Vogeltuberkulose

Diskutiere Vogeltuberkulose im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr alle zusammen! Ich habe nun eine Frage: Gibt's neue Medikamente gegen TBC (Mykobakteriose), wie z.B. Impfstoff oder was? Diese...

  1. iskete

    iskete Guest

    Hallo Ihr alle zusammen!

    Ich habe nun eine Frage: Gibt's neue Medikamente gegen TBC (Mykobakteriose), wie z.B. Impfstoff oder was?
    Diese Krankheit ist leider unheilbar und gefährlich ansteckend, auch auf Menschen übertragbar. Ernsthaft wird bei Papageien- und Singvögeln erkrankt zugenommen (siehe das Buch "Ziervögel von Angelika Wedel, Parey). 8o

    Dies Krankheit ist sehr unspezifisch. Man erkennt nur kurz vor dem Tod, wie Apathie, Durchfall und Abmagerung. Dies Infektion ist monatlang und sogar über 1 Jahr lang chronisch ansteckend.

    Grüße Danny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KarinD

    KarinD Guest

    Keine neuen Behandlungsmöglichkeiten

    Hallo Danny,

    habe mal in meinen schlauen Büchern gewälzt und leider keine Hinweise auf neue Behandlungsmöglichkeiten gefunden.

    Meist wird angeraten, die betroffenen Vögel euthanisieren zu lassen, um weitere massenhafte Erregerausscheidungen zu vermeiden.:( Da bei Vögeln generell immer eine offene Tuberkulose auftritt und wie Du schon geschrieben hast, diese Krankheit bisher nicht heilbar ist, ist dies sicherlich die leider sehr traurige aber bisher wohl einzige Lösung.

    Das Mycobacterium avium überlebt sogar bis zu sieben Jahren im Boden und bleibt infektiös. Auch die Desinfektion erweist sich als sehr schwierig, da die Erreger gegen viele Mittel resistent sind.
     
  4. #3 Alfred Klein, 23. September 2001
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Danny
    Auch meine Suche hat nichts anderes ergeben.
    Die Stäbchenkeime sind sogar säurefest.
    Allgemein wird angegeben, daß eine Behandlung nicht möglich ist.
    Leider wird immer ein Einschläfern empfohlen.
     
  5. Rosine

    Rosine Guest

    Säurefestigkeit bei Tuberkelbakterien

    Hallo Alfred!

    Ich mußte eben ein wenig schmunzeln, weil ich vor meinem Mikrobiologiekurs demselben Irrtum erlegen war ;).

    Säurefestigkeit ist in diesem Falle kein Zeichen für besondere Aggressivität, sondern das bezieht sich auf die färberischen Eigenschaften bei einer besonderen Färbemethode, mit der der mikroskopische Nachweis für diese speziellen Mykobakterien geführt wird.

    Wenn man 10%ige Salzsäure auf die Biester draufkippt, dann sind die auch hin;).

    Was die Behandlungsmöglichkeiten betrifft, hab ich gewälzt, aber leider nichts neues entdecken können.

    Liebe Grüße
    Rosi
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vogeltuberkulose
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogeltuberkulose

    ,
  2. vogeltuberkulose beim menschen

    ,
  3. vogeltuberkulose auf menschen übertragbar

    ,
  4. vogeltuberkulose von mensch zu mensch ansteckend