Voliere groß genug?

Diskutiere Voliere groß genug? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich hab mal ne Frage, ich wollte mal wissen wie groß ein Käfig bzw. eine Zimmervoliere für 2 Nymphen sein sollte, denn ich habe vor mir...

  1. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo,

    ich hab mal ne Frage, ich wollte mal wissen wie groß ein Käfig bzw. eine Zimmervoliere für 2 Nymphen sein sollte, denn ich habe vor mir 2 Nymphen zu zulegen.

    Meine Voliere ist LxBxH 67x54x118 cm, ich hab auch mal ein Bild gemacht, nicht erschrecken die Voliere ist noch nicht eingerichtet und die Plastikstangen kommen auch noch raus (waren beim Kauf dabei, aber ich möchte auf jeden Fall natürliche Sitzstangen). :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 7. August 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Huhu Daniela :0-

    Und willkommen bei uns im Nymphenforum :) 8) .

    Ist ja schön das Du gleich 2 Nymphen aufnehmen willst. Aber versuche am besten ein gegengeschlechtliches Paar zu bekommen. Denn die Wahrscheinlichkeit das alles problemlos klappt ist da am größten.


    Bei Deinen Angaben weiß ich nicht was Länge, Breite und Höhe ist.

    Nach Vorschrift sollten es 2m Länge, 1m Breite und 1m Höhe sein. Ich weiß das ist meistens nicht machbar.

    Vertretbar ist für ein Pärchen bei täglichen Freiflug 1m Länge, ca. 0,60m Tiefe und 1m Höhe angesagt, so dass den Vögeln wenigstens ein kurzer Flügelschlag von einem Sitzast zum
    gegenüberliegenden möglich ist.


    Aber ein Käfig kann nie groß genug sein. Denn die Nymphitis ist eine sehr hartnäckige Krankheit mit Vermehrungseffekt 8o :D .
     
  4. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hm

    Ich find es ja immer gut wenn man sich ein Paar Nymphen anschaft aber bei der Größe Deiner Voli (eher Käfig) muß ich Dich leider enttäuschen . Das Dinge ist für 2 Nymphen zu klein.
    Sicher wenn man viel Freiflug gibt, so etwa den ganzen Tag und dieses Teil nur Schlafstelle ist, mag es ja noch angehen . Aber was ist, wenn die da mal für 14 Tage drin bleiben müssen ,wegen Urlaub, Krankheit, Baumaßmahmen oder ähnlichem?

    Nein versuch bitte den beiden eine größere Unterkunft zu bieten, stöber einfach mal hier im Forum in dem Du in der Suche Voliere oder Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] eingibst. Da kannst Du Dir einiges an Anregungen holen.:0-
     
  5. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Danke für die Antwort.

    Das mit dem Bild hat leider nicht so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe, ich hoffe es klappt jetzt.:)[​IMG]
     
  6. #5 Karinetti, 7. August 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo feiwer!

    Habe mir gerade auch 2 Nymphensittiche genommen und habe eine Voliere mit 2 Metern Länge, 2 Metern Höhe und 1 Meter Breite gekauft. Darin können sie fliegen und mir scheint die Größe wirklich suuuuuuuuuper! Sodass ich eventuell noch ein zweites Pärchen nehmen könnte, aber mal sehen.:) Freiflug sollte es natürlich sowieso geben. Lediglich für den Balkon um Sonne zu tanken hab ich einen großen Käfig der für die Dauer dieses Aufenthalts in Ordnung ist.

    Liebe Grüße und noch viel Spass beim Stöbern,
    Jillie
     
  7. #6 Karinetti, 7. August 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    übrigens funktionierte der Link bei mir leider nicht :? :(
     
  8. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
  9. #8 Karinetti, 7. August 2003
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Ja jetzt hats geklappt! Aber uje, die Voliere ist für eine Dauerlösung für Nymphies wahrlich zu klein. Selbst bauen kann auch Spass machen:D
     
  10. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo Jillie,

    habe leztens deinen Beitrag gelesen, du hast doch deine Voliere selbst gebaut oder? Kannst du mir vielleicht die Bauanleitung mailen? An daniela.wolff2@gmx.de

    Übrigens deine zwei Nymphen sind total schnuckelig, solche wollte ich mir auch zulegen, muss aber erst noch einen Züchter in meiner weiteren Umgebung finden, der genau diesen Farbschlag züchtet.
    :D
     
  11. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Daniela,

    da hast du dich wohl verlesen bei meinem Beitrag, denn meine Voliere ist fix und fertig gelierfert worden;)

    Danke für die Nymphenkomplimente! :) Der Farbschlag heißt Weißkopf-Schecken.:0-
    Hier gibts ein paar neue Fotos wenn du sie sehen möchtest :)
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=41036


    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  12. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo,

    ich bekomme kommendes Wochenende eine Voliere die 1m breit, 0,6m Tief und 1,40m Hoch ist. Ich hoffe nun das diese Voliere ein vertretbare Größe hat.

    Ich bin noch am überlegen ob ich evtl. trotzdem noch eine Zimmervoliere bauen.

    Ansonsten weiss jemand einen Züchter in der Nähe + 150km von Aschaffenburg, der auch Weisskopf-Schecken züchtet?:0-
     
  13. iris

    iris Guest

    Hi erstmal, ich denke diese Voliere sollte wirklich groß genug sein ich hab eine Selber gebaut(mitz Unterstützung meines Verlobten) 170 hoch 110 breit, und 70 tief, darin hab ich 4 geiers.
     
  14. Karinetti

    Karinetti Guest

    Liebe Daniela,
    je größer die Voliere desto besser!:)

    Die Weißkopf-Schecken sind relativ selten, möchtest du denn unbedingt solche? Es gibt ja auch noch andere hübsche Farbmutationen oder eben ganz klassisch der Wildfarbene.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  15. feiwer

    feiwer Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63814 Mainaschaff
    Hallo Jillie,

    mir gefallen die Weisskopf-Schecke am besten und ich habe auch schon welche angeboten bekommen, allerdings kann ich sie frühstens in 8 Wochen bekommen aber die Zeit nehme ich gerne in kauf.

    Aber mir und besonders meinem Mann gefallen auch die geperlten. Ich will mich auch noch in Diversen Zoogeschäften umschauen, was die haben, wobei ich die Vögel lieber vom Züchter hätte, ich habe auch schon beim SNV nach Züchteradressen in meiner Nähe gefragt, warte aber noch auf eine Antwort. :)
     
  16. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi Daniela!

    Es gibt ja so viele verschiedene Farben bei den Nymphensittichen. Ein Warten auf die Sittiche zahlt sich natürlich aus! Ich musste ja auch recht lange Warten, es ist hart, aber die Vorfreude ist suuuuuuuper!;)
    Die Vögel alle auf Fälle beim Züchter kaufen!
    Bei der Suche nach einem Züchter kann ich dir leider nicht behilflich sein. Viel Glück und Spass beim Suchen,
    Jillie
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Daniela,

    ja, die geperlten sind auch schön, ich musste, obwohl es gar kein so seltener Farbschlag ist normalerweise, ewig suchen, bis ich eine Henne gefunden habe und da war es mehr Zufall.
    Weißköpfe habe ich bisher nur einmal gesehen, die sind wirklich selten.8o
     
  19. Karinetti

    Karinetti Guest

    Mir war es eigentlich "egal" welche Farben ich bekomme, Hauptsache ein süsser Haubenschlumpf, denn sie sind ja alle supersüss und schön!:)
     
Thema:

Voliere groß genug?

Die Seite wird geladen...

Voliere groß genug? - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...