Voliere - groß genug für 4?

Diskutiere Voliere - groß genug für 4? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage ... Meine beiden, Harry und Sally (ich hab ihn mal nicht umgenannt), sind Anfang Mai nach...

  1. Ivi

    Ivi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Hallo zusammen,

    ich habe mal wieder eine Frage ...

    Meine beiden, Harry und Sally (ich hab ihn mal nicht umgenannt), sind Anfang Mai nach draußen in Ihre Voliere gezogen.

    Damit man sich das mal vorstellen kann: die Voliere ist aus Holz, 8-eckig, 4 Seiten sind geschlossen, 4 Seiten offen, diese können mit Plexiglasscheiben zugemacht werden. Die Voliere hat einen Durchmesser von 1,70 m (gemessen von einer Wand zur gegenüberliegenden, von einer Ecke zur gegenüberliegenden also noch ein wenig mehr) und ist ca 1,60 m hoch (die eigentliche Voliere ... mit Untergestell um einiges höher :o).

    So, die beiden fühlen sich sichtlich wohl draußen auf der Terasse. Sie haben Platz zum fliegen und unendlich viele Klettermöglichkeiten.

    Nun aber zu meiner eigentlichen Frage ... hat ja auch lange gedauert ... ;)!

    Kann ich in diese Voliere denn noch zwei Damen setzen, damit die beiden nicht "alleine" sind, oder ist das Ding dann zu klein? ... ich will ja, dass es allen gut geht!

    Die beiden Damen gibt es noch nicht, aber ich bin auf der Suche, was sich irgendwie schwieriger gestaltet, als ich gedacht habe. Harry ist ja schon 9 Jahre alt und von daher sollte die Dame für ihn auch schon ein bisschen älter sein ...

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    Liebe Grüße
    Ivi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Templeofkanari, 19. Mai 2008
    Templeofkanari

    Templeofkanari Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzgitter
    Also ich meine das sollte kein Problem sein.

    Ist Harry ein Typ und Sally auch oder warum 2 Henen dazu?
    2 Paare sind kein Problem, ausser wenn du züchten möchtest.
     
  4. Ivi

    Ivi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Ja, Sally ist auch ein Er.
    Hab ihn als Henne gekauft (der Verkäufer war sich natürlich absolut sicher) und jetzt nach der Mauser kann man erkennen, dass es auch ein Hahn ist. Wurde mir hier im Forum auch bestätigt!

    Tja und deshalb zwei Hennen. Züchten darf und möchte ich auch nicht.
    Ich möchte nur, dass die beiden sich wohl fühlen.
    Gerade Harry hat nicht viel gutes mitgemacht bevor er zu uns gekommen ist. Dabei ist er so ein Süßer, auch wenn ihm am Hals (aber auch nur da) alle Federn fehlen!
    Zahm sind beide nicht, aber sehr zutraulich! Auf jeden Fall bei mir, weil sie mich kennen :o!

    Auf jeden Fall wäre es eben echt schön, wenn die Voliere auch für 4 reicht!!
     
  5. Tari

    Tari Guest

    Hi Ivi,

    ist das eine Außenvoliere, die Du da beschreibst oder steht sie nur im Sommer draußen? Denn eigentlich sollte eine Außenvoliere, da die Vögel ja keinen Freiflug erhalten, so groß wie möglich sein. Hast Du mal ein Bild von Deiner Voliere? Achteckige hab ich bestimmt schonmal gesehen, aber dann kann ich es mir viell. noch etwas besser vorstellen. Wenn ich mir die Voliere nun einfach mal rund vorstelle und dann mit dem Durchmesser, dann denke ich schon, dass 4 Nymphies darin gehalten werden können, wobei 1,70 m für eine Strecke zum fliegen nicht besonders viel sind, wenn man bedenkt, sie können nie dort raus.

    Auf jeden Fall finde ich es klasse, dass Du den Herren noch zwei Damen holen möchtest. Wenn Du ihnen keine Korkröhren etc. anbietest, dann werden sie auch nicht so schnell auf dumme Gedanken kommen und wenn doch, dann tauscht Du die Eier halt aus oder entfernst sie ersatzlos. Letzteres klappt ganz gut, wenn man dann auch das Futter umstellt und darauf achtet, dass sie abgelenkt werden und nicht mehr in ihre Brutnischen gelangen, aber das ist nun ein anderes Thema ;)

    Hast Du denn schon Kontakte zu Haltern, die evtl. Hennen abzugeben haben? Ich denke für beide Hähne kann es nicht schaden, wenn die Hennen bereits geschlechtsreif sind. Denn ist es nur eine, dann ist die jüngere schlechtenfalls uninteressant für die Hähne.

    Viel Glück bei der Partnersuche!
     
