Vogelvereine.

Diskutiere Vogelvereine. im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo zusammen. Ich bin schon seit dem ich Vögel habe in einem Vogelverein, und bin der Meinung,dass jeder Halter in einem Vogelverein sein...

  1. #1 HansSchwack, 27.07.2004
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20.01.2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Hallo zusammen.

    Ich bin schon seit dem ich Vögel habe in einem Vogelverein, und bin der Meinung,dass jeder Halter in einem Vogelverein sein sollte.Die monatlichen Versammlungen und die erfahrenen Züschter sind für jeden Anfänger von großer Wichtigkeit,und ersetzt in vielen Fällen den Tierarztbesuch.In der Regel ist im Umkreis von 10-2o km immer ein guter Vogelverein.
    Selbst wenn man nicht züchten möchte kann man dort Mitglied werden.

    MfG. Hans
     
  2. #2 Jak&Pupsi, 27.07.2004
    Jak&Pupsi

    Jak&Pupsi Guest

    Hallo Hans,

    was kostet denn so ungefähr eine solche Mitgliedschaft? Sicherlich wäre es sinnvoll und interessant, aber auf mich machen die meisten Vereine (egal welcher Form) einen steifen Eindruck. Wahrscheinlich, weil ich noch so jung bin. ;) Ich denke dann auch immer, dass die meisten da bestimmt ältere Damen und Herren sind, mit denen ich vielleicht nicht klar kommen würde. Sind aber evtl. ja auch nur Vorurteile.

    Hast du vielleicht oder sonst jemand Internetseiten, wo man sich über Vereine in der Nähe informieren kann?
     
  3. Dave

    Dave Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mandy (?),
    ich bin jetzt auch seit ein paar Jahren in einem Verein und am Anfang war´s schon komisch! Fast alle anderen waren mindestens über 50! :~
    Aber als ich dann eine zeitlang im Verein war haben sich ein paar, noch Jüngere als ich, auch entschlossen in den Verein zu gehen. ;) (waren allerdings alle Kinder von anderen Vereinsmitgliedern :o )!
    Also manchmal muss man vieleicht auch mal den Anfang machen! ;)
     
  4. #4 HansSchwack, 27.07.2004
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20.01.2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Hallo .
    Der Jahresbeiterag ist von Verein zu Verein verschieden.Sicherlich sind in den meisten Vereinen ältere Mitglieder , die Versammlungen dauern meistens ca.2 - 3 Stunden , und da wirst Du es bestimmt mit den älteren aber auch sehr erfahrene Züchter aushalten können . Aber der Deutsche Kanarien Bund(DKB) versucht auch gerade jetzt etwas für Jugentliche in den Vereinen zu tun.
    Unter www.dkb-online.de findest Du unter der Rubrik Landesverbände einen Landesverband in deiner Nähe,wo Du bestimmt weiter geholfen wirst.

    MfG. Hans
     
  5. #5 Charmycarmy, 28.07.2004
    Charmycarmy

    Charmycarmy Guest

    In Frankfurt scheint es ja wirklich gar nix zu geben - kann doch nicht sein, oder?
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hallo Charmycarmy,

    ich glaube, KarinH (heißt sie so??) hier aus dem Forum ist in Frankfurt im Verein - Frankfurt-Nied, gibts das? Oder Gisi, auch hier im Forum. Die beiden kannste mal fragen.

    Viele Grüße
    Moni
     
  7. #7 DennisBln, 29.07.2004
    DennisBln

    DennisBln Guest

    Hey...

    nun ist Berlin so groß... und kein Verein da... :angry:

    schade... das wär schon sinnvoll in eine Verein zu sein... Tipps und so kann man immer gebrauchen...

    Gruß

    Dennis
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2000
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hallo Dennis,

    auch in Berlin muss es mehrere Vereine geben.

    Die kennt doch sicher hier im Forum jemand - mach doch mal einen neuen Thread auf, dann wird es bestimmt von mehr Leuten gelesen.

    Viele Grüße
    Moni
     
  9. #9 Jak&Pupsi, 29.07.2004
    Jak&Pupsi

    Jak&Pupsi Guest

    Hallo,

    also ich muss ja ehrlich zugeben, dass mich die Internet-Seite des DKB alleine schon überhaupt nicht anspricht. Auf mich macht das einen langweiligen von älteren Damen und Herren regierten Eindruck. Auch die anderen Seiten, über die man über die Links kommt, finde ich nicht gelungen. Es müssen ja nicht gleich Regenbogenfarben sein, aber etwas "spritziger" könnten sie sein. ;) Auch diese ganzen Satzungen etc. schrecken mich ab. Wenn ich wüsste, ich könnte z.B. alle 2-3 Monate einmal da und da hin, um ein bissel über die Piepas zu quasseln wäre es ja okay, aber das ganze drumherum ist mir too much.
     
