vogelmiere,anzucht und fütterungsbox

Diskutiere vogelmiere,anzucht und fütterungsbox im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; moin hab mir ja nun lange genug gedanken darüber gemacht, wie man so als stadtbewohner immer schnell zu qualitativ guter vogelmiere kommt...

  1. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    moin

    hab mir ja nun lange genug gedanken darüber gemacht, wie man so als stadtbewohner immer schnell zu qualitativ guter vogelmiere kommt
    --vor allem wenn man so faul ist wie ich--.

    hier mein ergebnis.

    so ein bierzapfuntersteller aus va bei ebay ersteigert /inkl. porto 5,30

    gefüllt mit unbehandeltem mutterboden und mit vogelmierensaat bestreut

    [​IMG]

    danach deckel drauf und nun heißt es abwarten und keimen lassen

    [​IMG]

    kommen dann irgendwann die ganzen vogelmieren durch die quadrate, kann ich das gesamte teil so wie es ist in die voliere stellen, wasser kann man einfach reinkippen, da das teil wasserdicht verschweißt ist.

    mal schauen wie das so klappt.
    größe der flachen schachtel ca. 2,5 cm hoch und in den außmassen etwa eine halbe din A4 seite
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 27. Juni 2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.681
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Bayern
    Hallo Nordherr,

    da kein Wasser abfließen kann, musst Du sehr auf Staunässe und evtl. Schimmelbefall achten.
    Ich ziehe Vogelmiere einfach nur in Balkonkästen - die Samen hab ich vor einigen Jahren von wilder Vogelmiere "geerntet". Seither gedeiht sie noch immer hervorragend...

    MfG,
    Steffi
     
  4. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    wollte ja auch erst in normalen blumenkästen vogelmiere ziehen und dann immer bei bedarf abschneiden.

    werde das auch noch zusätzlich ansetzen


    aber da die blöde miere schon 1 std nach dem abschneiden welk wird, wollte ich dann das ganze gefäß einfach ab und an in die voliere stellen. klar auf staunässe muß ich achten, wenn es so nicht geht, bohr ich halt löcher als ablauf rein
     
  5. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    wenn du in mehrere Blumenkästen nacheinander (so im Abstand von 1 Woche, kommt auf die Größe der Blumenkästen und Zahl der Geier an) aussäst, kannst du immer einen in die Voliere hängen, abfressen lassen, die anderen wachsen außerhalb in der Zeit nach, Blumenkasten austauschen, nachwachsen, abfressen lassen,.... Auf Staunässe wegen Schimmelpilzgefahr achten
    LG
    Susanne
     
  6. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    jojo

    hab nun auch mehrere kästen zusätzlich angepflanzt ( waren ja genug sämereien vorhanden).

    so kann ich dann immer direkt frische miere abschneiden und reinlegen.--wenn ich draußen welche abpflüge ist die immer welk, bis zum ziel in der voliere

    will nur nicht, das die goulds ewig an die blumenerde können, deshalb dieser bierfaßuntersetzer zum testen.
    falls es damit nicht geht, pech. aber ein versuch ist es wert.

    danke euch
     
  7. Kismet

    Kismet Guest

    ok, sieht schon stylisch und robust aus, aber wäre es nicht mit einem normalen Blumenkasten und darüber ein Stück Voli-Draht genauso gut gegangen? ;)

    Ich versuch mich grad in der Anzucht von Topfbaumwollpflanzen, damit ich den Piepern was reinstellen kann wo die ihr Nistkram vielleicht selber pflücken wollen :D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

vogelmiere,anzucht und fütterungsbox

Die Seite wird geladen...

vogelmiere,anzucht und fütterungsbox - Ähnliche Themen

  1. Vogelmiere für wellipaar mit frischen Küken

    Vogelmiere für wellipaar mit frischen Küken: Hallo ich wende mich mit meiner Frage einfach mal hier her da im Wellibereich nichts los ist. Ich hab ein Paar mit im Moment zwei Küken eins von...
  2. Pflanzentopfhalterung für Kräuter ,Vogelmiere und Katzengras

    Pflanzentopfhalterung für Kräuter ,Vogelmiere und Katzengras: Hallo Habt Ihr schon eine Pflanzentopfhalterung für Grünzeug in Töpfen ?? Vogelbrunnen - Pflanzentopfhalter Osiris - zum anschrauben für...
  3. Sind die Blüten von der Vogelmiere unbedenklich zum Verzehr?

    Sind die Blüten von der Vogelmiere unbedenklich zum Verzehr?: Hallo, dürfen die Wellis auch die Blüten der Vogelmiere fressen? Liebe Grüße Reni ~~
  4. Snd Blüten von Vogelmiere unbedenklich zum Verzehr?

    Snd Blüten von Vogelmiere unbedenklich zum Verzehr?: Sind Blüten von Vogelmiere unbedenklich zum Verzehr? Hallo, dürfen die Nymphen auch die Blüten der Vogelmiere fressen? Liebe Grüße Reni ~~
  5. vogelmiere

    vogelmiere: hallo zusammen.ich möchte gerne vogelmiere ansähen,weis aber nicht wo ich den sahmen dafür herbekomme.hat da jemand ahnung.mfg arango