Vogelzuchtverein

Diskutiere Vogelzuchtverein im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Vogelfreunde, ich habe eine Frage zu Vogelzuchtvereinen: ich möchte eventuell gerne einem Verein beitreten, weil ich jetzt ernsthaft...

  1. soni

    soni Guest

    Hallo liebe Vogelfreunde,

    ich habe eine Frage zu Vogelzuchtvereinen:

    ich möchte eventuell gerne einem Verein beitreten, weil ich jetzt ernsthaft Kanarien u. Zebrafinken ev. auch Ringelamadinen züchten möchte. Zuvor habe ich nur als reines Hobby u. nur zum Versuch ob mir das liegt, ob es auch klappt, diese schönen Vögel zu züchten, brüten u. Nachwuchs großziehen lassen.

    Wenn ich mich jetzt bei einem Verein anmelde - Mitglied werde, gibt es da Vor- u. Nachteile? Wenn ich züchte, wird mein Nachwuchs ja mit geschlossenen Ringen u. entsprechender Nummer versehen. Und wie sieht es aus: wird der Nachwuchs dann auch verkauft - offiziell an Zoohandlungen od. auf Märkten/Börsen?

    Ich meine, es ist mir wichtig, daß ich dann den Nachwuchs auch abgeben kann, denn sonst weiß man ja irgendwann nicht mehr wo man alle Vögel unterbringen soll.

    Gruß Sonja!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mark

    Mark Guest

    Hallo Sonja,
    also es gibt ja die 2 großen Vereine, einmal die AZ. Hier kannst Du Mitglied werden auch wenn Du keinem Ortsverein angeschlossen bist. Für den Beitrag von DM 50,00/p.a. bekommst Du die monatliche Zeitschrift, die alleine schon den Beitrag wert ist.
    Mit der Mitgliedschaft bist Du automatisch berechtigt, Ringe zu beziehen.

    Für die Mitgliedschaft im DKB musst Du Mitglied eines Ortsverbandes sein, der dem DKB angeschlossen ist. Dieser führt dann auch den Beitrag für Dich ab.
    Die ebenfalls empfehlenswerte Vereinszeitschrift kannst Du extra bestellen.
    Die Mitgliedschaft berechtigt Dich ebenfalls zum Bezug von Ringen.

    Ich selber bin inzwischen in beiden Vereinen - denn nur so kannst Du auch auf den Schauen beider Organisationen ausstellen. Dabei ist es egal, ob Du mit AZ oder DKB beringst.

    Zum Verkauf habe ich selber noch keine Erfahrungen - ich weiss allerdings, dass einige Züchter bei uns an den Zoohandel verkaufen. Mir persönlich ist es lieber, direkt an den neuen Halter zu verkaufen - aber ob das wirklich klappt, weiss ich auch noch nicht. Aber keiner in unserem Verein hat Probleme, die Kanarienvögel "loszubekommen". Bei Zebrafinken scheint das allerdings etwas schwerer zu sein.

    Falls Du Adressen brauchst, mail mir einfach ( mark@kanarien-web.de

    ------------------
    Liebe Grüße

    Mark Kobert
    AZ 41017
    http://www.kanarien-web.de
     
  4. soni

    soni Guest

    Vielen Dank Mark!

    Ich bin sehr daran interessiert im AZ Mitglied zu werden. (habe eine e-mail an Dich geschickt)

    Mit dem Austellen muß ich mir sicher noch etwas Zeit lassen, da ich meiner Meinung nach noch nicht das Fachwissen u. die Erfahrung habe.

    Gruß Sonja!
     
  5. soni

    soni Guest

    Hallo Claudia,
    vielen Dank für die Informationen u. die Links! Ich schaue gleich mal vorbei u. werde mich dann wahrscheinlich anmelden.
    Vielen Dank Euch!
    Gruß Sonja!
     
  6. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen !!


    Zitat: Für den Beitrag von DM 50,00/p.a. bekommst Du die monatliche Zeitschrift, die alleine schon den Beitrag wert ist.

