Voliere reinigen

Diskutiere Voliere reinigen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wollt mal wissen, wie ihr das so macht. Wie oft, womit, wie? Speziell beim Volierendraht tu ich mich immer recht schwer. Da bleiben...

  1. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Hallo,

    wollt mal wissen, wie ihr das so macht. Wie oft, womit, wie? Speziell beim Volierendraht tu ich mich immer recht schwer. Da bleiben immer kleine Federn oder Kotbällchen hängen die man nicht so einfach abbekommt (jede Feder einzeln abzupfen ist recht Zeitaufwändig ;) )Habt ihr da irgendwelche Tricks? Ich hab schonmal überlegt, mir für den Staubsauger eine Aufsteckbürste zu kaufen und es damit zu versuchen. Wenn ich einfach nur mit dem Staubsauergschlauch ohne Aufsatz drübergehe bleiben die meisten Feder im Gitter hängen.

    Also, bin mal gespannt.

    Gruß
    Kristian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Also bei mir ist 1x die Woche Putztag;)

    Ich habe eine Montanavoliere, Madeira Double heißt sie glaube ich. Und die passt leider nicht in die Wanne:~

    Die Gitter und festen Äste schrubbe ich zwischendurch, je nachdem, wie dreckig sie sind, kurz mit einer Spülbürste und warmem Wasser ab.
    Alles, was weiter unten ist, wird aber am Putztag rausgeholt und in der Wanne geschrubbt, auch Sand/Einstreu wird dann gewechselt und alle Näpfe werden mit wenig Spüli (da muss man ja aufpassen mit dem Spüli) in der Spüle eingeweicht und hinterher gut abgewaschen.
    Unter der Woche mach ich das Abwaschen ohne Spüli und nur bei Bedarf, sprich wenn irgendwo Kot ist, nur die Wassernäpfe wechsle ich jeden bis jeden zweiten Tag.

    Saugen tu ich an der Voliere nix, nur unten drunter:D
    Aber wenn du trotzdem die Gitter saugen willst, wäre ein Handstaubsauger nix für dich?
     
  4. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Danke erstmal für die schnelle Antwort :beifall:

    Bei meiner Voli ist es wahrscheinlich anderes als bei dir. Ich habe Volierendraht und da hängen jede Menge kleiner weißer Federn drin (frag mich grad, wo die ganzen weissen Federn herkommen, habe nur einen weissen Welli, die anderen sind bunt). Deine Voli hat wahrscheinlich Stangen, deswegen hast du dieses Problemchen nicht.
     
  5. sws

    sws Thüringer

    Dabei seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07338 Lothra
    nabend mein ratschlag wird nich bei allen machbar sein aber ich finde es hygienisch und zeittechnisch optimal....... meine gitter reinige ich immer dann wenn die betroffene voliere leer ist ( ich reinige auch öfters auch die gitter werden nass gewaschen keine sorge ) mit einem gasbrenner .... alle federchen werden abgefackelt und das gitter ( verzinkter volieren draht ) ist blitz blank .... das ist besonders günstig bei außenvolieren mit doppelt draht
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Flaumfedern... :zwinker:

    Die zupfe ich immer in mühsamer Kleinarbeit ab. Ich war zwar auch schon mit dem Staubsauger dran, aber die Dinger kleben wie's Ungewitter....
     
  7. #6 Sandraxx, 10. Mai 2009
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Was habt Ihr denn für Staubsauger?
    Mein Käfig hat zwar auch nur Streben in eine Richtung, aber die kleinen Federchen sind hier nicht mehr als ein Kinderspiel. Kann mir nicht denken, dass das bei einem Gitter gleich so viel schlechter wäre.
    1800 Watt und die schmale Fugendüse nehme ich...
    Abwischen tu ich das Gitter aber trotzdem immer mal; aber wegen Staub und "Klecker-Flecken".
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  8. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Doch, doch, kannst glauben ;)

    @Lemon: Also doch alle mühsam einsammeln. Naja, ich dachte, hier hätte jemand den ultimativen Tip wie man in 5min die Voli reinigen kann. War wohl nix... :nene:
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich sag's mal so, mir ist noch nix besseres eingefallen. Und einen Gasbrenner habe ich grade nicht da. Aber wenn du noch eine schnellere Lösung findest, kannst du ja mal an mich denken... :D

    @Sandra: Bei glatten Gitterstäben ist das auch kein Problem, nur bei Volierendraht mit leicht rauer Oberfläche klappt das leider nicht. Auch nicht mit unserem 2400 Watt Siemens-Sauger... ;-)
     
  10. #9 Sandraxx, 10. Mai 2009
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, das leuchtet natürlich ein.
    Ansonsten wäre ich natürlich auch an einem ultimativen-5-Minuten-Tipp nicht uninterressiert, aber ich fürchte, wir dürfen alle wie gehabt fröhlich weiter putzen (-;
    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Den Käfig meiner Vögel säubere ich alle zwei Wochen komplett - Einstreu wechseln, Gitter abschrubben, Einrichtung säubern. Das alles geschieht mit warmen Wasser, einem Lappen, einem Spachtel und einem Schuss Apfelessig.
    Wassernäpfe besitze ich fünf und die werden täglich ausgewechselt, die Futternäpfe mache ich nach Bedarf sauber, meistens alle zwei Tage.
     
  12. #11 DeichShaf, 10. Mai 2009
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mikrofasertuch Galore, sag ich nur. Ich habe mit dem Flaum auch zu kämpfen gehabt, aber diese Tücher holen die Federn wunderbar überall weg.
     
  13. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Ich werds versuchen, danke ;)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 dustybird, 13. Mai 2009
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Dieses Problem mit den Flaumenfeder hat jeder Züchter wenn diese an den Volierendraht hängen bleiben.Noch beschissener ist dies wenn man Doppeldraht hat , oder wenn eine Maus in dem Draht hängen bleibt.Bei meinen vielen Volieren( 42) hatte ich einen Rentner , der mir meine Volieren gereinigt hat. Er nahm einen Handfeger mit harten Borsten und einen guten Handstaubsauger.
     
  16. #14 nobody7188, 9. Januar 2017
    nobody7188

    nobody7188 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
Thema: Voliere reinigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. maus in voli

Die Seite wird geladen...

Voliere reinigen - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...