Voliere und Zuwachs

Diskutiere Voliere und Zuwachs im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi Leute, Ich hab eine kurze Frage an euch. Einige kennen mich sicherlich noch. Meine beiden Wellis (beides Weibchen) zoffen sich in letzter...

  1. T@B

    T@B Mitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Ich hab eine kurze Frage an euch. Einige kennen mich sicherlich noch.
    Meine beiden Wellis (beides Weibchen) zoffen sich in letzter Zeit ziemlich oft.
    Trotz meiner täglichen zuwendung wollen sie auch noch 4 Wochen den Käfig immernoch nicht verlassen trotz offener Tür.
    Nun bin ich auch am überlegen ob ich evtl 2 weitere dazu hole am besten 2 Hähne. Da sich die beiden dauernd im Klindsch haben und zeitweise auch extremer Kampf um das Futter ausbricht obwohl ich immer alles doppelt gebe.
    Ebefalls muss dann bei 3-4 auch schon eine Voliere her.
    meine Fragen sind einfach ob man die 2 neuen dann einfach so dazu setzen kann weil die beiden anderen eh noch nicht rauskommen
    und wo ich eine passende Voliere finde und welche Größe diese bei 4 haben sollte. Sollte auch nich zu teuer sein haben zur zeit zwischen 200-250 Euro dafür zur Verfügung.

    Danke euch jetz schon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falke93

    Falke93 Banned

    Dabei seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    mir ist das selbe mit meinen hennen passiert.ich habe da einfach 2 hähne geholt und meine voliere umgestaltet.also würde ich dir raten 2 hähne zu holen und die voliere umzugestalten( mit neue äste evt. 1 oder 2 neue spielzeuge reinhängen)wenn deine hennen nicht rauskommen wollen.oder du richtest eine neue futterstelle ein wenn du keine hähne kaufen möchtest.
     
  4. T@B

    T@B Mitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ja also ne Voliere hab ich ja noch nicht bei 2 Piepern hab ich gedacht lohnt das nicht.
    Aber dann wenn ich mir jetz noch 2 hole muss eine her.
    Muss das nur mal mit meine Ellis reden.
    hol dann auch 2 aus dem Tierheim.
    Ist es ratsam fast gleichaltrige zu holen oder können die auch
    ein wenig älter sein?
     
  5. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, dürfen die denn dann auch fliegen, oder wird die Voliere "Dauerquartier" (wg. der Grösse)?
    Tierheim ist eine super-Idee, ansonsten gibts auch immer wieder Abgabevögel übers Internet zu finden.
    Alter sollte grob passen, also keinen "Opa" zum "Kind", aber gleichalt ist kein Muss.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  6. T@B

    T@B Mitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    natürlich dürfen die beiden Fliegen und die anderen WENN ich mir welche holen darf auch.
    Nur zur Zeit kommen die auch noch nicht raus, obwohl ich jeden Tag mit KoHi trainiere. Aber denke ma liegt auch daran das die sich beide nich leiden können:D. Teilweise hört sich das echt schon nich mehr schön an wenn die sich im Klintsch haben. Die Tür is auch sobald ich von der Arbeit zuhaus bin offen zur Zeit übernimmt die Aufgabe mein Bruder da ich ab Montag für eine Woche auf Lehrgang bin.
    Nur das hilft auch nix habe schon ein Deckenast gekauft und ein Spielplatz aufgestellt und beide mit Leckereien dekoriert selbst das zieht nicht. Darum hab ich die Hoffnung wenn ich mit 2 Männer ins Haus hole der Reiz in der Gruppe vllt größer wird.;)

    Wie groß sollte so ne Voliere denn dann sein? und vorallem wo bekomm ich schöne die nich zu viel kosten. ( siehe Geldlimit).
     
  7. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Also, wenn sie jeden Tag raus dürfen, dann brauchst Du einen grossen Käfig und nicht unbedingt eine Voli. Da kommst Du mit dem Geld gut hin. Wieviel Stunden sind das denn dann etwa nach der Arbeit?
    Wie gross ist denn Dein jetziger Käfig?
    Wenn Du richtig Platz hast, wäre so ein Montana-Doppelkäfig was feines. Ist um die 1,50 oder 1,60 m breit. Der kostet glaube ich 300 Euro. Bei Ebay gibts einen Nachbau, den kriegt man etwa für die Hälfte; hat natürlich ein paar Defizite in den Details.
    Aber wenn sie täglich mehrere Stunden raus können, ginge es auch gut eine Nummer kleiner.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  8. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Da sie sich jetzt halt schon öfter zoffen bzw. in Clinch liegen, wäre vielleicht eine Voliere schon besser als ein größerer Käfig. Denn niemand kann Dir garantieren, daß sie sich in einem größeren Käfig nicht doch ab und zu mal ein Stückchen aus dem Weg gehen möchten.

    Wenn Du handwerklich begabt bist, dann kannst Du Dir doch selber eine Voliere bauen? Das ist sicherlich preiswerter und Du kannst sie besser in den Standort einpassen bzw. maßschneidern.

    :0-
     
  9. T@B

    T@B Mitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab um 16h Feierabend also können die ab 16:30 meist immer raus. Lass die Tür dann meist so bis 20 Uhr offen, wenn sie bis dahin nicht raus gekommen sind mach ich sie meist wieder zu da es bis dahin ja auch dunkel ist und die Piepmätze im dunkeln ja nicht sonderlich gut sehen.
    Der jetzige Käfig ist im vergleich zu den angaben doch recht klein
    70 Breit, 60 Hoch und 40 Tief. darum möchte ich ja das sie jetz umbedigt rauskommen damit sie darin nich alzu stark versauern.
    Als Voliere hatte ich mir bis jetz im Internet die "Villa Casa 90" angesehen da sie ne sehr gute größe hat find ich und die für 4 Wellis denke ich mal gut passt. Außerdem liegt sie mit 219 Euro noch im "Rahmen" sag ich mal so außerdem bekommt man die auch im Handel in Baumärkten oder so.

    Handwerklich bin ich leider wenig begabt darum würde sich ein eigenbau bei mir und den Vögeln wahrscheinlich nur in Frust verwandeln.:D

    Aber die letztliche Frage is eh ob meine Eltern mir noch 2 Wellis erlauben ohne deren einverständnis kann ich das eh nicht machen.:(
     
  10. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, diese Villa Casa ist nicht unbedingt zu empfehlen, weil das Verhälntnis Breite/Höhe eher schlecht ist. Die Höhe nutzen die Vögel kaum, und wichtig ist v.a. die Breite. Man sagt zu solchen Volieren gern "Hubschraubervoliere", weil die Vögel da drin ja fast senkrecht fliegen müssten.
    Gut wäre eine Breite um die 1,20 (oder mehr natürlich). Wenn der Käfig dabei hoch ist, ist es gut, wenn nicht, aber auch.
    Manchmal wird man besser unter Nagerkäfigen fündig (Gitterabstand beachten, Frettchenkäfige sind meist i.O.).
    Hast Du denn noch garnicht mit Deinen Eltern geredet?
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. T@B

    T@B Mitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Achsoo ich dachte die Höhe ist entscheidend..nagut dann werd ich wohl mal bei Nagerkäfigen gucken. Wie hoch darf der Abstand zwischen den Stäben den max. sein?

    Doch ich hab mit meine Eltern schon gesprochen, meinem Dad ist das im Grunde egal da die Vögel eh in meinem Zimmer stehen. Aber meiner Mum gefällt der gedanke nich weil die ja so "Laut" sind.:+schimpf. Naund am Tag könn die doch laut sein nachts sind meine beiden jetz auch ruhig. Die beiden neuen würde ich dann wie schon gesagt im Tierheim holen da dort auch häufig schon welche sind die an die Hand gewöhnt sind und somit vllt auch ein Vorbild für meine beiden jetzigen sein werden. Nur wissen tu ich es auch nich meine Mutter macht keine Aussage und wenn sie nix sagt werd ich das auch machen.
     
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Der darf nicht größer als 13 mm sein. :)
     
Thema:

Voliere und Zuwachs

Die Seite wird geladen...

Voliere und Zuwachs - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...