Voliere/Käfig

Diskutiere Voliere/Käfig im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr Lieben!! So, es ist soweit, ich habe endlich etwas Geld bekommen und demnächst Urlaub und Zeit. Beides will ich meinen Flattermännern...

  1. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo ihr Lieben!!

    So, es ist soweit, ich habe endlich etwas Geld bekommen und demnächst Urlaub und Zeit. Beides will ich meinen Flattermännern und -frauen widmen.

    Zu allererst kommt ein neuer Kafig ins Wohnzimmer: größer, besser schöner soll er werden. Eigentlich müsste ich schon sagen Voliere, ich hab keine Ahnung ab welcher Größe da Unterschiede sind--??

    Nun, ich habe letztens einen Käfig/Voliere gesehen, die mir sehr gefallen hat, aber ich weiß die Marke nicht. Ich glaube sie heißen Montana Cages, kann aber auch ein dass es mehrere Marken gibt. Bei lanzelot in den ganzen yout****-Videos sind diese Käfige auch immer zu sehen.
    Von den Gitterabständen her müssten die doch in Ordnung sein für Wellensittiche, oder? Ich weiß meistens sind die Streben nicht quer, aber wenn ich dafür genug Kletterkram in den Käfig rein tue müsste das doch auch gehen, oder?
    Ich habe 5 Wellensittiche, demnächst kommt noch einer dazu. Ich weiß es gibt Mindestanforderungen, und ich weiß aber auch, je größer desto besser.
    Nun, allzu billig ist das Ganze ja leider nicht:-( Bei eb** hab ich schon geguckt, aber da ist momentan nichts Geeignetes. leider.

    Hat jemand ne Idee wo ich noch gucken kann, welche Größe gut ist (er sollte noch durch eine Türe passen, da wir sie manchmal ins Schlafzimmer tragen, zum Beispiel beim Fernseh gucken oder wenn wir im Wohnzimmer schlafen müssen, weil es am Wochende auf der Schlafzimmerseite manchmal zu laut ist).

    Freue mich über jeden Tip!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ich dachte an etwa

    an sowas

    allerdings sind das zwei Teile und ich hätte gerne nur eins, also nur die Hälfte. Auf der Seite finde ich leider nichts, das Modell Las Vegas ist leider zu teuer und außerdem weiß, das soll man ja nicht nehmen.
     
  4. #3 Rabenfreund, 29. Oktober 2008
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Also das selbe Modell bekommt für insgesamt ca 200€ bei eb** wenn du bietest kannst du da den ein oder anderen Euro noch rausholen, du solltest allerding schon die doppelausführung nehmen da andere finde ich zu klein ich habe selber 6 und die leben auf 120x50 mit viel Freiflug gehts. Ich liebäugel in der letzten Zeit wieder mit ihr meine Voli finde ich langsam mit mehr so dolle(vom Platz her), soll nun wahrscheinlich ersetzt werden.
     
  5. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Wenn man einwenig Handwerklich geschickt ist , kann man leicht doch selbst eine Voliere bauen. Falls die Voliere in der Wohnung steht , sollte man von unter 5o cm eine Plastikscheibe rundherum aufschrauben. Diese verhindert das zuviele Spelzen aus der Voliere fliegen.Jedenfalls macht es viel spass eine Voliere selbst zu bauen. Ich war bei meinen ersten Volieren nicht so besonders geschickt , wurde aber immer besser. Zum Schluss waren es über
    40 große Volieren 6meter lange und 1 meter breite.Ich bin dann mit einem umgebautem Kinderwagen den ich als Transport vom Futter genommen habe, wenn ich durch die Futtergänge der Volieren gefahren bin.
     
  6. #5 Mr.Knister, 29. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2008
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    vor Allem spart die "Eigenbau-Variante", wenn man ein bisschen genauer plant eine Menge Geld.
    Selbst wenn man fertige Aluminiumelemente kauft ist es noch günstiger (Preis/Leistung(Platz)) als wenn man fertige Käfige/Volieren kauft.....vor allem immer wieder entsetzt bin ich von diesen Mon..... Dingern. Bei diesen Kaufpreisen könnte man bei jeder dieser "Volieren" eine doppelt so große, den eigenen Bedürfnissen angepasste, Voliere selber bauen und das meist zum halben Preis....

    einmal darüber nachdenken und sich mal an einem Plan versuchen kostet ja erstmal nix.....und wenn man am Ende noch richtig was spart hat es sich nur gelohnt.

    Mein letzter Eigenbau ist noch nicht lange her und ich habe für 80-100Euro reine Materialkosten (inkl. neuem Draht) 4 Volieren fertiggestellt, im Bereich von 150x50x200cm bis 250x50x200cm, alle zusammen wie gesagt für knappe 100Euro.......


    Gruß,
    Knister
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    dann ist es Voliere-Vogelkaefig_W0QQitemZ200268370547QQihZ010QQcategoryZ77692QQtcZphotoQQcmdZViewItemQQ_trksidZp1742.m153.l1262"]dieser käfig[/URL] ;)
    für 5 Wellis aber doch etwas eng oder?

    ich selbst habe die doppelte ausführung ;) die kleinen schlafen aber nur drinne,haben ja ihr eigenes Zimmer :~
     
  8. #7 Fantasygirl, 29. Oktober 2008
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Das Original heißt Madeira und ist von Montana, das stimmt.
    Aber wie die anderen auch schon sagten, könnte es dabei ein wenig eng werden. ;)
     
  9. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    ich meinte allgemein dass man verschiedene davon bei lanzelot sieht, einfach nur von der Marke her. ich meinte keine bestimmte.

    Leeeiiider bin ich nicht soo handwerklich begabt, ich habe noch nie so etwas gebaut und traue mir das auch erhlich gesagt nicht zu....Zumal ich ungerne was aus Holz hätte. Und bei andrem Materiel müsste ich das ja dann irgendwie schweißen oder so??? Ich hab da echt keine Ahnung, so leid es mir tut:+keinplan:o

    @Rabenfreund, hat du vielleicht mal ein Foto von dem Ding mit deinen Vögeln drin? Einfach damit ich mal sehe wie es platzmäßig so ausieht. Ich weiß da stehen die Größen aber ich bin eine Frau....ich kann mit das nicht so gut vorstellen:~

    Dann guck ich noch mal bei ebay rein....
    Ich hab gesehen die von Montana liefern die Dinger auch nach Hause, das wäre natürlich noch besser, denn zurzeit habe ich noch kein Auto, und je eher das Riesending hier ist, desto besser...
     
  10. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
  11. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    fertige elemente musst du nur noch zusammensetzen, halten bei wellens. zur not auch ein paar verbindubgen mit drahtstücken, oder eben schrauben.

    interessieren würde mich jetzt der preis von dem gezeigten "kunstwerk".....

    was haben diese dinger denn bloß an sich, dass jeder so drauf "abfährt"....beeindruckt der mörderische Preis so sehr, dass es einfach was gutes sein MUSS??
    :D

    gruß,
    knister
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Mein Ding ist es nicht, ich mag diese Auffangschalen unten rum nicht. Aber die Größe (natürlich ohne Trennwand drin) ist ganz ok. Aber der Gitterabstand ins mit 16 mm zu groß für Wellis, mehr wie 13 sollten es nicht sein.
    Ich hätte noch so einen im Keller... :+pfeif:
     
  13. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Also ich hab bei meinem Käfig, den ich jetzt habe, mal nachgemessen, und da ist der Gitterabstand (sofern ich das auf dem ollen Lineal erkennen konnte) sogar noch was größer...8o

    In der Beschreibung steht, dass das "Riesending":D auch für Sittiche geeignet ist...??

    Die Trennwand werd ich natürlich auch nicht benutzen, außer es kommt ein neuer dazu, dann mach ich das vielleicht am ersten Tag.

