Vogelsand vs Buchenholz

Diskutiere Vogelsand vs Buchenholz im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Ich wußt nicht das man Vögel stapeln kann . Habs noch nicht versucht -- glaube aber nicht das sie still halten

  1. #101 1941heinrich, 08.12.2019
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    1.581
    Ort:
    Wagenfeld
    Ich wußt nicht das man Vögel stapeln kann . Habs noch nicht versucht -- glaube aber nicht das sie still halten
     
    Else, Mozartea, ulrike lehnert und einer weiteren Person gefällt das.
  2. #102 Mozartea, 08.12.2019
    Mozartea

    Mozartea Leitung Grandhotel Kanaria

    Dabei seit:
    27.02.2019
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    479
    Ort:
    Bavaria
    vielleicht so:hahaha::hahaha::hahaha:
     

    Anhänge:

    SamantaJosefine und ulrike lehnert gefällt das.
  3. #103 ulrike lehnert, 08.12.2019
    ulrike lehnert

    ulrike lehnert Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    849
    Ort:
    Dortmund
    Die Bremer Stadtmusikanten lassen grüßen
     
    Mozartea und SamantaJosefine gefällt das.
  4. #104 Mozartea, 08.12.2019
    Mozartea

    Mozartea Leitung Grandhotel Kanaria

    Dabei seit:
    27.02.2019
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    479
    Ort:
    Bavaria
    Hm aber waren das nicht vier Ulrike
     
  5. #105 Friedhelm, 08.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    309
    Ich weiß überhaupt nicht was ihr habt, wenn die Sitzstangen nicht nebeneinander sondern untereinander angebracht werden passen viel mehr Vögel in einen Käfig.
    Die Vögel die, die unterste Sitzstange abbekommen haben sind dann eben die Verlierer, so kann man die Vögel gut übereinander stapeln. Friedhelm
     
  6. #106 SamantaJosefine, 08.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanariensklavin mit Leib und Seele

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    2.125
    Ich kenne keinen Vogel, welcher sich in die untere Sitzreihe begibt,
    Ich habe einen 85er Käfig für zwei Vögel. in der oberen Reihe sind in gleicher Höhe 4 Sitzstangen angebracht.
    Es befinden sich auch einige ganz wenige im unteren Teil das Käfigs.
    Der zweite Käfig ist mit 75cm (für zwei Vögel) zwar nicht so geräumig, jedoch nach dem gleichen Prinzip eingerichtet. Die Tiere haben tgl Freiflug von mindestens 2- 3 Stunden, welcher auch ausgiebig begrüßt wird.
    Da wird auch nichts gestapelt.
    Es wäre vielleícht einmal ein kleine Anregung zu berichteten wie der/die einzelne seine Vögel hält und wie viele zu versorgen sind es wäre jetzt mal ein Vorschlag von meiner Seite, damit die Verständigung hier besser klappt.

    Was ich für sehr wichtig halte ist, zu beschreiben welche Vögel man hält und bevorzugt.
     
  7. #107 Friedhelm, 08.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    309
    Nicht das mir daraus wieder ein Strick gedreht wird, das war nicht Ernst gemeint das man ja die Sitzstangen untereinander anbringen kann. Friedhelm
     
  8. #108 SamantaJosefine, 08.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanariensklavin mit Leib und Seele

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    2.125
    Dann korrigiere das doch einfach.
     
  9. #109 1941heinrich, 09.12.2019
    1941heinrich

    1941heinrich Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    3.662
    Zustimmungen:
    1.581
    Ort:
    Wagenfeld
    Hallo Friedhelm , hättest Du doch einfach nur geschrieben das Du keine einzelnen Ruhe oder Schlafplätze hast ,so hätte wir ( ich ) Dich wohl verstanden.Ich mache das schon seit 40 Jahren .Die Schräge in meinen Volieren bietet sich dafür an. So gesehen stapel ich meine Vögel schon Den Anhang RIMG0010.JPG betrachten Den Anhang RIMG0009.JPG betrachten
     
