Vogelzimmer soweit fertig...

Diskutiere Vogelzimmer soweit fertig... im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; ...hallo zusammen, das neue Jahr ist ja nun schon wieder uralt, aber trotzdem noch mal alles Gute an Alle. Ich habe über die Feiertage ein...

  1. #1 golfstrom, 3. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2010
    golfstrom

    golfstrom Federloser

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg an der Lahn
    ...hallo zusammen, das neue Jahr ist ja nun schon wieder uralt, aber trotzdem noch mal alles Gute an Alle.

    Ich habe über die Feiertage ein bisschen gebasteln, heraus gekommen ist ein Vogelzimmer, in dem unsere Wellensittiche und Kongos dauerhaft unterbringen können.

    Es ist nicht so schön professionell geworden, wie beim Frank, aber es ist ausreichend, als Quarantäne / Trainingsraum / Urlaubsunterbringung / Streittrennung oder auch Dauerunterbringung (da sind wir noch am Überlegen). Ein paar Details fehlen noch, wie z.B. die Fenster, da werden wir noch was anderes überlegen um sie vor dem Dagegenfliegen zu sichern und die Steckdosen bekommen noch ein Schutzgitter. Ansonsten ist es bezugsfertig und die Wellis sind bereits seit einer Woche eingezogen.

    Hier mal ein paar Fotos und die Maße:

    1,4mm stark, 18mm Gitterabstand bei den Kongos und 0,8mm stark 12mm Gitterabstand bei den Wellis. Die Trennwand ist doppelt verdrahtet. Der Wellibereich ist L2xB1,3xH2,5m, die Kongos haben L4xB2xH2,5m (abzgl. der Ecke hinten links).

    Nächstes Unterfangen ist die komplette Überbauung unserer Terrasse mit dem Volierenmaß L5xB3xH3m, die ich im Frühjahr beginnen werden, hierzu kommt ein 1,6mm starker Draht mit 23mm Lochabstand zum Einsatz, aber nur für die Kongos.

    Grüße,

    Frank

    P.S.: ach ja, an der Futterklappe fehlen noch die Näpfe, also nicht wundern, ich schmeiß da nicht einfach nur was durch ;-))
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 golfstrom, 3. Januar 2010
    golfstrom

    golfstrom Federloser

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg an der Lahn
    ...weitere Bilder...
     

    Anhänge:

  4. #3 golfstrom, 3. Januar 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2010
    golfstrom

    golfstrom Federloser

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg an der Lahn
    ...Wellibereich...

    Der Käfig bleibt in der Voliere, sie schlafen darin und sollen auch weiter daran gewöhnt bleiben, falls sie mal übergangsweise ein Zeit lang darin verbringen müssen.
     

    Anhänge:

  5. #4 Tierfreak, 3. Januar 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Frank, das schaut doch echt super aus :beifall: :zustimm:.

    In den beiden getrennten Bereichen werden sich eure Vögel sicher sehr wohl fühlen :).

    Wir haben einfach das Fenster mit vergittert und seitlich ein Türchen eingebaut, wodurch man das Fenster zum Lüften kippen und das Rollo bedienen kann. Gleichzeitig sind dann Fenster samt Dichtungen und Rolloschnur geschützt und evtl. auch ein darunter hängender Heizkörper.
    Man kann bei dieser Variante die fordere Gitterfront mit Schanieren auch quasi als große aufklappbare Tür befestigen, damit man auch bei Bedarf mal ans ganze Fenster kommt (z.B. zum Fensterputzen) ;).

    Leider hab ich gerade kein ganz so gutes Bild dazu parat, hab dir unten trotzdem mal eins rangehangen, wo wenigstens etwas von unsere Vergitterung zu sehen ist. Ich hab dir schnell noch eine Zeichnung dazu gemacht, vielleicht kannst du es dir dann in etwa vorstellen :zwinker:.
     

    Anhänge:

  6. #5 Tanygnathus, 3. Januar 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Frank,

    Das sieht echt super aus, da fühlen sich sicher alle sehr wohl !!!!
    Nur, darf ich Dir einen ganz kleinen Verbesserungsvorschlag machen?
    Nur wenn Du willst....
    Du hast ja wenn ich das richtig sehe eine Holzvoliere gebaut.
    Über der Futterklappe wo noch die Schüsseln reinkommen ist doch außen der Holzbalken.
    Wenn die Vögel Obst nach oben transportieren fällt Dir das Obst aus der Voliere raus auf den Balken drauf und dann klebt Dir das Obst aufs Holz.
    Am Anfang bekommst Du das noch ganz gut weg, aber mit der Zeit frisst sich die Säure immer mehr in das Holz rein.
    Entweder über dem Balken von außen was anbringen z.b Plexiglas oder auf den Balken was abwischbares draufmachen.Glaubs mir, ich hatte ungefähr eine ähnliche Voliere aus Holz und mußte sie nach 3 Jahren abbauen und gegen Alu tauschen.
    Liebe Grüße Bettina
     
  7. #6 osschen44, 3. Januar 2010
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi
    ist toll geworden, kompliment :zustimm:

    ein paar sachen hab ich mir abgeschaut, z.b fenstergitter/kasten, rollogurt :D

    welches material hast du für die gitter verwendet ?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vogelzimmer soweit fertig...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel futterklappe

    ,
  2. futterklappe

Die Seite wird geladen...

Vogelzimmer soweit fertig... - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  2. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...
  3. Vogelzimmer

    Vogelzimmer: Da ich mich gerne insperieren lasse und gerade dabei bin ein ca 16qm großen Raum fertig zu gestalten für unsere 2 Grauen würde ich mich über Tips...
  4. Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?

    Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?: Meine Nachbarin hält Hunde und hatte das Veterinäramt zu Besuch. Die haben über den Zaun geschaut, meine Hühner gesehen und 2 Wochen später hatte...
  5. Vogelzimmer?

    Vogelzimmer?: Hallo! Ich besitze im Moment noch keine Vögel und möchte mich einfach nur erst einmal informieren, bevor ich mir die Tiere anschaffe. Im...