    Was hast du denn da in deinem Keller stehen?? *mitleuchtendenaugennachfragt* willst du das vielleicht loswerden?? *winkmitdemzaunpfahl*

    Warum andere darauf abfahren, weiß ich nicht:D aber mir erscheinen sie einfach robust, das Materiel ist angeblich ungiftig (bei diversen anderen Käfigen gibt es ja anscheinen Probleme), gut find ich dass man die Näpfe oben wechseln kann ohne den Käfig aufmachen zu müssen, meine benutzen Wasserm das nicht auf dem Boden steht, nämlich irgendwie gerne als Klo:o und so könnte ich es einfacher wechseln ohne jedes Mal alle Fenster zumachen zu müssen nur dafür, wenn ich sie mal nicht rauslassen kann oder erst in ein paar Stunden.
    Und ich finde, sie sehen schöner aus als normale Käfige....und was man sonst so an Volieren kriegt ist ja irgendwie eher für Vögel gedacht, die wie Hubschrauber hoch und runter fliegen....:nene:

    Tja, der Preis von dem Kunstwerk hat's in sich...mal eben 240 €uro.....
    Deshalb versuche ich ja, irgendwie anders dran zu kommen (lemon???:D )
     
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Guckst du hier.

    Ganz zufällig staubt der bei mir nur ein... ;)
     
  15. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    :D:hahaha::D

    Das ist ja echt ein klasse Thread. Ich musste laut lachen beim Lesen:D

    Wieso benutzt du den Käfig denn jetzt nicht mehr? Würdest du ihn ernshaft verkaufen oder willst du ihn irgendwann wieder benutzen?
    Der größere gefällt mir vom Aussehen her mittlerweile eigentlich besser als dieses "Viereck":D , aber der Preis ist immer noch nicht ohne, finde ich....
    Tja, was tun.....8)

    Also ich hab für den etwas größeren mal nachgefragt, da wäre auch Lieferung und alles mit drin, allerdings hast du mir jetzt Angst gemacht was das Zusammenbauen betrifft *hilfe*:p

    Und zu dem schwedischen Möbelhaus muss ich in absehbarer Zeit auch noch- oh je, das wird ja ein klasse Urlaub:D:D
     
  16. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    wie gesagt, dabei frage ich mich dann immer wieso die dinger gekauft werden...

    für 240Euro bekommst du leicht 1x2x2m Auluminiumvoliere, welche dann auch dementsprechend den Platz bietet den man sich eigentlich wünscht.

    oder aber man baut eben selber (oder sucht sich jemanden der einem unter die Arme greift, wenns selber nicht ausführbahr ist.....wobei sowas mit einfachsten Handgriffen zu erledigen geht) und bekommt für die Hälfte des Geldes eine anstndige Voliere in angemessener Größe......wenn man denn nicht von Holz abgeneigt ist!!

    es gibt leute die bauen einen ausrangierten Kleiderschrank zur Voliere um.....schlimmer als sowas kann dann auch kein erstmaliger Eigenbau aussehen :s

    gruß,
    Knister
     
  17. #16 Rabenfreund, 30. Oktober 2008
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    So nach einigen Tagen dauerstress hab ich es nun auch geschafft einige Fotos zu machen, die Camera hat vor 2 Std noch im Verkaufsregal gestanden Genburtstag sei dank:D.

    [​IMG]
    5 auf einen Fleck geknubbelt Nr.6 hat sich Kohi schmecken lassen:~
    [​IMG]
     
  18. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hmmm..von Holz bin ich eigentlich nicht so begeisetert...es sieht zwar schön aus, aber ich habe ein sehr nagefreudiges Weib....
    Außerdem denke ich da ans Saubermachen, im Holz bleibt doch viel eher was hängen an Kranheitserregern....

    Ich verhandle gerade über ein gebrauchtes Modell, mal sehen was dabei rauskommt:D
     
  19. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Dann befestige den Volierendraht von innen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Kommt sie dann nicht trotzdem an das Holz? Oder von außen?

    Sie hat mir schon Löcher in einen Kleiderschrank gesägt8o und einen ganzen KArton mit Fotos zerlegt...:~ der damals dummerweise noch im selben Raum stand....(selber schuld, ich weiß:~ )
     
  22. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Volierendraht von innen angebracht und einzelstehende Holzleisten der Volierenkonstruktion mit einem Knabberschutz versehen.

    Kugscht du hier :D

    Tips zu Außenvolierenbau, viellt kannst du da was für deine Innenvoliere von gebrauchen, findest du auf meiner Homepage unter der Rubrik ZBV-Tips
     
Thema:

Voliere/Käfig

Die Seite wird geladen...

Voliere/Käfig - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  3. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  4. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  5. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...