    Mozartea, Else, Sam & Zora und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #110 Friedhelm, 09.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    309
    Hallo Heinrich,
    mir kam es eher auf die Menge der Vögel in einem Käfig an, weil ja ursprünglich angenommen wurde das ich 42 Vögel in einem Käfig halte.
    Deshalb wurde ja auch gleich angenommen ich bin dagegen das Grit in den Sand gestreut wird damit sich die Vögel den Grit suchen können. Ich bin aber aus einem ganz anderem Grund dagegen und benutze extra Schalen für Grit, weil ich eine Gefahrenquelle für Krankheiten damit einfach ausschließen kann. Denn selbst wenn jeden Morgen der Kot vom Sand abgesiebt wird, scheißen die Vögel 5 Minuten später trotzdem wieder in den Sand und das nicht nur einmal am Tag, danach wühlen die Vögel aus dem Sand den Grit raus und nehmen vielleicht auch etwas Kot von einem anderen Vogel auf, das kann auch immer gut gehen, aber warum ein unnötiges Risiko eingehen?
    Wir raten doch nicht aus Witz und Tollerei das bei einem kranken Vogel gleich eine Sammelkotprobe mit zum Tierarzt genommen werden soll. Friedhelm
     
  11. #111 SamantaJosefine, 09.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanariensklavin mit Leib und Seele

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    2.125
    Die Vögel scheißen immer !!!! in den Sand, egal ob Grit im Schälchen (welcher bei mir auch so angeboten wird) oder nicht. Sie kramen immer im Sand, weil Kanarien das mögen.
    Sie scheißen egal wo sie sind und welche Einstreu man benutzt,
    Triebige Kanarienhennen lieben Buchenholz späne zum verbauen.
    Das müsstest du eigentlich wissen.
    Wenn man viele Vögel im Käfig hält, mag da ein Risiko bestehen, wenn man seine Vögel nicht kennt.
    Des weiteren hatte ich hier einen Vorschlag gemacht, welcher für etwas mehr Aufklärung sorgen könnte, im Hinblick auf die Haltung und eine gewisse Differenzierung, denn da gibt es sicherlich Unterschiede zwischen deinen PF und unseren Kanarien.
    Wie halten hier Kanarien!!!!! und jeder weiß das.
    Wenn man hier in Anonymität verharrt, so soll das jedem zustehen. Ich muss es nicht und deshalb ist für mich hier jetzt
    @Friedhelm Diskussionsende.
    Ansonsten freue mich über Anregungen.
     
    Mozartea und Sam & Zora gefällt das.
  12. #112 AndreaNBG, 09.12.2019
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Nürnberg
    So oder so habe ich auch interessantes hier gelesen.
    Auch die Bilder von Heinrich fand ich klasse, da ich mir so wirklich ein Bild davon machen kann, wie das mit mehr Vögel funktionieren kann.

    Ob 42 Tiere zusammen oder getrennt gehalten werden, spielt für mich in diesem Fall keine Rolle. 42 ist jedenfalls ein größerer Aufwand als meine 4.

    Auf Sand werde ich nicht verzichten.
    Denn wie gesagt, sind meine Vögel oft auf dem Boden und graben, picken, suchen. Auch wenn ich nur Buchenholz oder anderes Einstreu nutze und das Grit separat reiche.

    Eine Seite mit Sand und andere mit einer Alternative. Sollte ich schlechte Erfahrungen damit sammeln, kann ich das immer noch ändern.
    Wichtig ist Hygiene und Sauberkeit und da sind wir uns doch einig :kehren::D
     
    Mozartea, SamantaJosefine und Sam & Zora gefällt das.
  13. #113 Gast 20000, 09.12.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    373
    Mein Grit:
     

    Anhänge:

  14. #114 Friedhelm, 09.12.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    309
    Doch das habe ich auch,aber schon sauber.:zwinker:
     

    Anhänge:

  15. #115 SamantaJosefine, 09.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanariensklavin mit Leib und Seele

