Vogelversand in Zeiten von Corona

Diskutiere Vogelversand in Zeiten von Corona im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo, ich lese in den Kleinanzeigen sehr häufig, daß Vögel abgegeben werden mit "Kein Versand". Wie soll das gehen bei den herrschenden und...

  1. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    ich lese in den Kleinanzeigen sehr häufig, daß Vögel abgegeben werden mit "Kein Versand".

    Wie soll das gehen bei den herrschenden und noch kommenden Ausgehbeschränkungen?
     
  2. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    655
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Zum Tierarzt muss man ja auch noch können, und dafür müssen viele weit fahren. Warum dann nicht auch, um einen Vogel abzuholen?
     
  3. Sietha

    Sietha Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2019
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    1.092
    Ort:
    Hannover

    Das sehe ich genauso.
     
  4. #4 Gast 20000, 23.03.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    678
    Ich denke, wenn ich angehalten werde und sage, ich fahre einen Vogel abholen, den ich gekauft habe, so wird mir die Weiterfahrt verboten. Vielleicht bekomme ich noch ein Bußgeldverfahren an den Hals. Ein TA-Besuch beinhaltet immer einen Notfall...das ist doch etwas ganz anderes! Was manchmal als Vergleich herhalten muß......?
    Beispiel: Ich möchte am 5. April das Grab meiner Eltern besuchen, sind insgesamt locker 500Km Fahrtstrecke. Ich steige Sonntagmorgens um 5:00Uhr ins Auto fahre nonstop bis zum Grab(8:00Uhr)..stelle Blumen ans Grab und bin dann wieder weg..nonstop bis zu meiner Wohnung(11:00Uhr).
    Das wird mir sicher untersagt werden, da ich keinen Notfall geltend machen kann...also warte ich dann möglicherweise bis Dezember, wenn die Ausgangssperre aufgehoben wird/ist.
    Gruß
     
  5. #5 terra1964, 23.03.2020
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    740
    Ort:
    32139 Spenge
    Die Kanzlerin hat ein Kontaktverbot ausgesprochen. Das bedeutet man darf in der Öffentlichkeit nur mit einem fremden zusammen stehen / reden.
    Das ist keine, in Worten keine Ausgangssperre bei der man nicht ohne wichtigen Grund umher fahren dürfte.
    Ausgangssperre und Kontaktverbot, die Wortean sich sagen schon aus was gemeint ist.
    Gruß
    Terra
    Ps. Man beachte die Feinheiten.
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  6. #6 L.K., 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2020
    L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,

    ich habe mich noch weiter erkundigt. Die Abholung eines Vogels stellt keinen unaufschiebbaren wichtigen Grund dar um die Ausgangsbeschränkung zu umgehen.
    Man riskiert also, zumindest hier in Bayern, ein Bußgeld von € 200,--, sollte man angehalten werden. Ich weiss natürlich nicht, wie es in anderen Bundesländern gehandhabt wird.
    Im übrigen ist dieses Kontaktverbot, das bundesweit beschlossen wurde, ja nur eine Ergänzung der landesspezifischen Regelungen, die bisher schon gelten.
    Ich persönlich würde auf ein Abholen verzichten und versuchen es mit dem Versand zu regeln. Geht der Verkäufer darauf nicht ein, bleibt der Vogel wo er ist.
     
  7. L.K.

    L.K. Foren-Guru

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Königsbrunn
    Hallo,
    du bist dir aber schon im klaren, daß du hier Äpfel mit Birnen vergleichst.:bier:
     
  8. Quak

    Quak Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    242
    Hallo,

    dass hier Tierarztbesuch und Vogelkauf als gleich dringlich eingestuft werden, haut einen schon um.

    Viele Grüße
     
Thema:

Vogelversand in Zeiten von Corona

Die Seite wird geladen...

Vogelversand in Zeiten von Corona - Ähnliche Themen

  1. Vogelversand

    Vogelversand: Hallo Kann mir jemand ein Vogelversand empfehlen ?
  2. Vogelversand

    Vogelversand: Hallo, wer kennt eine gute Vogelspedition? Über jede Hilfe bin ich dankbar. Winni
  3. Vogelversand

    Vogelversand: Hallo ich würde gerne 7 Diamanttauben versenden. Hat jemand Erfahrung mit der Firma Vogtland Transporte? Wie sind die preislich? Wie ist das mit...
  4. Vogelversand - wie macht Ihr das mit dem Wasser?

    Vogelversand - wie macht Ihr das mit dem Wasser?: Hallo, ich will Kapuzenzeisige mit einer Tierspedition in einer Transportbox versenden. Da ich dies noch nie gemacht habe, wäre es schön, wenn...
  5. Wie Vogelversand per Post? (Kanarienvögel)

    Wie Vogelversand per Post? (Kanarienvögel): Wie versende ich kanarien mit der Post? und wie müssen sie verpackt seien, reicht ein stabiler Katon oder was soll es für eine verpackung sein....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden