Vogelkrankheiten

Diskutiere Vogelkrankheiten im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, unser Grauer -ein Männchen- "Cora", 5 Jahre alt, verhält sich seit ca. 1 Woche sehr auffällig. Er ist sehr unruhig, nervös und...

  1. #1 ernstminor, 21. Juni 2009
    ernstminor

    ernstminor Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    unser Grauer -ein Männchen- "Cora", 5 Jahre alt, verhält sich seit ca. 1 Woche sehr auffällig. Er ist sehr unruhig, nervös und schreckhaft, fliegt oftmals hektisch und abrupt los und rupft sein weißes Unterkleid. Der Käfig liegt dann morgens voller weißer Flaumfedern und kleine graue sind auch dabei.
    Auch schüttelt er sich oftmals bei aufgestelltem Federkleid.

    Wir füttern hauptsächlich das Dr. Harrison Futter in Würfelform, Obst und ausgesuchtes Gemüse, das auch gern genommen wird.
    Er frisst normal.

    Sonst haben wir keine Auffälligkeiten festgestellt.

    Ich hoffe, dass ich mit einem Rat von euch Abhilfe schaffen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DerGeier20, 21. Juni 2009
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ist dein Vogel eine Handaufzucht?
    Lebt er alleine?

    Das rupfen der Federn kann viel Ursachen haben, Parasiten, Einsamkeit, eine Krankheit usw., darum kann ich dir nur empfehlen dich an einen vogelkundigen Tierarzt zu wenden.
     
  4. #3 kleiner-kongo, 21. Juni 2009
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    hallo ,
    ferndiaknosen kann hier keiner stellen, wie schon erwähnt, rupfen kann viele ursachen haben..hast du vieleicht in den letzten tagen was verändert?
    das kommt bei den grauen nicht immer gut an. steht vieleicht ein neuer gegenstand in der nähe des grauen..
    was du beschreibst, könnte angst und unsicherheit sein..wovor und warum, kannst nur du rausbekommen.. es könnte auch sein, das die luftfeuchtigkeit bei dir nicht hoch genug ist, dusch deinen grauen mal ab, vieleicht stimmt mit der haut was nicht..
    aber wie gesagt, ferndiagnosen gehen nicht..
    notfalls lasse es von einem vk. tierarzt klären..




    lg. kleiner-kongo
     
Thema:

Vogelkrankheiten

Die Seite wird geladen...

Vogelkrankheiten - Ähnliche Themen

  1. 55. AZ Landesschau OWL in 48336 Sassenberg

    55. AZ Landesschau OWL in 48336 Sassenberg: 55. AZ Landesschau Ostwestfalen-Lippe in Sassenberg Sporthalle Hauptschule Im Herxfeld in 48336 Sassenberg Samstag, 26.10.2013 von 10:00 Uhr bis...
  2. Glanzsittisch schäumt Speichel? Gefährlich?

    Glanzsittisch schäumt Speichel? Gefährlich?: Hallo !!! Ich bin schon eine ganze Weile online um Antworten zu finden. Ich mache mir große Sorgen um meinen Glanzsittich. Er hat vermutlich...
  3. Schreckliche Krankheit PBFD bei Papageien! Wer kann uns helfen???

    Schreckliche Krankheit PBFD bei Papageien! Wer kann uns helfen???: Hallo zusammen, im März diesen Jahres haben wir uns endlich unseren Traum erfüllt und uns unseren grünen Kongopapageien"Cuba" vom Züchter...
  4. Trichophyton Vogelkrankheit

    Trichophyton Vogelkrankheit: hallo, meine Rotflügelsittiche leiden an Trichopyton und Augenentzündung, hat jemand erfahrung mit dieser Krankheit. Der Tierarzt hat mir Imaverol...
  5. HILFE Unzertrennlichen haben alle das "GoingLightSyndrome" Macrorabdus ornithogatser

    HILFE Unzertrennlichen haben alle das "GoingLightSyndrome" Macrorabdus ornithogatser: HILFE ! Meine Unzertrennlichen haben alle das "GoingLightSyndrome" Macrorabdus ornithogaster. Ich besitze ein Pärchen Rosen- und ein Pärchen...