Vogelsand und anderes Einstreu

Diskutiere Vogelsand und anderes Einstreu im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; HI! Jo das is natürlich die idee! Kies raus..abspülen fertig! Jo das könnt ich mir auch noch überlegen! Nun hab ich nur noch ein Problem! Für...

  1. Christin85

    Christin85 Guest

    HI!
    Jo das is natürlich die idee! Kies raus..abspülen fertig!
    Jo das könnt ich mir auch noch überlegen!
    Nun hab ich nur noch ein Problem!
    Für wachteln wird die Lösung aber wohl nich so Optimal sein, oder???
    Aber sonst gute Idee!
    Viele Grüße
    Christin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Christin

    ich hab hier schon mal von jemandem gelesen, der u.a. Wachteln hatte. Der hatte Rindenmulch am Boden. Wahrscheinlich gar nicht so schlecht, wenn man ihn regelmäßig und nicht zu selten wechselt. Mach doch im geschützteren Bereich Rindenmulch und im ungeschützteren eben Kies. Dann haben die Vögel auch Abwechslung - und vielleicht noch ein paar größere Steine - das wetzt die Krallen ab.
    Liebe Grüße
    Gunna:0-
     
  4. Christin85

    Christin85 Guest

    Hallo!
    Jo das ist die Idee. Einfach beides! Sieht bestimmt auch noch ganz gut aus! Und sie müsen ja dann nich auf den Steinen schlaafen! Sondern können auf dem schönen Rindenmull schlaafen! Jo so probier ichs mal aus. Und den ein oder anderen stein... jo könnte sich auch einrichten lassen. Und wenn das mit dem Stein zuviel arbeit mit dem sauber machen ist, kann ich die großen Steine ja immer noch raus tun!
    Jo das versuch ich mal!!!

    Vielen lieben Dank
    Christin
     
  5. Schnuckel

    Schnuckel Guest

    Hallo Christin,

    schön das du / wir eine Lösung gefunden haben. kannst du nicht mal einpaar bilder von deiner aussenvoliere posten...?
     
  6. Schnuckel

    Schnuckel Guest

    Hi,

    habe ich total vergessen... poste mal ein paar bilder der chinesischen zwergwachteln...
     
  7. Exxon

    Exxon Guest

    Farben des Sandes

    Moin

    Da ich jetzt keine Lust hatte den ganzen Thread durchzulesen, schreibe ich das mal auf gut glück. Bei den Unterschiedlichen Farben kann es sich durchaus um den selben Inhalt handeln. Der Sand besteht zum großteil aus Quarz und wird, mit für Vögel wichtigen Zusatzstoffen, versehen.


    Die Unterschiedliche Färbung kann durch die Körnung der Sandes kommen. Fein gemahlener Sand sieht eher Weiß aus und staubt wie "S a u". Je nach Körnung ändert er die Farbe von Grau, Gelb bis Weißgelb.

    Auch kann es sein das dem Quarzsand ein spezieller Kalk von speziellen Muschel zugesetzt wurde. Die Farbstoffe können zum einen den Sand dadurch Färben und zum Beispiel zur Ausfärbung des Gefieders dienen (denke an Flamingos). Das ist eine Vermutung und ich kann es nicht widerlegen.

    Schreib doch mal von welcher Bude das zeugs ist.


    MGG
     
  8. Christin85

    Christin85 Guest

    Hallo!
    Ja also ich kann das mal machen! also Morgen erst mal ein bild von der schon wieder völlig nassen und echt schäbbiegen Voliere machen! Oder Mittwoch..je nach Zeit.
    Und dann auch von den wachteln!
    Ja und wenn ich dann den kies und Co hab dann nochmal!
    Cu Christin!
     
  9. #48 Christin85, 2. Januar 2003
    Christin85

    Christin85 Guest

    Hallo!!!

    0l 0l Den Kies kann ich mir schon wieder aus dem Kopf schlagen!0l 0l
    Son Mist! Weißt du wieso? Weil Kies grün wird und das dann jedesmal mordsmäßig arbeit wäre den wieder weiß zu bekommen!
    Ich fahre nun aber heute mal zum grünen Warenhaus evtl. noch nach Geukes und schau vielleicht auch bei Fressnapf mal. IRGENTWO werde ich was finden! So kann es nich weiter gehen! seht euch das Bild an! Und ihr wisst wieso!!!
    Viele Grüße
    Christin!
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Schnuckel

    Schnuckel Guest

    Hi,
    stimmt, sehr appetitanregent sind das nicht gerade aus.

    wieso willst du eigentlcih überhaupt etwas auf den boden machen? ich war gerade bei einem anderen züchter, dieser hat auch nichts auf dem boden liegen... nur beton, denauso wie der züchter wo meine wellis her waren..
     
  12. #50 Christin85, 2. Januar 2003
    Christin85

    Christin85 Guest

    Hallo!
    Ja wieso? Ja wie sieht das denn aus wenn da nix auf dem Boden ist? Wo Vögel sind gibt es auch Vogeldreck und wenn der im sand is kann man den leicht entfernen. Wenn der aber einfach auf den Fliesen klept? Und da ja antrocknet?? Also ich glaube dass sieht noch schlimmer aus!!!
    Und ich glaub Hygenischer isses auch nich. Ok mann könnte vielleicht da immer mit schrubber und Wasserschlauch rein.. aber im Winter`? Da müsste ich dann immer Nen Wassereimer voll mit rein nehemen. UNd noch drei vier zum gegspülen! Nee... ich glaub da kommt dann besser was rein:

    Ich war heute dann mal los und hab Rindenmull und Buchenrindenmull gekauft! Das kommt da nun mal rein! Mal sehen wie das klappt!
    Ich hoffe doch besser!
    Cu Christin
     
Thema: Vogelsand und anderes Einstreu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buchengranulat für Wellensittich schädlich