  10. #10 joeflai, 29.07.2004
    joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Mandy!

    Kannst ja alle 2-3 Monate vorbeikommen! :D

    P.S. Also sehr viel halte ich ja auch nicht von dieser Vereinsmeierei, wir in unserem Verein halten das eigentlich wie die Dachdecker! Wenn wir Lust haben besuchen wir uns gegenseitig, feste Termine haben wir nicht. Das einzige was fest ist sind LV-Versammlungen, die sind zweimal im Jahr.
     
  11. #11 Jak&Pupsi, 29.07.2004
    Jak&Pupsi

    Jak&Pupsi Guest

    Hallo Jörg,

    bis ganz nach Bochum ist mir dann doch ein bissel zu weit. ;)

    So wir ihr das macht, ist es doch prima... Also: beibehalten. :hintavotz
     
  12. #12 HansSchwack, 29.07.2004
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20.01.2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Hallo Jak&Pupsi.

    Jeder ordentliche Verein ,Verband hat seine Satzungen , wäre das nicht der Fall würde es ja drunter und drüber gehen.Dazu gehören natürlich auch die orgisatorischen Sachen. Aber mit Sicherheit wird auch in jedem Verein Über die Haltung und Zucht unserer Vögel gespochen und diskutiert,wo Fragen gestellt werden und von erfahrenen Züchterkolegen beantwortet werden. Man sollte mit den Vorurteile zurückhaltent sein bis man sich in einem oder zwei Vereinen mal über die Art und Weise wie die Vereine arbeiten impfomiert hat.Einen Verband oder Verein kann man nicht von der Internetseite beurteilen.

    MfG. Hans
     
  13. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Hans!
    Das kann man sicher nicht! Allerdings ist gerade die Seite des DKB in letzter Ziet nicht gerade als Aushängeschild zu bezeichnen! Gerade in der heutigen Zeit, in der elektronische Medien immer mehr an Bedeutung gewinnen und gerade die Jugend das Internet stark frequentiert, sollte sie meiner Meinung nach anders aussehen! Das ist keine Werbung, da gebe ich Mandy vollkommen Recht! Leider!!!!
     
  14. #14 HansSchwack, 29.07.2004
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20.01.2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Hallo Thomas.

    Da gebe ich dir recht ,nur kann man die Vereine nicht an der Internetseite des DKB messen. Ich bin der Meinung das die meißten Vereine im DKB gute arbeit leisten,und versuchen die jungen Züchter auch zu unterstützen.
    MfG. Hans
     
  15. #15 joeflai, 29.07.2004
    joeflai

    joeflai Guest

    Wenn wir jetzt schon auf die jungen Züchter abschweifen, ich kann aus eigener Erfahrung sagen das, wir sprechen ja jetzt hier von Zucht und nicht ein paar Vögelchen so einfach vorsichhin halten, geht das in den seltensten Fällen gut! Wir haben in den letzten Jahren drei Jugendliche im Verein gehabt, bei dem einen gings ein Jahr und bei den anderen etwas länger, wenn da im Hintergrund der Papa oder der Opa Vögel hat, ist das zum Scheitern verurteilt! Wer von den heutigen Jugendlichen tut sich sowas wie ne Zucht denn an!? Wenn dann ist spätestens mit der ersten Mofa oder ersten Freundin Feierabend, die haben einfach andere Interessen heutzutage, Fernsehen, Computer, Party und meist vielleicht auch einfach nur zu faul!
     
  16. #16 Jak&Pupsi, 29.07.2004
    Jak&Pupsi

    Jak&Pupsi Guest

    Da gebe ich dir vollkommen Recht. Ich würde mich zwar nicht mehr zu den Teens zählen, aber sogar ich rege mich über sie auf. Irgendwie scheint da was schief zu laufen (ob nun durch die Erziehung, Freunde oder was auch immer, ist und bleibt wohl ein Streitthema). Ich persönlich würde gerne züchten, allerdings fehlt mir dazu der Platz (lässt sich in einer 2-Zimmer Wohnung kaum vereinbaren), das Geld und auch das Wissen. Wozu ich dann wohl ehrlich gesagt zu faul wäre, wäre mir die ganze Vererbungslehre und was alles dahinter hängt einzubläuen. Aber vielleicht überkommt es mich ja irgendwann. ;)
     
  17. #17 HansSchwack, 29.07.2004
    HansSchwack

    HansSchwack Hans

    Dabei seit:
    20.01.2002
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    52511Geilenkirchen-Süggerath
    Hallo Jörg.