    Kann man ehrlich geteilter Meinung drüber sein !!

    Zitat:Für die Mitgliedschaft im DKB musst Du Mitglied eines Ortsverbandes sein, der dem DKB angeschlossen ist. Dieser führt dann auch den Beitrag für Dich ab.


    Stimmt nicht !!

    Sicherlich kannst Du auch Mitglied im DKB werden ohne einem Ortsverein angeschlossen zu sein.
    Kontaktperson:
    Uwe Feiter - Kampstr.3 - 52499 Baesweiler - Tel.02401/4544

    Grüße
    Oli
     
  7. soni

    soni Guest

    Hallo Oli,

    ich habe mich vorgestern beim AZ angemeldet.

    Da ich nicht nur Kanarien, sondern auch Zebrafinken u. gegebenen Falls auch Ringelamadinen züchten möchte.

    Wenn ich nur beim DKV Mitglied bin, bezieht sich das doch nur speziell auf die Zucht von Kanarien.

    Gruß Sonja
     
  8. #7 Stefan Becker, 11. Mai 2000
    Stefan Becker

    Stefan Becker Guest

    Mann kann im DKB auch andere Vögel als Kanarien Züchten, der Name war irreführend, und ist auch geändert worden, es heißt jetzt "Deutscher Kanarien- und Vogelzüchter- Bund".

    Gruß Stefan



    ------------------
    Homepage OKV
    private Homepage
    becker@maba.net
     
  9. Mark

    Mark Guest

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Oli:
    Zitat:Für die Mitgliedschaft im DKB musst Du Mitglied eines Ortsverbandes sein, der dem DKB angeschlossen ist. Dieser führt dann auch den Beitrag für Dich ab.
    Stimmt nicht !!
    Sicherlich kannst Du auch Mitglied im DKB werden ohne einem Ortsverein angeschlossen zu sein.
    <HR></BLOCKQUOTE>

    Du hast recht, Oli. Es gibt einzelne Landesverbände im DKB, die eine "Sammelstelle" für Einzelmitglieder haben. Aber z.B. in Ba-Wü gibt es diese Möglichkeit noch nicht !



    ------------------
    Liebe Grüße

    Mark Kobert
    AZ 41017
    http://www.kanarien-web.de
     
  10. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mark !!

    Leider muss ich Dir hier auch widersprechen !!
    Die mögliche Einzelmitgliedschaft im DKB z.B. über LV6 oder LV13 ist ortsunabhängig.
    Bei der von mir genannten Person, kann sich jeder - unabhängig davon wo er wohnt - als Einzelmitglied anmelden.

    Gruß
    Oli
     
  11. Mark

    Mark Guest

    ...wenn ich das früher gewusst hätte...
    aber inzwischen habe ich ja zum Glück einen tollen Ortsverein gefunden und bin über den Mitglied im DKB geworden.
    Übrigens, als ich dort angerufen hatte, hat man mich nicht auf diese Möglichkeit hingewiesen.

    ------------------
    Liebe Grüße

    Mark Kobert
    AZ 41017
    http://www.kanarien-web.de
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. rwieting

    rwieting Guest

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Sonja Froitzheim:
    Hallo liebe Vogelfreunde,

    ich habe eine Frage zu Vogelzuchtvereinen:

    ich möchte eventuell gerne einem Verein beitreten, weil ich jetzt ernsthaft Kanarien u. Zebrafinken ev. auch Ringelamadinen züchten möchte. Zuvor habe ich nur als reines Hobby u. nur zum Versuch ob mir das liegt, ob es auch klappt, diese schönen Vögel zu züchten, brüten u. Nachwuchs großziehen lassen.

    Wenn ich mich jetzt bei einem Verein anmelde - Mitglied werde, gibt es da Vor- u. Nachteile? Wenn ich züchte, wird mein Nachwuchs ja mit geschlossenen Ringen u. entsprechender Nummer versehen. Und wie sieht es aus: wird der Nachwuchs dann auch verkauft - offiziell an Zoohandlungen od. auf Märkten/Börsen?

