Voliere im Wohnraum

Diskutiere Voliere im Wohnraum im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bisher hatte ich meine Vögel in einem separaten Vogelzimmer, welches mithilfe eines Dimmers abends abgedunkelt wurde und ich dies danach nicht...

  1. #1 heikezera, 22. Juni 2016
    heikezera

    heikezera Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76...
    Bisher hatte ich meine Vögel in einem separaten Vogelzimmer, welches mithilfe eines Dimmers abends abgedunkelt wurde und ich dies danach nicht mehr betrat.

    Aber ich werde bald umziehen und geplant ist ein Vogelzimmer mit großer Voliere, welches aber einen Durchgang zum Wohnzimmer hat, eine große offene Tür sozusagen.
    Wie macht ihr das so, wenn ihr Eure Volieren in einem bewohnten Raum stehen habt, wo ihr euch auch noch abends aufhaltet, bzw wo ihr auch mal nach Einbruch der Dunkelheit rein geht, nachdem ihr das Licht schonmal ausgemacht hattet.
    Oder wie verlasst ihr dieses Zimmer abends.....einfach Licht ausknipsen geht ja nicht, da wurden ja keine Schlafplätze aufgesucht.

    Ich hatte den Gedanken, einen Elektrischen Rolladen an die Türe zu machen, der zu einem bestimmten Zeitpunkt runter geht, und danach das Licht im Vogelzimmer runtergedimmt wird.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geierlady, 22. Juni 2016
    geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Zuerst mache ich nach vorheriger Ankündigung die bird lamp aus, und es brennt nur noch eine schwache Wohnzimmerlampe. Dann gehen meine Kathis in ihr Schlafhäuschen. Nach ca. 10 Min. frage ich "Seid ihr so weit"? Dann sage ich Gute Nacht und mache auch die kleine Lampe aus. Dann brennt nur noch ein Nachtlicht, mit dem ich mich im Raum noch gut orientieren kann.

    Ich sitze danach noch länger am Laptop, wobei die Rückseite des Bildschirms der Voliere zugewandt ist, sodass das Licht die Vögel nicht stört.
    Irgendwann gehe ich selber ins Bett und mache auch das Nachtlicht aus. Wir haben nur ein Zimmer. :)
     
  4. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.496
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    München
    Bei mir geht das Licht Schichtweise aus. Zuerst bei den Vögeln und dann erst bei den Terrarien, schrittweise. In der Zeit haben die Flieger auch genug zeit sich auf die Nacht vorzubereiten.
     
Thema:

Voliere im Wohnraum

Die Seite wird geladen...

Voliere im Wohnraum - Ähnliche Themen

  1. Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?

    Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?: Ich habe derzeit eine Voliere für mein Rebhuhnpaar(Bei Fragen einfach melden).Die ist an den Seiten mit 12.7mm Volierendraht abgedichtet und oben...
  2. Reis- und Zebrafinken aus Voliere in Bochum kostenlos abzugeben!

    Reis- und Zebrafinken aus Voliere in Bochum kostenlos abzugeben!: Wir würden gerne ca. 20 Reis- und Zebrafinken aus eigener Zucht kostenlos an Selbstabholer abgeben. Abzuholen in Bochum, Wohnheim Hustadtring,...
  3. Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere

    Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere: Hallo, ich überlege mir gerade ob man Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere halten kann. Meine Vorstellung wäre ein Hühnerstall ,...
  4. Welcher Vogel "passt" zu mir?

    Welcher Vogel "passt" zu mir?: Hey! Ich bin neu hier, nehmt mir Fehler bitte nicht allzu übel. Ich spiele schon seit langem mit dem Gedanken, mir Vögel anzuschaffen. Bis jetzt...
  5. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...