Vogelzug - Wintergäste

Diskutiere Vogelzug - Wintergäste im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo Ich habe einige Wintergäste in Berlin (Tegeler See) sowie in Linum fotografiert die ich euch nicht vorenthalten will :) Viele Spass...

  1. #1 Grinsofant, 13.11.2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe einige Wintergäste in Berlin (Tegeler See) sowie in Linum fotografiert die ich euch nicht vorenthalten will :)

    Viele Spass beim anscheuen

    Trauerschwan und Tafelente Tegeler See (danke an den Tippgeber )
    Der Rest Linumer Teichlandschaft und Felder ringsrum .

    Gruß Bernd

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]
     
  2. #2 Grinsofant, 13.11.2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]




    [​IMG]
     
  3. #3 Eisvogel, 14.11.2006
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Grinsofant,

    echt schöne Bilder (vor allem der Schwarzschwan)!!

    Was ist denn das für eine "weißliche" Tafelente? Hab icht noch nie gesehen.
     
  4. #4 NetBird, 14.11.2006
    NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo Bernd,

    echt Klasse Bilder ... vor allem die Kraniche im Sonnenuntergang gefallen mir besonders :zustimm:

    Wegen Gülper See bekommste noch ne PN :zwinker:



    Gruß - Rando
     
  5. #5 Grinsofant, 14.11.2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0

    Hallo

    Also bei Google Bildersuche scheinen die Tafelenten alle so weißlich zu sein :) vielleicht verwechselst du die ja mit der Kolbenente wegen dem orangenen Kopf (wie ich auch zuerst ,)


    Freut mich das die Bilder euch gefallen .

    @Rando jo danke ..ich hoffe das Wetter spielt mit :~


    Gruß Bernd

    Mehr demnächst hier
    www.xpskins.de/Fotoalbum
     
  6. ambos

    ambos Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.10.2004
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    super bilder:beifall:
     
  7. #7 Ottofriend, 14.11.2006
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    Freude

    Wunderschöne Bilder, vielen Dank! :freude:

    Sanne
     
  8. #8 Eisvogel, 14.11.2006
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal.

    Die Tafelenten sind ja schon hell, aber so hab ich sie nun auch nicht wiede in Erinnerung.

    Hier noch mal der Link zu dem Thema von mir, dort ist sie ein bischen dunkler.

    www.vogelforen.de/showthread.php?t=124004
     
  9. wp1954

    wp1954 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    77
    echt klasse bilder,wie bekommt mann den so große bilder hier ins forum,hab da meine probleme
     
  10. kamper

    kamper Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    fotos

    Hallo,

    wirklich tolle Bilder!

    Große Bilder sind kein Problem, wenn sie bereits hochgeladen sind. Man muss dann nur die Adresse eingeben.

    lg discipulus
     
  11. #11 Eisvogel, 15.11.2006
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    @wp1954 am besten du lädst die Bilder hoch z.B bei www.directupload.net
    , dann klickst du dort auf : Hotlink (direktes Einbinden in allen Variationen möglich): und kopierst den Pfad. Hier klickst du dann das Icon "Grafik einfügen" und fügst das kopierte in dem Feld ein und klickst auf OK.
    Pass aber auf, dass die Bilder nicht zu groß sind sonst kann man hier kaum noch was erkennen.:zwinker:
     
  12. #12 Grinsofant, 15.11.2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Bild mal gegen eine besser belichtete Version ausgetauscht .Die war ein wenig überbelichtet .Da war ich auch einige Meter näher dran :)

    Gruß Bernd
     
  13. #13 Kanadagans, 24.11.2006
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Sooooooooooooo geile Bilder 8o *sprachlos bin*!!!!!

    War der Trauerschwan denn auf dem See selber, oder noch auf dem Becken an der Bibliothek?
    Und hast du auch den Schnatter x Stockerpel gesehen?
    Schön, daß du dem Tipp gefolgt bist =)!

    Ansonsten frage ich mich eins...
    Südlich von Berlin bei Stangenhagen gibt es Silberreiher, und nun auch bei Linum... Warum habe ich in Berlin noch nie einen gesehen?
    Und mein Herz fängt bei diesen genialen Pics echt zu bluten an...
    Ich glaub, ich ziehe wirklich nach Linum!!!

    Grüße, Andreas
     
  14. #14 NetBird, 24.11.2006
    NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hallo Andreas,

    ich bin mir relativ sicher, dass im Stadtgebiet von Berlin (Karower Teiche) Silberreiher sind. Aber ich kann ja mal meinen Dad fragen - der schaut dort öfters mal vorbei.


    Gruß - Rando
     
  15. #15 Kanadagans, 24.11.2006
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallo Rando!

    Danke für den Tipp, wäre schön, wenn du mal fragen würdest!
    Sooo weit sind ja die Karower Teiche nicht von mir weg, vielleicht komme ich ja mal vorbei =)!

