Vogelparks

Diskutiere Vogelparks im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Vogelparks - Bilder Hallo Vogelfreunde und -liebhaber! Marion und hatten vor kurzem mal ne Woche frei und waren bei meinen Eltern im...

  1. #1 Higgi, 2. September 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. September 2002
    Higgi

    Higgi Guest

    Vogelparks - Bilder

    Hallo Vogelfreunde und -liebhaber!

    Marion und hatten vor kurzem mal ne Woche frei und waren bei meinen Eltern im Münsterland. Durch lesen in den Fahrradwanderkarten haben wir dann festgestellt, daß es dort einen Vogelpark gibt.

    Den Vogelpark Metelen. Wir fanden ihn ganz gut, weil er nicht nur exotische, sondern sehr viele einheimische Vogelarten hat. Der Vogelpark ist sehr alt und beherbergt sehr viele arten von Tieren.
    Alleine der Rundgang dauerte bei uns beiden drei Stunden und wir haben bei regnerischem Wetter schon sehr viele schöne Vögel gesehen.

    Zwar wären wir froh gewesen, wenn manche Vögel anderes gehalten würden, jedoch glaube ich, daß die Besitzer sich sehr viel mühe geben allen Vögeln gerecht zu werden und bei so vielen Vögeln ist das ne menge arbeit. Er ist halt nicht so modern wie der Park in Kevelaer oder wie Walsrode (kenne ich bisher nur von Erzählungen).
    Wir haben auch sehr viele Fotos gemacht, die ich in den nächsten Tagen einscannen und bearbeiten werde. Ich werde sie dann hier immer wieder mal reinstellen.

    Ihr könnt euch auch selber ein Bild machen und auf deren Internetseite nachschauen: http://www.vogelpark-metelen.de/
    oder selber dort mal vorbeifahren und ihn euch anschauen.
    Vielleicht gefällt er nicht jeden von euch, aber einige werden bei vielleicht bei schönem Wetter gefallen an ihm finden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vogelfreund, 2. September 2002
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hallo Higgi,

    danke für deinen Bericht.

    Habe das Thema mal ins allgemeine Vogelforum verschoben und einen Verweis im Marktplatz hinterlassen, da ich denke das dein Beitrag für alle Vogelfreunde interessant ist und ned im Marktplatz untergehen sollte :-)
     
  4. Higgi

    Higgi Guest

    Danke

    Hallo Pat,

    hätte ich auch gleich drauf kömmen können und ihn hier im allgemeinem Vogelforum einstellen können. *grins*

    Danke, daß du das gemacht hast. :)
     
  5. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    hallo Higgi,

    ja, der Park ist auch gut, wir haben ihn vor Jahren mal besucht. Metelener Heide.

    Damals - ist schon 9 oder 10 Jahre her - haben wir noch Aras im Freiflug gesehen, die dort mehr oder weniger wild gehalten werden und nur zum Fressen kommen.

    Volieren gab es damals noch so gut wie keine. Nur die Hyazintharas waren eingesperrt. Aber in geräumigen Volieren, woran sich Loro Parque oder auch Walsrode eine Scheibe abschneiden können. *grins*

    Wie es heutzutage dort aussieht, weiß ich leider nicht. Weiß nur noch, daß man den ganzen Rundgang über Sandboden und Natur gelaufen ist, nichts geteert oder gepflastert.
     
  6. Higgi

    Higgi Guest

    Erste Bilder vom Vogelpark Meteln da

    Hallo Leute,

    hier kommen die ersten Bilder vom Vogelpark Metelen:

    Vielleicht gefallen sie euch. :)
     

    Anhänge:

  7. Higgi

    Higgi Guest

    Number 2

    Und hier noch eines
     

    Anhänge:

  8. Higgi

    Higgi Guest

    Hier kommt Nummer 3 für heute

    Und noch eines.....
     

    Anhänge:

  9. Higgi

    Higgi Guest

    Das letzte für heute

    Eins hab ich noch. :)
     

    Anhänge:

  10. Corspa

    Corspa Guest

    Mensch Volker....

    .... ich komme aus dem Osnabrücker Land und habe davon noch NIE etwas gehört(entweder sollte ich mich jetzt schämen oder die haben eine schlechte PR Abteilung;) ).

    Ich habe diese Woche noch Urlaub und da ich am Montag schon im Zoo war, wede ich diese Woche als "Tier-Woche" ernennen, und am Freitag oder Samstag den Vogelpark in Angriff nehmen.

    Freue mich schon dadrauf.

    Vielen, vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße Cordula
     
  11. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Volker,

    ich war zwar auch noch nie in Metelen, aber Olaf hatte neulich den Park im Grauen-Forum erwähnt, er hatte "Vogelpark-Urlaub" gemacht. :)

    Cordula, die scheinen wirklich ne schlechte PR-Abtl. zu haben, Lanzi und Mona aus Hamburg kannten den auch nicht.;)

    Hier der kurze Thread (Waldrode) incl. Olafs Wegebschreibung nach Metelen:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=20303

    Volker, das ist doch der gleich Park, oder ?
     
  12. Corspa

    Corspa Guest

    Hallo Inge,
    das scheint der gleiche zu sein.
    Ich habe mir auf dem Link bei Volker's Beitrag oben die Wegbeschreibung angeguckt. Die kann man übrigens gut verwenden.

    Vielleicht warte ich garnicht bis Freitag und fahre morgen schon
    *kanns kaum abwarten*

    Habe ja Urlaub, kann ja frei entscheiden*mit mir schimpfen muss*

    Von mir bis dorthin scheinen es nur ca. 1 Stunde Autofahrt zu sein.

    Gruß Cordula
     
  13. Corspa

    Corspa Guest

    ICH WAR DA!!!

    Halli Zusammen,

    heute bin ich auch dort gewesen.

    Ich fand es superklasse, soooooo viele Vögel:D

    Man, das war ein Paradies für mich;)

    @Dani:

    Die Ara's(es gab dort 2 Arten, habe die Namen vergessen8) ), hatten auch ein Freigehege. Sie könnten dort fromm und frei durch die Gegend düsen. Aber sie sassen hauptsächlich auf einem Kletterbaum.
    Mir persönlich hat am Besten eine große Voliere gefallen, in der Graue mit Amazonen und Kakadus zusammen waren. Diese war zu begehen.Dort habe ich mich am Meisten und Längsten aufgehalten, da manche Amazonen sogar auf meinen Arm gekommen sind:D
    Eine schien mir etwas kränklich(ihr fehlten auch 2 Krallen8o ) und diese hat sich sogar von mir kraulen lassen, und es sichtlich genossen.
    Im Geheimen bin ich nämlich absoluter Amazonen-Fan:D

    Manche Volieren fand ich nicht so klasse, aber im Großen und Ganzen ist es schon ein schöner Park.Alleine die Anlage finde ich klasse, alles im Wald.

    @Inge:

    Mich würde interessieren, ob Addi diesen Park kennt, er kommt nämlich aus Riesenbeck, das liegt dort ziemlich in der Nähe.
    Ich bin 1,25 Stunden gefahren.

    Mein Resultat:

    Ich werde dort nochmal hinfahren, da es mir bis nach Walsrode etwas zu weit ist und dieser Park nicht überlaufen ist.

    Liebe Vogelgrüße Cordula

    P. S. Habe einen ganzen Film verknipst,wenn die bilder fertig sind,stelle ich gerne noch welche rein, wenn Ihr es möchtet
     
  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Re: ICH WAR DA!!!

    Hallo Cordula,

    Ich kenne Addi kaum, frag ihn doch einfach. Ich wohne ja ganz unten im Südwesten von Deutschland. :)
     
  15. frivoe

    frivoe Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    der Vogelpark Metelen liegt nicht weit von uns entfernt. Es gibt dort auch eine biologisches Institut für Verhaltensforschung und eine Aufgangstation für beschlagnahmte Tiere.
    Die Biologen bieten regelmäßig interessante Veranstaltungen und Naturführungen zum Thema Artenschutz an.

    Schöne Grüße Fritz
     
  16. Corspa

    Corspa Guest

    Hallo Fritz-

    das ist ja echt interessant,kannst Du mir darüber nicht mal mehr Informationen geben?

    Hast Du da Info-Material drüber?
    Oder gibt es davon einen Kalender, wann welche Veranstaltungen stattfinden?

    Hätte echt Interesse daran.

    Liebe Grüße Cordula
     
  17. frivoe

    frivoe Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Hi Cordula,

    wenn Du im Vogelpark Met. gewesen bist, hättest Du/hast Du vom Park aus auch Zugang zum Biologischen Institut gehabt.

