Vogelkot

Diskutiere Vogelkot im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Unsere Lieblinge lassen ja immer etwas fallen.Die Sitzäste der Käfig und andere Sachen sind verziert.Ist ja auch ganz normal.Nur wie bekommt man...

  1. albatros22

    albatros22 Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06449 Aschersleben
    Unsere Lieblinge lassen ja immer etwas fallen.Die Sitzäste der Käfig und andere Sachen sind verziert.Ist ja auch ganz normal.Nur wie bekommt man das denn am einfachsten wider weg?
    Kennt ihr ein Mittel mit dem man ohne scheuern und kraftaufwendigem Zeitraubenden Rubbeln den Kot wegbekommt?
    Mit Wasser und Seife ist es sehr anstrengend.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elphaba1989

    elphaba1989 Guest

    Ich lass den Spaß einfach 5 Minuten mit warmen Wasser einweichen, dann lässt es sich ganz leicht wegwischen ... und an Stellen, wo sie oft sitzen und sowieso Dreck machen (sprich unter den frischen Ästen) liegen eh Zeitungen aus ,)
     
  4. Richard

    Richard Guest

    Verkotete Sitzstangen werden von mir entsorgt. Das ist die einfachste Lösung.
     
  5. albatros22

    albatros22 Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06449 Aschersleben
    Das Vogelzimmer ist auch mit Zeitungen ausgelegt.Am hartneckigsten ist aber der Käfig.Da unsere 4 ständig Freiflug in ihrem Zimer haben ist der Käfig nunmal betroffen.
    Bisher haben wir verdünnten Chlorreiniger verwendet und danach richtig mit klarem Wasser abgespühlt.
    Ich dachte es giebt ein Mittel speziell für Vogelkot.
    Ihr wisst schon Ohne scheuern ohne bücken einfach nur aufs Knöpfchen drücken......:zwinker:
     
  6. sunrise

    sunrise Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Albatros,

    bitte nicht mit Chlor, egal wie verdünnt der ist! Ist giftig, und besonders bei den Ästen hätte ich Bedenken, da ja so gerne geknabbert wird!

    Ich schütte immer Apfelessig in eine flache Schüssel, und lasse noch sehr heißes Wasser rein (um Spaß zu haben; Kaltes ist auch okay.)
    Dann kommen die Käfige in die Wanne, in meine Hand die Bürste und auf mein Gesicht ein Ausdruck, als würde ich vor einer Schlacht stehen. (Ne, Spaß... :p)

    Ob es so ein Mittel gibt, bin ich überfragt.
    Frag mal in anderen Unterforen, in Allgemein zum Beispiel, bei den Plattschweifis gucken nicht viele rein.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Wassermelone, 30. Oktober 2009
    Wassermelone

    Wassermelone Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Bergischen Land
    ich weich die glatten äste oder Stangen auch meist ein und dann rubbel ich sie mit schleifpapier ab.
    Die Äste mit Rinde sind an der Voliwand festgeschraubt,von daher,wenn ich schon die mühe mach,alles abzuschrauben,werden sie gleich durch frische ersetzt.
     
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.193
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Mit einer Sprühflasche 5 Minuten vor dem Saubermachen ordentlich einneblen. Dann geht alles einfach wegzuwischen.

    Gruß

    Ingo
     
Thema: Vogelkot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelkot im Käfig

    ,
  2. ohne scheuern ohne bücken einfach nur aufs knöpfchen drücken

Die Seite wird geladen...

Vogelkot - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  2. Vogelkot - unbekannter Vogel

    Vogelkot - unbekannter Vogel: Hallo Vogelkundler, bei meiner Schwägerin liegen seit ein paar Wochen die abgebildeten Vogelkot-Gewölle auf dem Garagendach. Einen passenden...
  3. Brauche Hilfe, Vogelkot?

    Brauche Hilfe, Vogelkot?: Hallo zusammen, wir sind frisch in eine Wohnung eingezogen mit Balkon. Als ein paar Tage hintereinander weiße Flecken auf dem Balkonholzboden...
  4. Vogelkot selbst mikroskopisch untersuchen?

    Vogelkot selbst mikroskopisch untersuchen?: Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin noch ziemlich neu hier und habe da eine Frage – ich hoffe, ich stelle sie am richtigen Platz. Seit...