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    2.125
    :zustimm:so sehe ich das auch. Und ich muss mir nur deine Tiere anschauen , dann weiß ich wie du sie hältst, über so etwas kann man sich nur freuen. ;)
    Sterile zerbröselte Eierschale kommt natürlich mit ins Schälchen, diese mögen sie sehr gern.
    Mein Grit von witte molen ist feinkörnig, das ist für die kleinen Schnäbelchen gut. :+popcorn:
     
    Mozartea gefällt das.
  16. #116 Mozartea, 09.12.2019
    Mozartea

    Mozartea Leitung Grandhotel Kanaria

    Dabei seit:
    27.02.2019
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    479
    Ort:
    Bavaria
    Okay dann "staple" ich also meine Vögel auch bei mir sind die Sitzstangen übereinander angebracht in einem Käfig dazu noch Leitern weil ich kein paar behinderte Vögel habe die nicht mehr recht vom Sand hochkommen. Dazu gibt es noch Zupfspielzeug und zwei HängeSchlafschaukeln die wie gesagt sehr gerne als Schlafplatz genutzt werden. Wobei zwei meiner Vögel die Futterspender als Schlafhäuschen nutzen, sie setzen sich umgekehrt rein und schauen dann raus.
     
  17. #117 AndreaNBG, 09.12.2019
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Nürnberg
    Hm. Ich habe selten Eier zuhause.
    Habe gesehen, dass man Bio Eierschalen auch kaufen kann. Hat da jemand Erfahrung mit?
     
  18. #118 AndreaNBG, 09.12.2019
    AndreaNBG

    AndreaNBG Vogel Mama

    Dabei seit:
    06.09.2019
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    249
    Ort:
    Nürnberg
    Hehe sieht bestimmt ulkig aus :D
     
  19. #119 SamantaJosefine, 09.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanariensklavin mit Leib und Seele

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    2.125
    Ich esse auch wenig Eier, aber du musst keine Bio-Eierschalen kaufen du brauchst nur ganz stinknormale Eier.
    Bei mir ist das ganz drollig durch organisiert. meine Vogelsitterin hat zwei Kinder und einen hungrigen Mann, da wird dann mal durch geklingelt ob ich Eierschale brauche , :D ok, so muss das. :freude:
     
  20. #120 SamantaJosefine, 09.12.2019
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Kanariensklavin mit Leib und Seele

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    5.119
    Zustimmungen:
    2.125
    .......:gott:Himmel, das reine Chaos :achja:
    8o Das geht ja gar nicht. :nonono: :grin2:
     
Thema:

Vogelsand vs Buchenholz

Die Seite wird geladen...

Vogelsand vs Buchenholz - Ähnliche Themen

  1. Nistkästen: Holz vs. Holzbeton

    Nistkästen: Holz vs. Holzbeton: Hallo Vogelfreunde, Nistkästen kann man aus Holz oder aus Holzbeton bauen. Beides hat seine Vorteile. Was bevorzugt Ihr, würde mich mal...
  2. Brillen- vs Dorngrasmücke

    Brillen- vs Dorngrasmücke: Hallo da im Mai in Lanzarote aufgenommen, vermute ich mal Brillengrasmücke? Habe keine Ahnung, wie ich die beiden Arten sonst auseinanderhalten...
  3. Spatzen vs Schwalben

    Spatzen vs Schwalben: Hallo zusammen, ich habe gestern beobachtet, wie Spatzen bei einem von Schwalben gebautes und besetztes Nest die Jungvögel herausgeworfen und das...
  4. Rabenkrähe vs. junge Saatkrähe

    Rabenkrähe vs. junge Saatkrähe: Ich hab da mal 'ne Frage an die Rabenexperten... Woran kann ich junge Saatkrähen von Rabenkrähen unterscheiden? Und wie lange dauert es, bis...
  5. Sperlingspapagei vs Agapornid

    Sperlingspapagei vs Agapornid: Hallo zusammen! Ich habe mich für die Haltung von kleinen Papageien entschieden. Nach Lesen und Anschauen würde ich gerne zwei Sperlingspapageien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden