Vogellampe kompakt - überall ausverkauft?

Diskutiere Vogellampe kompakt - überall ausverkauft? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; So langsam brauche ich eine neue Vogellampe - die Kompakte von Arcadia oder ein Äquivalent, die aussieht wie eine ordinäre Energiesparlampe....

  1. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    So langsam brauche ich eine neue Vogellampe - die Kompakte von Arcadia oder ein Äquivalent, die aussieht wie eine ordinäre Energiesparlampe.

    Weder die Birdbox noch Wagners noch Ricos hat die im Bestand, und sie scheint auch schon länger vergriffen zu sein; auch meine anderen shoplinks geben nix her.

    Kann mir jemand eine shop nennen, wo ich die Lampe noch erwerben kann?

    Danke
    Bine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
  4. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Leider gibt es auch beim Hersteller nur ungenügende Informationen http://www.lifelite.de/vollspektrum_sparlampen.php
    Ich bezweifle das die Lampe für eine ausreichende UVB Versorgung geeignet ist.
    Und ist ja schön wenn die Lampe eine lange Lebensdauer hat aber wie sieht es mit der UVB Abstrahlung nach einem Jahr aus??
     
  5. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    meine wird nach einem jahr getauscht. spätestens.

    LG
    Bine
     
  6. #5 Green Joker, 31. Oktober 2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Ich würde dir True-Light empfehlen.
     
  7. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
  8. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Das ist eine Lampe die UVB hergibt
    http://www.reptilienkosmos.de/produ...Reptile-Bright-Sun-ULTRA-Desert-150-Watt.html
    Ob das deine auch kann dafür bräuchte man die technischen Daten und die gehen aus dem Link nicht hervor.
    Es gibt wahrscheinlich tausende Truelight Lampen. Es kommt halt auch immer auf die Art des Vogels an und auf die eigentliche Haltung.
    Einfach mal etwas die Beiträge von Ingo schmöckern. Ingo hat auch schon genug Kaufempfehlungen abgegeben.
    Wer allerdings nur auf den Preis schaut wird nichts ordentliches bekommen. Das fängt schon bei den EVG´s an.
     
  9. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Tja, der Preis ist ja nicht das Problem. Sondern dass es auf dem Markt anscheinend kein Äquivalent zur Arcadia zu geben scheint.
    Deine kommt von der Form nicht infrage, da ich auch den Reflektor zur Arcadia-Lampe habe und dieser zu schmal ist.

    LG
    Bine
     
  10. #9 charly18blue, 31. Oktober 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Bine,

    Patrick bietet doch in seinem Shop als Ersatz für die nicht lieferbare Arcadia Kompaktlampe diese Lampe hier an. Wäre die nicht okay?
     
  11. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Wenn man sich die Abstrahlcharakteristik dieser Compact Lampen ansieht kann doch bis zum Vogel nichts mehr überbleiben.
    Diese Compact Lampen geben zwar etwas UVB ab, aber die Reichweite ist sehr gering.
    Guckt mal dazu hier:
    http://www.uvguide.co.uk/lightingsurveyintro.htm
     
  12. #11 charly18blue, 31. Oktober 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Koppi,

    das will ich nicht abstreiten, ich habe sie z.B. direkt über dem Käfig angebracht, in dem mein blinder Welli lebt. Für ein Vogelzimmer oder große Voliere ist sie nichts. Da sollte man zu einer anderen Beleuchtung greifen. Ingo hat schon ausführlich hier in den Vogelforen zu dem Thema geschrieben und wirklich gute Tips dazu gegeben.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Susanne, deswegen schreibt ja Ingo auch immer wieder einen ultimativen Vorschlag gibt es leider nicht.
     
  15. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die Lampe ist direkt am Käfig angebracht, die Agas sonnen sich oft genau darunter, 15 cm Abstand vielleicht.
    Jedenfalls haben sie so die Wahl, ob sie angestrahlt werden möchten oder nicht.

    In einem der vielen Produktbeschreibungen habe ich gelesen, die Reichweite sei sogar weiter als bei den Leuchtstoffröhren. Viele Quellen, viele Aussagen.
    However.

    Susanne, auf die Lampe bin ich bei Patrick nicht gestossen, frag mich nicht wieso. El Blindo *g*
    die bestelle ich jetzt.

    Danke!
    Bine
     
Thema:

Vogellampe kompakt - überall ausverkauft?