran,
    sonst sitzen die kleinen Vögel uU dort als Winterfutter für die Raubvögel ?
     
  4. dinkum

    dinkum Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    13
    und die vielen Katzen nicht vergessen , die so manchen Vogel fressen
     
  5. #4 elmo_corleone, 27.10.2018
    elmo_corleone

    elmo_corleone Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke ;)

    das steht beides nicht zur debatte, die Katze kommt nicht aufs Dach und Büsche und Bäume sind auch in der Nähe. Die Frage ist nur wie ich den Futtersitz am besten aufbaue.
     
  6. #5 Terryann, 27.10.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Wien
    hi, ich steh noch auf der Leitung,
    du sagst "auf" dem Vordach; meinst du vielleicht "unter" dem Vordach?

    dann wäre auch offenes Futter für viele Vögel, die lieber vom Boden fressen, geschützt,
    das müsste ev. frühmorgens frisch ausgelegt werden, weil sonst nachts die Mäuse kommen ...

    und in dem Bereich halt dann einige Futtersäulen, an Haken von Decke/an der Wand
    ev. ein Vogelhaus auf Ständer mit großer Fläche ?

    oder unter Dach Gartentisch aufstellen, ev. mit Metallfüssen, sodass Mäuse nicht hochklettern können,
    und auf Tischfläche großzügig Futter reichen, dort könnten sich dann einige tummeln

    hast du vlt. ein Foto von der Gegebenheit?
     
  7. #6 Geiercaro, 27.10.2018
    Geiercaro

    Geiercaro Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    Hessen
    Im -1- steht doch deutlich AUF DEM VORDACH :D:roll: da ist nix mit Aufhängen u.Ä. ...
     
  8. #7 harpyja, 27.10.2018
    harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    2.121
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich glaube, es sollte vor allem um den "fotografischen Ansitz" gehen, habe ich das richtig gelesen?
    Ich habe damals vor allem mit Fernauslöser gearbeitet, das hat sehr gut funktioniert. Mittlerweile haben viele DSLRs ja auch eine Schnittstelle für LiveView aus der Distanz, das wäre doch vielleicht auch was...
    Ansonsten wäre wohl ein Tarnzelt eine gute Wahl. Kann aber auch sein, dass an deinem Futterplatz die Vögel wenig Scheu zeigen. An die ganzen Meisen und Rotkehlchen kann ich bei mir bis auf 2 Meter herangehen, teilweise näher. Spechte und Finken zeigen sich scheuer.
     
  9. #8 elmo_corleone, 28.10.2018
    elmo_corleone

    elmo_corleone Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Jupp, AUF dem Vordach, das ist circa 3*4 Meter Groß und kann schön vom Haus aus eingesehen werden. Da könnte ich vom Fenster perfekt aus fotografieren. Der Futterplatz vom letzten Jahr liegt leider auf der Nordseite unseres Hauses und dort ist kaum Sonne, was die ISO in die Höhe treibt und ich somit viel Details verliere.

    Ich brauche definitiv 3m Abstand zum Futterplatz, da drunter mein Objektiv nicht fokussieren kann.

    Ich würde gerne ein zwei Futterschalen aufstellen, nur für das drumherum (Äste sitzmöglichkeiten) fehlen mir die Ideen...

    Grüße!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Terryann, 05.11.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Wien
    du könntest größere Äste mit Zweiggeflecht, die der Wind nicht wegweht, im Karree platzieren, und im "umasteten" Bereich Futterschalen platzieren;
    ev. große Pflanzentopfuntersetzer, in der Mitte mit Stein beschwert; da ist das Futter halt dann offen, und verdirbt leicht bei/nach Niederschlag;
    ev. auch dort große Vogelhäuser mit Dach hinstellen, da wär das Futter geschützt, und könnte mehr eingefüllt werden;

    aber sag, kannst du leicht auf dieses Dach steigen?
     
  12. #10 Terryann, 06.11.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Wien
Thema:

Vogelfotografie am Futterplatz

Die Seite wird geladen...

Vogelfotografie am Futterplatz - Ähnliche Themen

  1. Futterplatz "starensicher" machen

    Futterplatz "starensicher" machen: Hallo liebe Forenmitglieder, wir füttern die Wildvögel in unserem Garten ganzjährig und unser Angebot findet reißenden Absatz. Vor allem jetzt...
  2. Unbekannter Gast am Futterplatz

    Unbekannter Gast am Futterplatz: Dies ist mein erster Beitrag hier, deshalb erst mal ein freundliches Hallo in die Runde:) Und gleich zu meiner ersten Frage: seit einigen Tagen...
  3. Heute am Futterplatz

    Heute am Futterplatz: Hallo, ich habe seit heute im Garten plötzlich mehrere Vögel die bisher noch nicht da waren. Ich tue mich etwas schwer mit der...
  4. Raubvögel am Futterplatz/ Garten

    Raubvögel am Futterplatz/ Garten: Hallo zusammen, ich bin heute zum ersten mal hier und hoffe, dass mir bei meinem Problem weitergeholfen werden oder mir einige Tipps geben...
  5. Türkentaube und Ringeltaube- Konkurrenten am Futterplatz.

    Türkentaube und Ringeltaube- Konkurrenten am Futterplatz.: Hallo zusammen, ich staunte nicht schlecht, was ich da heute gesehen habe. An unserer Futterstelle tummeln sich gerade bei der kalten Witterung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden