Vogellärm!!

Diskutiere Vogellärm!! im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also das ist nun wirklich albern finde ich! Bei Papageien oder so richtig lauten Sängern wie Kardinälen kann ich es ja vielleicht noch...

  1. #21 Sammyspapa, 02.08.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3.336
    Zustimmungen:
    1.251
    Ort:
    Idstein
    Also das ist nun wirklich albern finde ich! Bei Papageien oder so richtig lauten Sängern wie Kardinälen kann ich es ja vielleicht noch nachvollziehen, aber bei Waldvögeln... die Menschen sind alle bekloppt!
     
  2. #22 Engelchen16567, 05.08.2019
    Engelchen16567

    Engelchen16567 Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    .... ja, ja die lieben Nachbarn. Meine sind auch so bekloppt dass die sich über die Papageien aufgeregt haben - Jadarma in der Tür, die Vögel dürfen nur tagsüber raus (bei 35/40 Grad Südseite) und nachts wenns angenehmer ist müssen die im stickigen Zimmer schmoren :hammer:- Aber die lieben Nachbarn dürfen sich nachts lautstark im Pool amüsüren - das ist normal. Manchmal frag ist mich ob ich im falschen Film bin :huh:.
     
  3. #23 Amazon2, 20.08.2019
    Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kerpen
    ich hatte auch mal sone Nachbarin, ein Stänkermaul vor dem Herren, die wollte das ich meine Amas weggebe weil sie angeblich den ganzen Tag laut sind, stimmt nicht und das haben zum glück alle Nachbarn bestätigt, sie wohnt zum glück nicht mehr hier, sie hatte sich aber all die Jahre mit einigen Nachbarn angelegt, einiges ging sogar vor Gericht, wo sie immer den Kürzeren zog
     
  4. jofri

    jofri Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.04.2016
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    vom Rande des Schwarzwaldes
    Karin,
    doch die Vögel singen bei Nacht. Meine Rötel fangen zur Brutzeit schon um 4.00 Uhr an. Und abends ist um 10.00 Uhr noch lange nicht Schluss.
    ABER SIE SINGEN und machen KEINEN LÄRM.

    Bernd,
    ich habe vor einigen Tagen mit Waldemar telefoniert. Und er hat mir die angemahnten Vogelarten genannt. Das Weib hat einen an der Waffel.
    (Ja, ich weiss, Dein Eintrag war ironisch gemeint).
     
  5. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    146
    Hallo,

    also wenn meine Nachbarin mit ihrer Querflöte die Tonleiter rauf und runter trötet, dann hält sie selber das wahrscheinlich auch nicht für Lärm, ich empfinde das aber schon so. Die Geschmäcker sind halt verschieden. Und ich finde es ist schon ein Unterschied, ob in Nachbars Garten die heimische Amsel singt oder irgendein asiatischer Ziervogel.

    Ich hab in meiner Jugend Perlhühner gehalten, in einem Wohngebiet direkt am Stadtrand, die konnte ich schon hören, wenn ich aus der Schule kam, und die war 10 Straßen weiter, damals hat sich kurioserweise kein Nachbar beschwert, das wundert mich im Nachhinein, das war damals eine ganz ruhige Gegend und das Geschrei von so einem Perlhuhn ist echt ekelhaft.

    Ich denke, man muss schauen, dass man mit den Nachbarn redet und einen Kompromiss findet, auch wenn einem das beim einen oder anderen vielleicht schwer fällt, sich da auf Streit einzulassen, kann extrem belastend werden, und das ganze ist ja ein Hobby und soll Spaß machen.

    Viele Grüße
     
    Sam & Zora gefällt das.
Thema: Vogellärm!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gerichtsurteile tauben forum

    ,
  2. vogellärm

    ,
  3. vögel vom nachbarn zu laut

    ,
  4. vogelstimme tatütata,
  5. vogellaerm nachbar,
  6. vogellärm im garten,
  7. vogellärm in der Nacht Juli,
  8. wohin wende ich mich um mich über vogellärm zu beschweren
Die Seite wird geladen...

Vogellärm!! - Ähnliche Themen

  1. Amseln mit Lärm-Monopol

    Amseln mit Lärm-Monopol: Ein frohes Gezwitscher euch allen! Bei der Google-Befragung hinsichtlich meiner aktuellen (hoffentlich) überbrückbaren natürlichen Differenzen...
  2. Vogellärm beeinflussen

    Vogellärm beeinflussen: Hallo liebe Vogelfreunde! Ich habe ein Problem... Seit Juli habe ich 2 Blaustirnamazonen. Davor hatte ich nur den Hahn, ich habe mich...
  3. Woher bekomme ich Raumdämmung wegen Vogellärm

    Woher bekomme ich Raumdämmung wegen Vogellärm: Hallo zusammen. Habe ein Problem. Meine beiden Grünzügel sind so laut, das sich schon ein Nachbar bei mir gemeldet hat. Er hat zwar gesagt es...
  4. Vogellärm in der Whg

    Vogellärm in der Whg: Hallo, ich bin sehr verzweifwelt und brauche Eure Hilfe.Ich habe einen Wellensittich und ein Agarponidenpärchen.Wir sind hier neu eingezogen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden