vogelringe

Diskutiere vogelringe im Forum Agaporniden Allgemein im Bereich Agaporniden - Hallo ihr lieben, habe es gestern schon einmal versucht, hat aber wohl nicht geklappt mit meinem eintrag. Also, ich habe 2 pärchen...
J

jako

Guest
Hallo ihr lieben,

habe es gestern schon einmal versucht, hat aber wohl nicht geklappt mit meinem eintrag.
Also, ich habe 2 pärchen schwarzköpfchen und die haben jetzt gebrütet und es sind schon in jedem nest 2 junge geschlüpft. Muss ich die jetzt beringen, wie komme ich an ringe, muss ich da mitglied im AZ werden oder gibt es auch andere möglichkeiten???
Eine zuchtgenehmigung habe ich übrigens.

Auf baldige antwort,
jako
 
Hi Jako

Zuchtgenehmigung in allen Ehren, aber für Ringe zu bestellen ist es wohl zuspät. Du solltest die Jungen um den 10ten Tag beringen.

Ich würde an Deiner Stelle zur AZ gehen, dort kannst Du erstens Ringe bestellen und bekommst einmal monatlich noch eine Fachzeitschrift mit Anzeigen.

CU Walter
 
Richtig, was Walter sagt - Beringung mit geschlossenen Ringen ist nur um den 10./12. Tag möglich.
Du kannst offene Ringe nehmen (bekommt man gegen Vorlage der Zuchtgenehmigung bei Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe), aber auch die würde ich nicht viel später darn machen, sonst gewöhnen sich die Vögel immer schlechter an den Fremdkörper am Bein.
Wenn Ringe drum sind: täglich kontrollieren, ob auch noch alles passt, wackelt und sitzt!
 
hallo
denke agas dürfen nur geschlossen beringt sein.
bei offenen ringen braucht man cites.
zumindest war das früher so,hat es sich geändert?
gruß gisi
 
Hi Gisi,
heute kann man Agas offen beringen, man braucht keine Citesbescheinigung mehr.
Diese regelung gibt es aber schon seit ca 2 Jahren.


CU
Tobias
 
ach sööööööö
hab vor drei jahren aufgehört agas zu ziehen.
gruß gisi
 
So ist das also, vielen Dank.

Dann ist natürlich meine nächste Frage: Warum muss ich die agas denn beringen oder komm ich dann in´s Gefängnis :-).

Wo ist denn dieser zoologische Fachbetrieb und welche grösse muss ich für agas bestellen, was kostet das denn???

Ich kannn Fragen stellen, ich hoffe ihrverzeiht mir.

gruss jako
 
Hallo Jako

wenn Du Ringe hast, sind die für Dich registriert, d.h. man kann nachvollziehen von wem die Vögel sind.
Papageien und Sittiche müßen wegen einer Krankheit (Seuche) registriert werden, da Sie auf den Menschen übertragbar ist, somit kann man den Lebenslauf eines Vogels besser nachverfolgen. Diese Krankheit heißt Psitacose (Papageienkrankheit) und verursacht beim Menschen einen grippeähnlichen Zustand.
Außerdem gab es bei geschlossenen Ringen bessere Kontrollmöglichkeiten wegen der Nachzucht, keine Wildfänge!!!

Die Nummer vom Deutschen Zooverband hab ich leider nicht. Bin AZ`ler.

CU Walter
 
Hi
die Adresse
Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe GmbH
Postfach 1420, 63204 LANGEN
Tel. Sammelnummer 06103/910724
die Zuchtgenehmigung muß vorliegen (original oder beglaubigte copie)
Gruß gisi
 
Thema: vogelringe

Ähnliche Themen

D
Antworten
24
Aufrufe
2.047
Gast 20000
Gast 20000
V
Antworten
3
Aufrufe
2.474
brazza
brazza
J
Antworten
0
Aufrufe
2.049
Juerg Kuster
J
Zurück
Oben