Vogelzimmer gefällt mir noch nicht

Diskutiere Vogelzimmer gefällt mir noch nicht im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Mensch Inge und Ursula, hab mir eben Eure Vogelzimmer angekuckt. Boah, was bin ich neidisch ...!!! Ganz ehrlich! Bekomm mich ja gar nicht mehr...

  1. nicolaus

    nicolaus Guest

    Mensch Inge und Ursula,

    hab mir eben Eure Vogelzimmer angekuckt. Boah, was bin ich neidisch ...!!! Ganz ehrlich! Bekomm mich ja gar nicht mehr ein. Alles so schön bunt und gemütlich!

    Uns fällt ja der Gedanke an die "Auswilderung der Afrikaner" im kommenden Frühjahr unheimlich schwer. Leider, leider haben wir derzeit nicht die Möglichkeit eines Vogelzimmers!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Utena

    Utena Guest

    Hallo Ursula!
    Sieht doch gut aus!
    Vielleicht den Himmel an der Decke etwas heller noch machen,einfach Blau mit Weiß vermischen sodas ein Helblau entsteht,dan wirkt es freundlicher und heller.
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hallo Petra,
    Hallo Sandra,

    der Himmel wirkt in echt nicht dunkel, wollte aber so wie so noch ein helleres Blau einmischen.
    Das grün an der Wand braucht auch noch andere Töne.

    Petra, es ist eine Tageslichtröhre mit so einem Vorschalter, damit es nicht flimmert.
    Kulti.. was :? wenn ich nicht aufpasse und einen der Äste zu Nahe an die Röhre hänge, fliegt die sofort zu Boden.

    Weist Niki ist Handwerker und nicht mit Spielzeug zufrieden.

    Gestern z.B. 0l Überall im Wohnzimmer liegen Sachen zum spielen, nein er versucht den Kachelofen aus einander zu nehmen.
    Gut daß die Kacheln gut befestigt sind.
     
  5. Petra H.

    Petra H. Guest

    Ganz ehrlich, das beruhigt mich jetzt ungemein - :D !!!
    Mein Dicker jagt alle Formen von Hauspantoffeln, kriegt jeden aber wirklich jeden Käfig auseinander. Er hängt sich an Türgriffe, Thermostate, leichtsinnig angebrachte Lampen entlocken ihm ein freudiges Grinsen. Fernbedienungen, Fensterrahmen, Mobiliar- leichte Beute, sofern sein größter Spielverderber nicht im Raume ist - ICH!:D

    Nun kamen mir schon Zweifel, daß Bobo vielleicht doch nicht normal ist. Hätte er nur etwas mehr von Bella, sie ist sooo lieb und artig, einfach unkompliziert.

    Neulich hing der Lump doch glatt an meiner Bistrogardinenstange, der fette Vogel, ich dachte, ich sehe nicht recht!0l

    Viele Grüße,
    Petra
     
  6. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    o. k. wir sind uns einig - die Jungs sind die Handwerker.

    Aber mit diesn Geiern....

    Gestern komm ich ins Vogelzimmer
    Bluttropfen auf dem Fußboden.
    "Wer hat jetzt wieder was"
    Schnell hab ich gesehen, daß es Kuki ist, die aus dem Schnabel blutet.
    Die Zungenspitze ist verletzt.

    Was tun ?

    Meine TA ist in Teneriffa und die anderen haben von Papageien keine Ahnung.

    Ich hab sie dann erstmal alleine ins Wohnzimmer gelassen.
    Die Verletzung war ganz frisch - also hab ich Ruhe verordnet.
    Auf dem warmen Kachelofen hat sie sich dann schlafen gesetzt.

    Blöderweise mußte ich nochmal weg und hab sie einfach sitzengelassen.
    Eine 3/4 Stunde drauf, als ich wieder da war, hatte es aufgehört zu bluten.
    Sie bekam dann noch eine Spritze Babybrei und blieb im Wohnzimmer.

    Später wollte sie aber dann doch ins Vogelzimmer.
    Heute Morgen hat sie noch geschlafen und Mittag muß ich sehen ob sie fressen kann.

    Mit diesen Kakadu wird man ganz schön cool mit solchen Sachen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Petra H.

    Petra H. Guest

    Das hatte ich auch erlebt, als ich Bella nach Hause holte.
    Sie rannte die ganze Zeit im Käfig auf und ab und kletterte am Gitter entlang und mußte sich dabei verletzt haben, es blutete ganz schön. Gib Deiner Süßen etwas Kamillentee und Obst, keine Körner.
    Das heilt schnell wieder ab.

    Viele Haubengrüße,
    Petra
     
  9. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Es ist schon witzig, wenn man ein paar Jahre lang Kakadu hat, bringt einen ein wenig Blut nich so schnell aus der Ruhe.

    Sie bekommt jetzt zweimal tägl. Aufzuchtbrei von der Spritze, damit sie mir nicht vom Fleisch fällt.

    Denke auch daß das schnell wieder heilt.
    Mal sehen wie es heute ausschaut.

    Übrigens werde ich heute wahrscheinlich noch die Überwachungskamera installieren.
    Vielleicht bringe ich es hin, daß der Video ein paar mal am Tag was aufnimmt.
     
Thema:

Vogelzimmer gefällt mir noch nicht