vogelverträglicher Holzlack für Voliereneigenbau

Diskutiere vogelverträglicher Holzlack für Voliereneigenbau im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben, also der Volierenplan steht... es soll ein Eigenbau werden damit meine Süßen wenn auf sechs aufgestockt wird auch genügend...

  1. ghoete

    ghoete Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91054 Erlangen
    Hallo ihr Lieben,

    also der Volierenplan steht... es soll ein Eigenbau werden damit meine Süßen wenn auf sechs aufgestockt wird auch genügend Platz haben...

    folgende Maße sind geplant:

    Höhe 70 cm
    Tiefe 37cm
    Breite 228cm


    Was meint ihr dazu?

    so und nun noch eine sehr wichtige Frage für mich...

    ich will die Voliere von ihrem Grundaussehen in Weiß halten da unsere Möbel alle weiß sind... gibt es denn Lacke bzw Möglichkeiten das Holz zu behandeln und die Vögel nicht beim Knabbern vom Stangerl kippen???

    wie sieht es mit Klebefolie aus?

    Wenn sich jemand auskennt und sich meiner annehmen würde wäre das traumhaft...

    Danke und Grüße

    STefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Also ich muss auch jedesmal im Baumarkt nachfragen wegen den Holzschutzfarben, welche ungiftig sind, da ich immer nur soviel kaufe, wie ich benötige weil der Rest irgendwann eh weg geschmissen wird wegen eingetrocknet ect. Gott sei dank haben wir in dem einem Baumarkt hier einen Fachmann in der Farbenabteilung.

    Frag doch mal bei euch nach in den Baumärkten oder bei einem Maler.

    Wäre toll, wenn du dann viellt sogar Tips für Farbe hier geben könntest :-)
     
  4. #3 Stephanie, 1. April 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich bin auch beileibe kein Experte.
    Da Wellensittiche aber bekanntlich alles annagen, würde ich eher fragen, ob man die Lackierung mit extra hartem farblosen Lack überstreichen kann.

    So einer Art Versiegelung?
     
  5. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Man muss Lack nehmen, der für Kinderspielzeug geeignet ist, der ist ungiftig. Sog. "Sabberlack", der Fachbegriff lautet aber sicher anders.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. ghoete

    ghoete Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91054 Erlangen
    Danke schön....!!!!:beifall::beifall:

    also ich werde heute gleich mal zum Baumarkt fahren und fragen wegen den Lacken...

    und dann natürlich meine Kenntnisse weiterleiten...

    bin ja gespannt ob die voliere so wird wie ich mir das vorstelle bzw ob meine Geier sie dann auch mögen =))

    also bis später...
     
  7. #6 Hellehavoc, 2. April 2009
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Also die Tiefe des Käfigs ist ja wohl mehr als bescheiden!
    80cm sollten es mindestens schon sein!
     
  8. ghoete

    ghoete Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91054 Erlangen
    ich würde den käfig auch lieber tiefer machen nur dann müsste ich die wohnung umbauen.... :?

    diese maße sind das mximale was ich den piepmätzen gönnen kann....

    und besser als der gekaufte käfig ist das allemal meiner meinung
     
  9. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Ich finde es echt Klasse, wenn man jemanden direkt so ankriegt.

    :+klugsche Wellensittiche fliegen nicht zick-zack und daher geht man bei der Tiefe von doppelter Flügelspannweite aus!!! :+klugsche

    Viel wichtiger ist doch, die Länge der Voliere und die finde ich Klasse :zustimm:, denn da können die Kleinen richtig durchstarten !!!
     
