Vogelfutter

Diskutiere Vogelfutter im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Gestern war ich auf Astsuche für meine beiden Geiers und da hab ich diese beiden Büsche gesehen: Nr1 [IMG] Nr2 [IMG] Nr1...

  1. tobi k.

    tobi k. Guest

    Hallo

    Gestern war ich auf Astsuche für meine beiden Geiers und da hab ich diese beiden Büsche gesehen:
    Nr1
    [​IMG]
    Nr2
    [​IMG]


    Nr1 sollte ein Feuerdorn und Nr2 ein Weißdorn sein.

    Laut dem Buch "Vogelfutterpflanzen" kann ich diese beiden Früchte meine Agas zum fressen geben. Richtig?

    Kann man die Früchte auch trocknen und für den Winter aufbewahren? Wenn ja wie am besten?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Tobi,

    deinen Fotos zu folge, handelt es sich um Eberesche!

    Die Beeren kannst Du Lufttrocknen oder einfrieren. Wobei ich einfrieren für die beste Lösung halte, da kannste die Beeren auftauen und quasie frisch füttern.

    Es sollte nur darauf geachtet werden das die Beeren auch 100%ig reif sind.

    Meine Schwarzköpfchen fressen Sie ganz gerne.
     
  4. #3 venezuelas, 25. August 2003
    venezuelas

    venezuelas Guest

    Hallo!

    Bin wie Aga der Meinung, daß tiefgefrieren besser geeignet ist. Ich mache das mit Feuerdornbeeren seit Jahren so.

    Sie sind nach dem Auftauen auch nicht so matschig wie andere Beeren.

    Bei den orangen Beeren handelt es sich übrigens sicher um Feuerdornbeeren und die roten Beeren sind mit ziemlicher Sicherheit Weißdornbeeren.

    Das sieht man an den Blättern, wenngleich die von den Roten nicht so gut zu sehen sind.

    Ebereschenbeeren haben andere Blätter.

    Aber du kannst beide Arten gut verfüttern.
     
  5. tobi k.

    tobi k. Guest

    Danke euch beiden jetzt bin ich beruhigt
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vogelfutter

Die Seite wird geladen...

Vogelfutter - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinkenfutter

    Zebrafinkenfutter: Hallo! Ist diese Zusammensetzung zu empfehlen? :) Senegalhirse 48%; Plata Hirse 33%; Kanariensaat 8,5%; Mannahirse 6%; Rote Hirse 3%; Negersaat 1,5%
  2. Haltbarkeit Vogelfutter

    Haltbarkeit Vogelfutter: Hallo, ich möchte aus Kostengründen gerne einen 25kg Sack Wellensittichfutter kaufen (falls jemand weiß wo ich eine kleinere Packungseinheit für...
  3. Gartenrotschwanz - welches Futter?

    Gartenrotschwanz - welches Futter?: Guten Tag. Was verfüttert man am besten an ausgewachsene Gartenrotschwänze? Worauf stürzen die sich wie die Geier? Vielleicht auf solch...
  4. Vogelfutter riecht nach CHEMIE

    Vogelfutter riecht nach CHEMIE: Hey Leute, ich habe mal eine Frage an euch. Ich musste nun auf ein anderes Vogelfutter ausweichen, teilweise aus geldproblemen und teilweise...
  5. Ungras im Vogelfutter?

    Ungras im Vogelfutter?: Liebe Vogelfreunde, seit zwei Jahren macht sich in unserem Garten ein Ungras breit - die weiche(?) Trespe. Als junges Gras sieht es recht...