    Ich meine, es ist mir wichtig, daß ich dann den Nachwuchs auch abgeben kann, denn sonst weiß man ja irgendwann nicht mehr wo man alle Vögel unterbringen soll.

    Gruß Sonja!
    <HR></BLOCKQUOTE>

    Hallo Sonja ,
    also so ein Ortsverein ist schon was tolles denn wie Du Dir denken kannst hat das auch Vorteile.
    a)Du findest eigentlich immer ein offenes Ohr bei möglichen Fragen.
    b)Geselligkeit ist auch was schönes
    c)Du lernst auch was dabei
    Wir sind auch in einem Verein und zwar im Verein "Vogelfreunde Neuss-Norf und Umgebung
    den müsste auch der Oli kennen.
    Die AZ hat die Landesschau in Kuchenheim,da werden Brigitte und ich dieses Jahr wieder helfen(Zuträger)da kann man eine Menge lernen.Und unsere Vögel gehen an den Zoofachhandel oder nach Belgien,ich habe sogar schon über das Internet verkauft und zwar bis nach Mannheim .

    Also viel Spass inder AZ Rainer
     
  14. #12 woodstock, 22. Juni 2000
    woodstock

    woodstock Guest

    &lt;&lt; ... meisten Vogelausstellungen ist eine entsprechende Beringung Pflicht &gt;&gt;

    ... Veto ! Nicht die "meisten", sondern überall ist Beringung Pflicht. Und zwar geschlossene Ringe, oder Oli ?



    ------------------
    ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~ ~*~
    Liebe Grüße

    Nicky

    Website: http://www.canary.de
    <A HREF="http://www.treffpunkt-canary.de

    Email:
    webmasterin@canary.de" TARGET=_blank>http://www.treffpunkt-canary.de

    Email:
    webmasterin@canary.de</A>
     
Thema: Vogelzuchtverein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gibt es den vogelzuchtverein marklohe noch

    ,
  2. vorteil eines mitgliedschaft vogelzuchtverein

    ,
  3. vorteile eines vogelzuchtverein

    ,
  4. vorteile vogelzuchtverein,
  5. vogelzuchtverein beitreten
Die Seite wird geladen...

Vogelzuchtverein - Ähnliche Themen

  1. „AZ-Ortsgruppe Landau (74)“und„Vogelzuchtverein Kanaria 1900 Landau und Umgebung e.V.

    „AZ-Ortsgruppe Landau (74)“und„Vogelzuchtverein Kanaria 1900 Landau und Umgebung e.V.: :0- Vogelbörse :0- „AZ-Ortsgruppe Landau (74)“und„Vogelzuchtverein Kanaria 1900 Landau und Umgebung e.V.“ Am Samstag, den 28.11.2015 von...
  2. Wer kennt den Vogelzuchtverein VEZ ? Wie heißt er genau, wo sitzt er?

    Wer kennt den Vogelzuchtverein VEZ ? Wie heißt er genau, wo sitzt er?: Hallo zusammen, Wer kennt den Vogelzuchtverein VEZ ? Wie heißt er genau, wo sitzt er? Internetseite? Kontaktdaten? Es wurde nämlich ein...
  3. Suche! Vogelzuchtvereine Österreichs! Weichfresser

    Suche! Vogelzuchtvereine Österreichs! Weichfresser: Hallo Leute! Brauche wieder mal Eure Hilfe! Würde gerne einem Vogelzuchtverein Exotischer Weichfresser Österreichs beitreten! Vielleicht habt...
  4. Vogelschau Vogelzuchtverein Sassenberg

    Vogelschau Vogelzuchtverein Sassenberg: Der Vogelzuchtverein Sassenberg e. V. lädt ein zur diesjährigen Vogelschau mit Tombola und Cafeteria am 4. + 5. Oktober 2008 in der...