    Dann drängt sich mir also der Eindruck auf, daß sie andere Habitatspräferenzen haben als der Graureiher, und zwar eher abgelegene, von recht wildwüchsiger Natur umgebene Teiche, Wasserflächen, die zudem recht flach sind...
    Die nutzt der Graureiher auch, aber nur "nebenbei" seiner üblichen Bandbreite... Zudem habe ich in Stangenhagen gesehen, daß der Silberreiher dem Graureiher unterlegen ist, er diesem immer ausweichen muß, so daß der Silberreiher nur an diesen abgelegenen, flachen Teichen seine schmale ökologische Nische findet.
    Interessant ^^!

    Grüße, Andreas
     
  16. #16 Grinsofant, 24.11.2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Der Trauerschwan war in dem Becken vor der Bibliothek aber ist anscheinend inzwischen weiter gezogen .Ich konnte ihn letztens weder im See noch im Becken sehen .
    Die Schnatterhybride hab ich nicht gesehen bzw konnte sie von den den anderen bunten Stockenten nicht unterscheiden ^^

    Die Silberreiher bei Linum teilen sich diesen einen Teich an dem ich sie gesehen habe mit vielen Graureihern.Ich würde behaupten dort gibt es ca . 10 von jeder Art .Der Teich dürfte so ca.1000 - 1500 m Kantenlänge haben .

    Gruß Bernd
     
  17. #17 Marcel-H-92, 25.11.2006
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Guest

    Hi,
    die Bilder sind echt gut.Vor allem die Tafelente ist sehr scharf drauf.

    Heute hatte ich 10 Silberreiher im Niedervieland.3 an einen Flachwassersee,3 auf einer Spülfläche und 4 im Grünland auf Wiesen und an Gräben.Soviel dazu :p

    Wir hoffen diesen Winter nochmal die Zahl von 18 Silberreihern zu toppen.

    VG,
    Marcel
     
  18. #18 Grinsofant, 04.12.2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Linum

    Hallo

    In Linum wurde der grosse Gänseteich abgelassen .
    In den Pfützen die da noch vorhanden waren trieben sich grob geschätzt 40 Graureiher sowie an die 15 Silberreiher rum.

    Graugänse waren auch noch vertreten anscheinend wissen sie genau wie die Kraniche nicht das sie eigentlich schon Richtung süden unterwegs sein sollten ^^.



    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    Ich bin froh das mir diesmal etwas bessere Bilder gelungen sind ,diesmal stimmte das Licht und ich kam auf ca. 100 meter an die Kraniche und Reiher ran
    .


    Kann jemand was mit den Markierungen an dem Jungvogel anfangen ?
    Das muss das Tier doch irgendiwe behindern O_0 .

    Das wars erstmal aus Linum für dies Jahr


    Gruß Bernd
     
  19. #19 Weissnix, 04.12.2006
    Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Hier gibt es eine Seite über beringte Vögel.
    Ich kann aber auf anhieb nicht rausfinden wo der Kranich beringt wurde.
    http://www.cr-birding.be/
     
  20. #20 Grinsofant, 04.12.2006
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Bin dadurch auf Kraniche.de gekommen.
    Das ist ein in D beringter Vogel (BlauBlauRot)

    Gruß Bernd
     
Thema: Vogelzug - Wintergäste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelzug im Dezember

    ,
  2. wintergäste vögel

    ,
  3. vögel als wintergäste

    ,
  4. greifswalder bodden bohrplattform,
  5. bohrplattformen greifswalder bodden,
  6. schwarzhalsschwan am tegeler see,
  7. greifswalder bodden
Die Seite wird geladen...

Vogelzug - Wintergäste - Ähnliche Themen

  1. Gänsezug im Mai???

    Gänsezug im Mai???: Beobachtungsort: Deutschland, NRW, Münsterland, Rheine, Garten Beobachtungszeit: 22.5.2020 Liebes Forum, heute Morgen sind zwei mal kurz...
  2. Limikolen Vogelzug Moorhof Weihergebiet

    Limikolen Vogelzug Moorhof Weihergebiet: Hallo, ich bräuchte mal wieder euere Hilfe beim Bestimmen von Limikolen. Die Bilder sind im April entstanden bei einen abgelassenen Weiher Im...
  3. Vogelzug Störche

    Vogelzug Störche: heute Mo 30. 09. 19 11.45 nähe Kreuz Memmingen A96/A7 auf einer Wiese zwischen A7 und Europastraße fünf Störche gesehen, die warten wohl dass...
  4. Unmengen Gänse die ganze Nacht auf den 22.2.

    Unmengen Gänse die ganze Nacht auf den 22.2.: Heute Nacht zogen Unmengen Gänse lautstark über unser Haus. Kurz vor Mitternacht quäkte es zum ersten Mal lauthals von oben. Dann kam alle 15...
  5. Heute Ringeltauben-Zug im Münsterland / Rheine!

    Heute Ringeltauben-Zug im Münsterland / Rheine!: Heute morgen, ein echtes Schauspiel. Einen solch riesigen Vogelschwarm habe ich hier im Binnenland noch nieeee gesehen!!! Kurz nach Sonnenaufgang,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden