Voliere selber bauen...??

Diskutiere Voliere selber bauen...?? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hat hier vielleicht schon mal jemand eine Zimmervoliere selbst gebaut?? Und wenn ja wie, aus welchem Material, welche Maßen, vielleicht hat ja...

  1. #1 der kleine Coco, 7. Januar 2005
    der kleine Coco

    der kleine Coco Guest

    Hat hier vielleicht schon mal jemand eine Zimmervoliere selbst gebaut??

    Und wenn ja wie, aus welchem Material, welche Maßen, vielleicht hat ja jemand einen Plan gezeichnet oder so??

    Würden das auch gerne in Angriff nehmen, weil wir denken, das unser Käfig zu klein ist...

    Wenn jemand helfen kann dann bitte...

    Mfg
    Manuela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Manuela,
    :zustimm:
    Die Maße sollten für die Grauen 2x1 m Grundfläche nicht unterschreiten (zumindest nicht wesentlich). Diesen Platz muss man in einer Wohnung erstmal finden:)
    Das beste Material für das Gitter ist Edelstahl, da du da keine Angst vor einer Zinkvergiftung haben musst.
    Für den Rahmen kannst du Alu-Vierkantrohr nehmen, welches mit den entsprechenden Winkelverbindern leicht zusammenzubauen ist, oder auch einen Rahmen aus Holz, welches ich persönlich im Wohnraum schöner finde.

    PS: ich verschiebe mal ins Zubehörforum, da du da sicherlich mehr Ideen abstauben kannst;)
     
  4. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Aus einem Schrank?

    Hallo, ich habe meine Voliere einfach aus einem alten Schrank gebaut, ist zwar nicht für die Ewigkeit aber ganz Okay.
    Du mußt Dir das so vorstellen, als wenn man aus vier Brettern eine Regal baut,dabei kann man ja beliebiges Naturholz in verschiedenen Längen und Breiten kaufen. Die verbaut man miteinander,entweder Du benutzt ein fünftes Brett als Rückwand oder Du stellst die vier Bretter einfach an die Wand und bearbeitest diese Papageiengerecht.
    So nun hast du das Grundgerüst. Jetzt nimmst Du einfach vier Schlageleisten und baust daraus einen Rahmen, das sollen nämlich Deine Türen sein.Darauf legst Du den Draht und befestigst Ihn mit großen Unterlegscheiben oder plattgedrückten Winkeln (-gibt es bestimmt noch weitere Möglichkeiten den Draht zu befestigen)und Schrauben(Spax).Denn Draht nach innen verlegen und Ihn an denn Enden gut abschleifen, damit sich die Tiere nicht verletzen.
    Außen auf die Rahmen setzt Du Schaniere(-Je nach Größe der Tür-zwei-vier Stück). Dann verschraubst Du das ganze an Deinen vorher aufgebauten "Regal". Fertig, ist eigentlich ganz einfach, habe auch ein Foto hier auf der nächsten (2)Forumsseite, schau mal unter "Wegen Nachfrage:Zimmervoliere",ich glaube unter dem Titel ist das Foto zu sehen.
    Gruß :0-
     
  5. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Volierenbau

    Unter www.moenchsittiche.de findest du eine prima Bauanleitung sehr umfangreich.

    Ich empfehle eine Innenvoliere mindestens nach einer Seite zu schließen d.h. dort keine Gitter anzubringen sonder z.B. Kunststoffplatten (Teuer/perfekt zu reinigen oder Hartfaserplatten Kunststoffbeschichtet je nach Vogel bzw. Nagebedürfnis durch Alu Leisten geschützt.

    Das schützt Wände und die Vögel haben ein sichereres Gefühl

    Ebenfalls solltest du auf allen Vergitterten Seiten Plexiglas oder Kunststoffplatten anbringen damit nicht soviel Dreck rausfällt eine Kotschublade ist natürlich auch optimal.

    Am besten die fest platzierte Voliere mit Abstandhaltern an den Aluprofile (Boden) von ca 2-3 cm versehen und eine Kotschublade verzinkt oder Edelstahl machen lassen und unter die Voliere schieben.

    Das mit dem Gitter haben die anderen bereits erwähnt.
     
  6. #5 der kleine Coco, 8. Januar 2005
    der kleine Coco

    der kleine Coco Guest

    Danke für die information... :freude:

    Die Seite ist echt super...

    Jetzt kann es losgehen... :prima:
     
  7. #6 Zugeflogen, 8. Januar 2005
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
  8. #7 Federmaus, 8. Januar 2005
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Manuela :0-


    Hier findest Du meine Volibau-Story :)

    Wenn Du eine Aluvolie bauen willst brauchst Du einen kräftigen Mann oder am besten eine Drucknietzange irgendwo ausleihen. Ich schaffte keine einzige Niete zum befestigen das Gitters :traurig: .
     
  9. #8 der kleine Coco, 9. Januar 2005
    der kleine Coco

    der kleine Coco Guest

    Aso ihr habt eine gekauft und selber zusammengebaut???

    Wegen dem Plan meine ich... Oder habt ihr den Plan selber gezeichnet???

    Wie groß ist die Voliere denn letzten Endes geworden???

    Mfg
    Manuela
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Zugeflogen, 9. Januar 2005
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,


    nö, ich hab die baustoffen gekauft und dann daraus die voli gebaut, denn für meine schräge gibts so keine voli vonner stange.

    meine voli ist *wenn man sie "langziehen" würde, *nicht übereck gesehen* etwa 3,70 lang, 1,80, bzw. 2,50 hoch und 0,60 tief.
     
  12. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Manuela :0-

    Entschuldige das ich mich heute erst melde war aber ein paar Tage beim Skifaren.

    Wir haben die Ecke ausgemessen wo die Volie hin soll und unsere Vorstellungen aufgeschrieben. Damit haben wir Voliebauer angeschrieben. Leider kamen fast keine Antworten zurück oder sie waren utopisch teuer. Dann sind wir mit unseren Vorstellungen in ein Geschäft das ~150km entfernt liegt und haben mit denen gesprochen. Die haben uns erklärt welche Aluprofile es gibt wie sie zu verwenden sind und was wir sonst noch alles brauchen. Dann gingen wir in der Mittagszeit in ein Restaurant und haben auf 2h alles aufskiziert und ausgerechnet welche Länge wir von welchen Profilen brauchen. Ein paar kleine Rechenfehler schlichen sich ein so das wir noch 2 längere nachkaufen mussten und ein paar kürzen.

    Ich denke nicht das Dir jemand mit einer Skizze weiterhelfen kann. Denn Du hast bestimmt ganz andere Vorstellungen wie Diene Volie werden soll als ich. Ich wollte z.B. dass die komplette Vorderfront zum öffnen geht, 4 Futterdrehteller haben, .... . Und ja nach dem was Du willst brauchst Du unterschiedlich lange Profile.
     
Thema: Voliere selber bauen...??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelvoliere selber bauen aus schrank

Die Seite wird geladen...

Voliere selber bauen...?? - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...