    Hier mal der Link dazu:

    http://www.bioinstitutmetelen.de/forschun.htm

    Vieleicht interessiert Dich dann auch dieses, ebenfalls ein biologisches Institut.( Nicht sehr weit entfernt von Metelen)
    Kannst dort u.a.freilebenden Flammingos beobachten.

    http://www.bszwillbrock.de/

    Schöne Grüße Fritz

    Ps: Addi hat doch,glaube ich , seinen eignen "Vogelpark" :)
     
  18. #17 Siegfriedrich, 7. September 2002
    Siegfriedrich

    Siegfriedrich Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    31863 Diedersen / Hameln
    Danke!!

    Hallo Fritz,

    :) :) Danke für die beiden LINK, :) :)
     
  19. Corspa

    Corspa Guest

    Hallo Fritz,

    ist das ein Gebäude, welches ziemlich mittig im Park ist und uch noch kein altes Gebäude ist?

    Wenn ich ehrlich bin habe ich nicht genau geguckt, was das für ein Haus war.

    Jetzt bereue ich es aber:(

    Aber beim nächsten mal(und das gibts auf alle Fälle) werde ich auch dahin gehen.

    Danke für die Links,

    Gruß Cordula
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tec

    Tec Guest

    hallo zusammen .....ich möchte auch meinen senf dazu tun


    ich kenne die metelener heide nun schon seit ca 15 jahren und muss sagen, das er sich leider nicht zum besseren verändert hat.

    nach langer abstinenz war ich dort vor 2 wochen. der park ist sehr schön gelegen und sehr nett in die natur eingefügt .....denkt man doch gleich: schön ist´s hier .......aber, da wir ja hier im papageien-paradies sind muss ich doch 2 sachen stark bemängeln:
    1) das "natürliche" abwasser system funktioniert überhaupt nicht ....so scheint es (durch den park fliesst ein kleiner bach) .....das wasser ist grün wie wackelpudding und es stinkt ....die armen wasservögel, die darin leben müssen (enten, reiher, gänse, ect.)
    2) mir ist aufgefallen, das einige volieren sehr geplegt waren, aber besonders die papageien hatten kaum bzw. kein nagematerial und fristeten in veralterten "käfigen" mit nur 2 oder 3 uralten sitzstangen ..........

    vielleicht bin ich jetzt etwas hart ins gericht gegangen ...ansonsten war es auch ein echt sehr schöner tag, aber das war und bleibt ein dorn im auge
     
  22. frivoe

    frivoe Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Vogelpark Metelen

    Hallo zusammen,

    @Cordula :
    Ja, genau das war es. Wenn`s in Zukunft eine interessante Veranstaltung gibt werde ich es Dir sagen.

    @ Tec: Deine Kritik ist sicher nicht unberechtigt. Viele Vogelparks, wie auch der in Metelen, leiden unter rückläufigen Besucherzahlen und damit auch unter einem Finanzmangel.
    Einige Vogelparks in der Region sind auch zwischenzeitlich untergegangen.(Wie Du vieleicht auch weist) Der Vogelpark Metelen konnte nur mit Hilfe der Gemeinde Metelen vor der Pleite gerettet werden.

    @Tec/Ps: An eine Treffen mit Leuten aus der Region wäre ich wohl auch interessiert.( Vieleicht Zoo MS, OS,Reine oder Nordhorn?)


    Schönen Tag wünscht
    Fritz
     
Thema:

Vogelparks

Die Seite wird geladen...

Vogelparks - Ähnliche Themen

  1. Parque das aves - Vogelpark in Brasilien

    Parque das aves - Vogelpark in Brasilien: Hallo :0- Vor ein paar Jahren war ich u.a. in einem wunderschönen Vogelpark in Brasilien. Hier möchte ich Euch einige Impressionen zeigen....
  2. Vogelpark

    Vogelpark: Hallo, ich möchte gerne übers Wochenende mit meinem Bruder und meiner Mutter etwas verreisen. Meine Idee war es in einem Tier/Vogelpark zu...
  3. Vogelbestimmung (Vogelpark Walsorde)

    Vogelbestimmung (Vogelpark Walsorde): Diese beiden Arten habe ich in der Freiflughalle fotografieren können, doch auf den Infotafeln waren sie leider nicht aufgeführt. Könnt ihr mir...
  4. Eulen aus nächster Nähe bewundern

    Eulen aus nächster Nähe bewundern: Guten Tag. Meine Partnerin liebt Eulen über alles und würde sich sicher darüber freuen, einmal eine aus nächster Nähe zu sehen. Nun suche ich...
  5. Eulen aus nächster Nähe bewundern

    Eulen aus nächster Nähe bewundern: Guten Tag. Meine Partnerin liebt Eulen über alles und würde sich sicher darüber freuen, einmal eine aus nächster Nähe zu sehen. Nun suche ich...