  6. Ivi

    Ivi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Hallo Tari,

    Foto, ja, kann ich am Wochenende mal machen.
    Hier hab ich jetzt so keins (bin bei der Arbeit :+pfeif:)!

    Liebe Grüße
    Ivi
     
  7. Tari

    Tari Guest

    Supi, dann beantworte aber auch bitte noch meine obigen Fragen ;) Danke!
     
  8. Ivi

    Ivi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Hallo Tari,

    Deine Fragen kann ich auch schon jetzt beantworten!

    Also, da Harry einen kahlen Hals hat und die Federn so wie es aussieht auch wohl nicht mehr nachwachsen, waren die beiden den Winter über im Haus bei uns im Wohnzimmer. ... soll ja nicht frieren der Kleine ;)!
    Das wird auch so bleiben, wenn die Federn nicht nachwachsen!
    Sollten noch zwei Damen dazu kommen würde ich ein Zimmer unseres Hauses als Nymphen-Winterzimmer einrichten. Zu viert im Wohnzimmer, noch dazu zwei Wellensittiche, das wäre mir dann doch zuviel :p!
    Ansonsten sollen sie aber schon in der Außenvoliere sein und auch bleiben (man merkt einfach, dass sie sich draußen wohler fühlen, finde ich)!

    Ich habe jetzt Kontakt zu jemandem, der in meiner Nähe wohnt, aber im Moment sind keine geeigneten Nymphenhennen für mich dabei. Wie Du schon sagst, sie sollten geschlechtsreif sein und für Harry darf die Dame auch gerne schon ein bisschen älter und ruhiger sein.
    Er ist nämlich wirklich ein ruhiger älterer Herr!
    Aber ich bin dran und halte Augen und Ohren offen!

    Hab ich noch eine Frage vergessen?? Glaub nicht ... ansonsten frag einfach noch mal ;)!
    Ein Foto kommt dann wie gesagt am Wochenende!

    Liebe Grüße
    Ivi
     
  9. Ivi

    Ivi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Fotos

    Hier nun also die Fotos :0-
     

    Anhänge:

  10. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich finde das Ding was Du Voliere nennst viel zu klein, wie kann denn ein Vogel da drinne fliegen ?

    Meine Volie hat eine Länge von 4,60 m und das ist noch zu wenig.
    Ich würde an Deiner Stelle bevor Du noch zwei Hennen dazu holst eine größere Voliere bauen und eine Schleuse dran bauen, damit nicht mal einer entwischt.
     
  11. #10 Tina Einbrodt, 24. Mai 2008
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Sorry, aber ich kann das nur unterstreichen was Delphie da schreibt. 1,70m als ganzer Lebensraum ist aber mächtig arg wenig. Ne, das kannste nicht machen, nicht mal für zwei. Wo sollen sie denn mal fliegen können?
     
  12. Ivi

    Ivi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Münsterland
    Hmmm, ok, dann muss ich mir wohl noch mal grundsätzlich Gedanken machen!

    Bevor dann jemand ganz böse wird, nehm ich die bilder mal lieber wieder raus!
     
  13. #12 Tina Einbrodt, 25. Mai 2008
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    ach was, niemand wird dir böse sein. Nur man muß es ja mal sagen, denn das ist wirklich viel viel zu klein da keine Möglichkeit zum Freiflug besteht. Bilder rausnehmen nutzt den Vögeln da ja nicht viel, eher was an der Volie tun :zwinker:
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Du brauchst Deine Bilder nicht rausnehmen, echt nicht ...
    Wer soll denn da böse werden.
    Wir wollen doch nur Ratschläge geben, damit es besser gemacht werden kann, viele Leute sind einfach nur unwissend was die Haltung von Vögeln angeht, ich wollte Dir mit meinem Post nix Böses, nur drauf hinweisen dass Deine Superflieger mehr Platz zum Fliegen brauchen, natürlich brauchen sie auch die von Dir angesprochenen Hennen, ich hoffe wir sehen bald Bilder einer schönen großen Voliere mit 4 glücklichen Vögeln :D:zwinker::D

    Ich würde für Nymphen mindestens 4,00m x 3,00m bauen, größer wäre natürlich noch besser :~
    Bitte nimm es mir nicht übel aber sie brauchen echt Platz zum Fliegen, sonst verkümmert ihre Flugmuskulatur und sie werden krank und unglücklich.
     
  16. nata

    nata Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48653 Coesfeld
    Und? Ist schon was aus einer neuen Voli für die nymphis geworden? :trippel:
    *neugierigbin* :D
     
Thema: Voliere - groß genug für 4?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelvoliere bauen 8 eckig selber bauen

Die Seite wird geladen...

Voliere - groß genug für 4? - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  3. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  4. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  5. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....