Vogelmiere im Herbst.

Diskutiere Vogelmiere im Herbst. im Forum Ernährung im Bereich Allgemeine Foren - Wer kann mir sagen , ob in Herbst Zeit die Vogelmire für der Vogel giftig ist ? Ich habe das gehört von einer erfahrenen Vogelzüchter, der mir...
A

AA020250

Neuling
Beiträge
23
Wer kann mir sagen , ob in Herbst Zeit die Vogelmire für der Vogel giftig ist ?
Ich habe das gehört von einer erfahrenen Vogelzüchter, der mir sagte das
grundsätzlich im Herbst gibt keine Vogelmire, weil : ist giftig !
Ich persönlich in diese Märchen glaube nicht, wer hatt damit Erfahrung ?
Danke !
 
...Ich habe das gehört von einer erfahrenen Vogelzüchter, der mir sagte das
grundsätzlich im Herbst gibt keine Vogelmire, ...

Hallo,

na, ganz so erfahren scheint der "erfahrene" Vogelzüchter ja wohl nicht sein. Vogelmiere ist ganzjährig verfütterbar (so vorhanden).
Nur, wenn sie auf konterminiertem Boden wächst, würde ich sie stehen lassen und nicht für meine Vögel abpflücken.
 
Vogelmire.

Hallo,

na, ganz so erfahren scheint der "erfahrene" Vogelzüchter ja wohl nicht sein. Vogelmiere ist ganzjährig verfütterbar (so vorhanden).
Nur, wenn sie auf konterminiertem Boden wächst, würde ich sie stehen lassen und nicht für meine Vögel abpflücken.

Vielen Dank für die schnelle, und ausreichende Wohrte auf meine Frage!
Ich bin mir sicher , das die grüne Vogelmire ist nicht gespritzt !
Ich gebe noch bis Heute, und ist kein vogel krank gewehsen,ausern ....
Standart Wellensitiche, sie können nur 2 mal in der Woche kriegen, sonnst kriegen Durchfall. Also muss ich vorsichtig rationieren !
Nochmal Danke ! ! !
Mit Vogel Grüsse :
Adam:zustimm::trost::prima:
 
vogelmiere selber ziehen?

Ergänzend dazu hätte ich auch eine Frage:

Kann man Vogelmiere auch selbst anbauen? Ist ja eigentlich ein Unkraut und müsste theoretisch auch wie selbiges wachsen. Hat jemand Erfahrung damit? hab nämlich keinen Garten.

LG Koko
 
aussäen

Huhu ^^ :0-
Ja, es gibt Samen in Tütchen zum aussäen im Zoofachgeschäft oder Gartenbaumarkt;)Ich habe Vogelmiere im Garten und auf dem Balkonkasten. Man muss achten, das alles nicht zu nah an einer Straße wächst. Ansonsten, wenn sich die Kapseln öffnen einfah immer wieder die Samen sammeln, so hat man im Winter auch noch Generationen:zwinker:
LG, Marlis
 
Hi Koko,

die Samen kannst auch hier beziehen.
Rühlemanns
Bei uns hab ich keine Vogelmiere samen gefunden. Ich wurde nur schief und angewiedert angeschaut und es wurde gesagt:" Wir verkaufen kein Unkraut bzw. den Samen."

Gruß
Kerstin
 
Man kann die Samen auch breitwürfig in den Gärten der Nachbarn verteilen und später scheinheilig fragen, ob man von dem Unkraut was für die Vögel ernten darf.
 
Wenn unsere Nachbarn keinen Hund hätten, wäre das mit Sicherheit eine gute Idee... :idee: :D

Aber das Zeug wächst auch prima im Blumenkasten auf der Fensterbank. Ich habe im Sommer Samen gesammelt und werden jetzt wieder welche aussähen.
 
Die Vogelmiere , ist mit einer der besten Grünfutter.Man sollte es aber nicht übertreiben? Hier ein Bild!
 

Anhänge

  • Vogelmiere.jpg
    Vogelmiere.jpg
    23,1 KB · Aufrufe: 24
Thema: Vogelmiere im Herbst.

Ähnliche Themen

H
Antworten
9
Aufrufe
1.386
Goja
Goja
owl
Antworten
5
Aufrufe
1.692
owl
S
Antworten
8
Aufrufe
1.376
Sonnenblume
S
Zurück
Oben