Voliere Montagna 513 bei Bird-Box

Diskutiere Voliere Montagna 513 bei Bird-Box im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben, ich möchte mir die Voliere Montagna 513 bei Bird-box kaufen. Ich habe 6 Wellis und ab und zu möchten wir auch gern mal übers...

  1. Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte mir die Voliere Montagna 513 bei Bird-box kaufen. Ich habe 6 Wellis und ab und zu möchten wir auch gern mal übers Wochenende wegfahren, sodass die Kleinen mal auf Freiflug verzichten müssen. Bei meinem jetzigen Käfig ist das leider nicht drin...

    Kennt Ihr diese Volli und taugt die was?

    Wenn ich die Schublade raushole,habe ich dann ein langes Loch oder irgendwelche nicht bewegliche Zähne, die den Dreck dummerweise nach innen kehren und dann sperrt????

    Das ist nämlich jetzt bei meinem Modell Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] der Fall und nicht wirklich praktisch und hinzukommt, dass die außen angebrachten Futternäpfe lebensgefährlich sind.... 8(
    Liebe Grüße an alle!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Monika,

    so wie ich das sehe, ist die Montagna eine Kanarien- und Prachtfinkenvoliere und für Sittiche nicht wirklich geeignet, weil die Verdrahtung senkrecht verläuft. Wellis klettern ja viel und gerne am Gitter herum, und das können sie nur, wenn die Drähte waagerecht verlaufen. Ich habe einen Käfig mit senkrechtem Draht im Vogelzimmer, wohin sich der eine gern zurückzieht, deshalb weiß ich, dass die senkrechten Drähte für die Wellis ein Problem darstellen.
    Schau lieber mal bei den Sittichvolieren nach.
    Spezielle Fragen beantwortet Patrick dir sicherlich gern telefonisch. :)
     
  4. corinse

    corinse Guest

    hallo monika,

    ich habe eine voliere mit nur senkrechter verdrahtung...ich habe überhaupt keine probleme damit... :S
    schau dir doch mal die diskusion und die voliere unter diesem link an:


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...item=4311957986

    wie ich bei deiner voliere auch sehen kann gibt es alle 10cm eine waagerechte verdrahtung...meine 4 klettern wie die weltmeister trotz senkrechter verdrahtung!

    liebe grüsse corinna
     
  5. corinse

    corinse Guest

  6. Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Danke Corinse, danke Dagmar,

    ja den thread hatte ich schon gelesen, ich fande ihn auch sehr informativ. ich denke, meine kämen zur Not auch mit der senkrechten Verdrahtung klar. sie seilen sich auch ständig an meiner Lampe ab und finden es geil.... ;)

    Aber die Schublade...das ist mir fast wichtiger....weiß einer was drüber??? Und die Türchen? Welliabflug und -landetauglich? Komme ich mit meinem Arm rein?

    Patrick Enger denke ich, der Besitzer von Bird-Box, ja, den werd ich anrufen, wenn ich hier kein Glück haben sollte...
     
  7. #6 Vogelfreund, 15. August 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    vor der Schubalde ist eine lange Blende aus Blech.

    Also Blende hochklappen, Schublade rausziehen, Blende wieder fallen lassen...

    So kann kein Vogel entwischen, wenn man die Schublade zum reinigen raus nimmt.

    Schau dir doch auch mal die Voliere Sinai an. Die ist nochmal ein ganzen Stück größer und hat waagerechte Stangen...
     
  8. Sagany

    Sagany Guest

    Also ich habe dir Selbe Voliere und bei mir fehlt nur dieses Dach.
    Ich kenn das Problem mit den Schieber bei den Volieren/Ferplast:::238_239.html"]Ferplast[/URL] -Teilen,ist echt Müll,aber das ist bei der Voliere nicht so und zu den Gittern:
    Also meine Wellis die da mal drin waren hatten 0 Probleme damit!
    Außerdem sollen die ja eigentlich sowieso an ihren Ästchen usw. klettern und nicht am Gitter,das hat nämlcih auch 1000 Nachteile!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Monika L.

    Monika L. und ihre Rasselbande

    Dabei seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kölnerin in Oberfranken
    Hi Vogelfreund, hi Sagany,

    danke :0- :0- Euch beiden für die super-Infos. Nun habe ich keine Bedenken mehr. Das mit der Schublade ist eine tolle Lösung... Sinai habe ich mir auch angeschaut, aber die ist mir zu bunt..Sie soll in unserem Wohnzimmer auch gut aussehen...ich dachte, da Wellis gerne eher waagerecht rumdüsen, sprich keine Hubschrauber sind, dürfte die Höhe nicht so viel gutmachen, oder???

    :0-
     
  11. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Das Klettern hat sicherlich nicht soviel Nachteile wie das Abrutschen mit den Füßen an dem dünnen Draht! Hättest du ältere Tiere dabei gehabt, die nicht mehr so fit sind, oder behinderte, wüßtest du, wovon ich rede.
    Ausnahmsweise hat die Literatur und auch die Käfigbauer mal Recht, wenn sie sagen, dass Wellensittiche waagerechtes Gitter haben sollen.
     
Thema:

Voliere Montagna 513 bei Bird-Box