  10. ghoete

    ghoete Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91054 Erlangen
    also darf ich das jetzt so verstehen, dass die tiefe zwar nicht perfekt aber ok ist??????

    nicht dass ich jetzt mir hier den Wolf baue und dann kommen die Geier damit nicht klar weil der käfig zu schmal ist...
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 DeichShaf, 2. April 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Die Abmessungen sind so auf jeden Fall völlig in Ordnung. Und erst recht, wenn man andere Käfige als Maßstab anlegt. Sogar die Finchhouse-Double kann da nicht mithalten, und die ist "anerkannt" für 6-8 Wellensittiche. Meine Voliere hat 50cm Tiefe, die von Christo 70cm und das ist überhaupt kein Problem. Schon allein deshalb, weil die meisten Käfige nur 35-40cm Tiefe aufweisen. Wieso sollten also 80cm zu wenig sein?

    Zum Lack: "Sabberlack" ist "speichelechter Lack". Es handelt sich dabei um Acryllack. Gibts in Klarlack und natürlich auf farbig. Achte beim Kauf einfach drauf, dass er die Kennzeichnung DIN EN 71-3 (manchmal auch EN 71.3) trägt.

    Für die Verarbeitung solltest Du geeignete Pinsel und Rollen verwenden. Es gibt leider solche, die völlig ungeeignet sind, weil sie Blasen werfen oder vom Acryl angegriffen werden und sich dann großzügig mit auf der zu streichenden Fläche verteilen.

    Falls die Voliere innen steht: Wozu überhaupt lackieren? Verwende für den Rahmen einfach normales "Weißholz". Das ist bei Wellensittichen ab 20mm Kantenlänge eine sichere Sache, die zwar benagt wird, aber auf absehbare Zeit nicht kaputt geht.

    Fürs Drahtgitter empfehle ich nach wie vor BKF-95 (Kunststoff-Drahtgitter) oder, wenn es verzinkter und beschichteter Maschendraht sein soll, den dunkelgrün beschichteten Volierendraht mit 11x11mm Maschenweite von OBI. Bislang habe ich noch keinen anderen Draht gefunden, der dem Nagetrieb so gut standhält.
    Unbeschichteter Draht, verzinkt, geht auch. Aaaaber: nicht ohne Vorarbeit: Mindestens einen Monat im Freien liegen lassen, damit sich eine Zinkoxid-Schicht bilden kann, wodurch eine Aufnahme von Zink durch die Geier verhindert wird. Alternativ geht auch ungiftiger Tafellack als Beschichtung für den Draht.
     
  13. ghoete

    ghoete Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91054 Erlangen
    @ Deichschaf:

    Ich glaube du hast da was missverstanden... meine Voliere soll über dem Essplatz hängen.. und daher ist max. 40 cm tiefe angesagt sonst kann man nicht mehr sitzen....

    Werde also drei Hängeschränke bauen die dann miteinander verbunden werden.. Im unteren drittel ca. werde ich Schubladen einpassen, so dass das Reinigen leichter fällt...

    Biolicht ist auch in planung nur dass ich noch nicht sicher bin ob das in die Voliere mit integriert wird oder von aussen beleuchtet wird.. nicht das die Geier mir dann das Kabel anfressen...

    wegen den Gittern werde ich meinen jetzigen käfig mal ein bisschen zersägen bzw umlöten, so dass ich die Gitterteile wiederverwenden kann....

    Also Auf dem Plan (wovon ich mittlerweile 6 gezeichnet habe) sieht das ding echt gut aus...

    jetzt fehlt es nur noch an der umsetzung
     
Thema: vogelverträglicher Holzlack für Voliereneigenbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fachbegriff sabberlack

Die Seite wird geladen...

vogelverträglicher Holzlack für Voliereneigenbau - Ähnliche Themen

  1. Voliereneigenbau zum 1000mal

    Voliereneigenbau zum 1000mal: Hallo zusammen, Ich möchte eine Innenvoliere selber bauen, um auf die Maßezu kommen, dieich brauche, den Preis, den ich mir in etwa vorstelle,...
  2. Liste vogelverträglicher Zimmerpflanzen

    Liste vogelverträglicher Zimmerpflanzen: Hi Aus gegebenem Anlass, wie man so schön sagt, wollte ich mal anfragen, ob wir nicht hier im Vogelforum eine kleine Liste vogelverträglicher,...