Vogelküken im Schuhkarton??

Diskutiere Vogelküken im Schuhkarton?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Bei meiner Bekannten hat sie die Vögel unberingt abgegeben, das war eigentlich der einzige Punkt, an dem sie sich strafbar gemacht hat. Aber wir...

  1. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Bei meiner Bekannten hat sie die Vögel unberingt abgegeben, das war eigentlich der einzige Punkt, an dem sie sich strafbar gemacht hat. Aber wir können doch jetzt keine Nymphen kaufen um sie dann anzuzeigen.... :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Unglaublich was die macht, kann da echt nur mit dem Kopfschütteln....wahnsinn...
     
  4. #123 Blindfisch, 17. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ich hab jetzt keinen Durchblick mehr!

    :0-
     
  5. Liora

    Liora Guest

    Meinst Du jetzt mich?
    was denn?
     
  6. #125 Blindfisch, 17. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ja, auch. Ging es darum, daß diese Züchterin wiederholt

    - nicht futterfeste Jungtiere abgab, deren Gedeih oder Verderb ziemlich vom Zufall und an wen sie geraten sind, abhängt
    - gesetzlich aber nichts handhabbar ist, außer gerade diese Nicht-Beringung? (wohl auch nur eine Ordnungswidrigkeit)

    Ich meine, ohne Ringe abgeben, das machen ja viele. Aber das was in diesem Fall das Faß zum Überlaufen brachte, war doch etwas anderes, oder?

    Ich kann nur wiederholen: Es wäre das Beste, wenn alle diejenigen, die etwas juristisch Handhabbares beweisen oder bezeugen können, sich mal zusammen tun und sich bei einer/em Rechtsanwalt/wältin, möglichst mit Vertiefungsschwerpunkt oder wie das bei RA heißt, in Tierschutz, beraten lassen.

    Sonst werden ja nur immer wieder negative Gefühle geschürt, das kostet Energie, und diese Energie könnten sicherlich die meisten von uns woanders besser einsetzen!

    :0-
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Meine Bekannte wir NIEMALS zu einem RA gehen oder etwas unternehmen. Für sie ist die Sache erledigt.... :+keinplan
     
  8. #127 bibi-blocksberg, 17. Juni 2005
    bibi-blocksberg

    bibi-blocksberg Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/Wetterau
    Hallo,
    ich habe bis jetzt leider keine Mitteilung vom AT erhalten. Ich hatte ja telefonisch und schriftlich Anzeige erstattet. Mir hat die Züchterin nichts von nur ZUfüttern erzählt. Sie nimmt die kleinen so ab dem 10 Tag aus dem Nest und füttert dann alleine.
    Gruß Jenny
     
  9. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Ich kann mir vorstellen, dass in so einem Fall gar nichts großartig passiert. Das ist für den ATA warscheinlich eh nur ein "Kavaliersdelikt" und nicht "der Mühe" wert.... :nene:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    das denke ich auch... Leider :(
    Zumal die Frau ja das zu erzählen scheint, was man von ihr hören will...
    Ist die Frage, ob man ihr überhaupt was beweisen kann.
    Ätzend, sowas.
     
  12. #130 Blindfisch, 17. Juni 2005
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    @Bibi
    Anzeige beim ATA - oder Strafanzeige bei der Polizei oder bei Gericht?
    Was Du noch machen könntest: Dir das Aktenzeichen geben lassen und immer wieder damit nachfragen. Aber mach Dich nicht kaputt - solche Angelegenheiten werden unterschiedlich bewertet und kosten eine Menge Kraft. Und die Kraft kann man auch woanders, bei anders gelagerten Fällen, erfolgreicher einbringen.

    :0-
     
Thema:

Vogelküken im Schuhkarton??

Die Seite wird geladen...

Vogelküken im Schuhkarton?? - Ähnliche Themen

  1. Vogelküken mit rot/gelbem Schnabel?

    Vogelküken mit rot/gelbem Schnabel?: Hallo allerseits, ich bekam eben einen merkwürdigen Hilferuf aus dem Bremer Raum, wo ich auch nicht wirklich weiter helfen konnte, außer zu...
  2. Vogelnest gestört

    Vogelnest gestört: Hallo, ich habe heute früh (da endlich die Sonne einmal schien) unsere Rosen abgedeckt, die sehr dicht mit Tannenzweigen bedeckt war. Leider habe...
  3. Vogelküken bestimmen

    Vogelküken bestimmen: Hallo, seit Freitag haben wir einen Jungvogel in Obhut, der während eines Streits unter Krähen fallen gelassen wurde.(also kein junge Krähe,...
  4. Vogelküken gefunden!!! (Mauersegler ... hat nicht überlebt)

    Vogelküken gefunden!!! (Mauersegler ... hat nicht überlebt): Hallo! wir haben heute beim spazierngehen ein vogelküken auf dem gehsteig liegend gesehen. wir haben es einfach liegen gelassen, und ca. eine...
  5. Verletztes VogelKüken

    Verletztes VogelKüken: Guten Morgen ihr Lieben! Wir haben zurzeit ein Vogelnest in unserem Garten und meine Katzen haben gestern Mittag ein Vogelküken (hat schon...