    Ich gebe dir ja auch in diesem Fall recht.Wir haben des öffteren erlebt, wenn die Drang und Sturmzeit vorbei ist und sie wieder nach einem Hobby suchen ,werden sie sich warscheinlich an das wieder erinnern was sie in der Jugend gemacht haben . Wir haben es in unserem Verein erlebt ,das sie wieder nach Jahren zurück finden.Es ist sicher in allen Sportarten so ,wenn von 10 einer bleibt ist das schon ein Erfolg.
    Auch die kleinste Liebhaberei ist für die Vereine wichtig,um auf sich aufmerksam zu machen,und dem einen oder anderen als Züchter zu gewinnen.
    MfG.Hans
     
  18. Giboso

    Giboso Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lichtenau
    Hi !!

    Hallo !!!

    Vereine sind für jeden Vogelhalter Vogelvermehrer und Vogelzüchter eigentlich eine sehr sinnvolle Einrichtung, wie Hans schon schrieb entfallen einige Tierarzt besuche. Auch Probleme und Erfahrung können in persönlichen Gesprächen vielbesser erkannt und auch behoben werden.
    Nun zu den Altersstruckturen und der angeblich sowichtigen Jugendarbeit.
    Klar ist das Vogelvereine vom alter her meist so aufgebaut sind das es wenige Jugendliche sind kaum Junge Erwachsene zwischen 20 und 30 und die meisten zwischen 40 und 70 Jahren. Das hat aber eigentlich nichts mit schlechter Jugendarbeit zutun, sondern einfach mit dem werde gang und der Entwicklung von Menschen, viele haben in ihrer Jugend Vögel oder auch nur einen Vogel und träumen von einer grossen Voliere, doch die Eltern spielen meist nicht mit, zwischen ihrem 18 - 30 haben die meisten andere dinge und auch wohl wichtigere dinge im Kopf Ausbildung, Arbeit, Familie. Erst wenn sich die wilden Jahre einwenig legen kommt dann wieder der Traum von der Voliere und erst dann geht es bei den meisten erst los mit der Zucht.
    Ausnahmen gibt es sicher immer, doch bei den meisten Züchtern ist das der werde gang.
    Wichtig finde ich das man Kinder nicht die Möglchkeiten nimmt, sich mit Tieren zubeschäftigen, das ist aber eine Sache der Familie und nicht der Vereine.
    Vereine können nur versuchen zu unterstützen.

    Gruss
    Giboso
     
  19. #19 Vogel Harry, 29.07.2004
    Vogel Harry

    Vogel Harry Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2000
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Charmycarmy,

    Ich bin 2.Vorsitzender des Kanarien-Vogelzucht und Schutzverein Ffm-Höchst eV.
    Wenn Du lust hast kannst Du uns an jedem ersten Freitag im Monat(außer August)
    zur Monatsversammlung im Bürgerhaus Frankfurt-Nied um 20 Uhr besuchen.
    Wenn Du noch weiter Fragen hast kannst Du mir gerne eine PN.schreiben

    Mit freundlichen Grüßen
     
  20. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22.05.2004
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    Hallo Mandy!
    Für eine Vogelzucht braucht man nicht viel Platz, auch nicht viel Geld! Erfahrung und die kenntnisse über Vererbungslehre kommen von ganz alleine! Versuchs doch einfach mal! Auch mit 2 oder 3 Paaren kann man gut und auch erfolgreich züchten!
     
Thema: Vogelvereine.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelverein frankfurt

Die Seite wird geladen...

Vogelvereine. - Ähnliche Themen

  1. Vogelverein OB ?

    Vogelverein OB ?: Hallo, ich habe in Neumarkt i.d. Oberpfalz (Bayern) einen Aufkleber an einem Auto gesehen. Ist das eine Möwe? Eventuell wird das Bild quer...
  2. Bochumer Vogelverein

    Bochumer Vogelverein: Monatsversammlung vom Vogelliebhaber-Verein Bochum Ort: Gaststätte Femlinde - Liebfrauenstr./Ecke Freigrafendamm Nächste Versammlung 31.03.2017...
  3. Vogelverein Bochum

    Vogelverein Bochum: Monatsversammlung vom Vogelliebhaber-Verein Bochum Ort: Gaststätte Femlinde - Liebfrauenstr./Ecke Freigrafendamm Nächste Versammlung...
  4. Vogelverein

    Vogelverein: Da ich jetzt mehrere Blaugenick Sperlingspapageien habe stellt sich mir die Frage gehe ich in die AZ oder beringe ich nur so für mich, wenn es...
  5. Potsdam, wo in der Nähe Vogelvereine und Vogelbörsen

    Potsdam, wo in der Nähe Vogelvereine und Vogelbörsen: Hallo, Norbert1, Rentner, hatte bisher nur Wellensittiche und Agaporniden, suche nun was Größeres, Großsittich oder Papagei. Ich bin seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden