Voliere vom Metallbauer

Diskutiere Voliere vom Metallbauer im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Halllo!!! Kann mir mal einer hier sagen,warum man Edelstahldraht,der viel zu teuer ist,verarbeiten sollte???:? Kommt mir bitte jetzt nicht mt...

  1. #21 vogelshop-ranke, 21. Februar 2007
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du hier die gesamten forenbeiträge ließt heiß es immer das der zinkdraht schädlich ist, ein lieferant von mir der bereits seid über 30 jahren volierendraht liefert hatte in der gesamten zeit einen fall von zinkvergiftung.

    es wäre doch mal sinnvoll einen beitrag zu öffnen wo sich alle melden können die ein tier durch zinkvergiftung verloren oder wo das tier erkrankt ist.

    mein nachbar macht das auch schon seid über 17 jahren mit den papageien und hat alle volieren aus verzinktem draht und hat noch nicht einen fall von zinkvergiftung gehabt, vielleicht sollte man bei der wahl des drahtes auch auf die art der verzinkung achten.

    vielleicht sollte man mal eine umfrage in deutschland machen, wie viele papageien oder vögel in deutschland an einer zinkvergiftung erkranken oder sterben. dann sollte man aber auch die gegenüberstellen die durch fehlhaltung, fehlernährung oder auch durch umweltbedingte einflüsse sterben.

    Zu einer Entscheidung welchen draht man beim volierenbau verwendet steht zu 95% immer der preis im vordergrund.

    weil der a klasse mercedes beim elchtest mal umgefallen ist heiß es doch noch lange nicht das die kunden ihn aus angst man könnte ja damit umkippen nicht gekauft haben.

    gruss jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info Jörg!

    Also eigentlich wollte ich ja eben nicht, daß dieses Thema hier zu einer Grundsatzdiskussion mutiert aber ich will kurz was dazu sagen.

    Als ich damals Infos zusammengesucht habe zum Thema Voliere, da hatte ich schon einige Beiträge wegen Zinkvergiftung usw. gelesen. Nun habe ich hier eine Voliere mit Zinkdraht stehen. Ich habe damals so gedacht, daß der Prozentsatz, der offensichtlich an solch einer Vergiftung stirbt sehr gering ist und somit außer acht gelassen werden kann.

    Nun fliegen meine beiden seit einem Jahr hier herum. Ich habe in der Zeit noch mehr Beiträge zu dem Thema gelesen und habe die Entscheidung getroffen, daß der Zink verschwinden soll. Wir wollen die Blutwerte demnächst überprüfen lassen aber auch wenn die okay sind, will ich das der Zink wegkommt!

    Warum??? Ich liebe meine zwei Federbälle über alles auf der Welt und ich kann die Tatsache nicht ignorieren, daß einer meiner beiden oder alle beide zu diesem Prozentsatz gehören könnten, der sich mit Zink vergiftet. Raucher denken ja auch: Mir wird schon nichts passieren. Wenn ich aber doch die Möglichkeit habe, die Gefahr zu entfernen, dann werde ich das auch tun. Ich könnte mir das nicht verzeihen, wenn sich einer von den beiden vergiften würde!!!

    Auch ich fände es sicher interessant, wenn es zu diesem Thema Statistiken gäbe. Es muß aber auch bedacht werden, daß es eine Dunkelziffer gibt, bei der Vögel sterben und die Todesursache nie festgestellt wird, weil die Halter das Geld nicht in eine derartige Untersuchung investieren wollen. Aus diesem Grund wird wohl nie rauszufinden sein, wieviele Todesfälle es auf Grund von Zinkdrähten gibt.

    Nun aber noch zu etwas anderem. Ich weiß nicht, warum hier einige denken, ich würde jetzt mein ganzes Geld nur in den Draht stecken und ansonsten würden die Zwei schlecht gehalten, weil ich dann pleite bin. Ich verzichte auf vieles, damit meine Zwei das Beste bekommen und das schließt nicht nur den Draht ein. Wenn ich mir das nicht leisten könnte, dann hätte ich nie in Erwägung gezogen Haustiere zu halten.

    LG Natalie
     
  4. DFaß

    DFaß Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Wilhelmshaven
    meint ihr sowas? oder bin ich jetzt total falsch?
    Das ist von Taubenabwehr. Ist doch rel. günstig oder nicht?
    Wie gesagt, sagt bitte wenn ich jetzt voll falsch bin:o
     
  5. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi Deborah.

    Bist nicht voll falsch, genau sowas haben wir gemeint. Ist auch eigentlich günstig. Das Problem bei mir liegt nur darin, daß die Drahtstärke von 1,0 einfach zu dünn ist für Amazonen. Bei aks-schulze gibt es aber verschiedene Drahtstärken :zwinker:

    LG Natalie
     
  6. DFaß

    DFaß Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Wilhelmshaven
    Oh ja richtig:~ aber für Wellis ok oder?
    muß mal nachschauen, hatte die Frage glaub ich schonmal in nem Thread von mir gefragt! Wir wollten das nämlich wohl bald bestellen.
     
  7. DFaß

    DFaß Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Wilhelmshaven
    Ps: also wir wollten dann Masche 12.7
     
  8. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Willst Du denn verzinkten Draht? Eine Maschenweite von 12,7 sehe ich jetzt nämlich nicht beim Edelstahldraht.

    Lg Natalie
     
  9. DFaß

    DFaß Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Wilhelmshaven
    Sorry, das war jetzt mein Fehler:o ! Die Masche 12,7 hatte ich mir bei Zaun Spezi rausgeguckt. Aber da ist ja so lang nicht Lieferbar! Darum bin ich auf Taubenabwehr gekommen und da muss ich mich zwischen 10 und 16 entscheiden! 10 find ich ehrlich gesagt bischen klein und ich weiß nicht ob 16 zu groß ist? Dann lieber zu klein und es passiert nichts. Wobei hier ja viele schreiben die haben für Wellis auch 16 und nie Probleme gehabt!
    Ne, hab mich auch für Edelstahl entschieden.
     
  10. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Also bei aks-schulz haben die auch 12x12, kannst ja mal nachfragen, wieviel das kostet. Du kannst entweder eine 25m Rolle kaufen oder Dir auch Tafelware anfertigen lassen.

    Ansonsten habe ich auch schon öfter gelesen, daß 16x16 für Wellis geht. Aber ich hab da natürlich keine Ahnung. Ich glaub sogar Jörg hat das auch mal geschrieben. Vielleicht eröffnest Du einen neuen Thread darüber, dann können Dir zu dem Thema mehr Leute helfen :trost:

    LG Natalie
     
  11. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade gesehen, daß bineundulli vorhin ein Thread genau zu diesem Thema eröffnet haben :zwinker:
     
  12. DFaß

    DFaß Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Wilhelmshaven
    Hab ich auch gesehen:prima:

    Ich wünsche Dir noch viel Glück und Spaß beim Aussuchen und Bauen deiner Voli:trost:

    Werd zwischendurch mal reinschauen wie du's im entdefekt machst:)
     
  13. #32 vogelshop-ranke, 21. Februar 2007
    vogelshop-ranke

    vogelshop-ranke Papageienliebhaber

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Also für wellis geht 12 oder auch 16, wenn ich ganz ehrlich bin hatte wellis auch schon in 19er volieren. der 10er ist meiner ansicht nach besser für finken und artähnliche geeignet. ein bekannter hat mal 16er bei graupapageien verwendet, da hat sich ein grauer dann in der maschung das bein gebrochen weil er sich in der kleinen maschung verhakt hatte.

    deshalb sollte man auch bei wellis lieber ab 12er draht verarbeiten.

    gruß jörg
     
  14. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Deborah, ich hab noch einen Verkäufer gefunden, der auch 12er hätte: www.vogelbedarf.com
     
  15. DFaß

    DFaß Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Wilhelmshaven
    :zustimm: Danke, das ja lieb das du das schreibst

    hab jetzt nur eben schnell geschaut und mein die 12er giebt's nur als Rolle und Meterw. auch erst ab 16er:idee:
    Oder ich hab da jetzt drüber weg geguckt. Mein Taubenabwehr ist auch bischen günstiger.
    Jörg hatte ja geschrieben das das mit 16er OK ist. Denke die werde ich nehmen. Bist Du denn schon weiter gekommen?
     
  16. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hast recht, ich hab nur auf Rollenware geschaut, meine Schuld :nene:
    Ja also dann würde ich an Deiner Stelle wohl den 16er vom Taubenshop nehmen.

    Wir kommen leider überhaupt nicht weiter :traurig:

    Wir haben jetzt beschlossen, daß die jetzige Innenvoliere auf jeden Fall wegkommt und auch keine neue gekauft wird. Das Zimmer wird komplett für die Flugschweine umfunktioniert - was aber leider noch mehr Probleme bedeutet als nur eine Drahtfrage aber naja, das kriegen wir schon hin. Ich bin nur immer so ungeduldig :~

    Ja und für die Außenvoli machen wir auf jeden Fall Edelstahldraht. Nun ist da einfach die Frage - bauen wir selber oder lassen wir bauen. Eigentlich haben wir zwei linke Hände, obwohl das wahrscheinlich übertrieben ist. Bisher haben wir immer alles hinbekommen. Nun, das wird wohl noch ein paar Tage dauern, bis wir uns dahingehend entschieden haben.

    Habt ihr denn vor selbst zu bauen oder wollt ihr dann den Draht zum Volibauer bringen???

    LG Natalie
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. DFaß

    DFaß Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Wilhelmshaven
    Denke das mit dem 16er Draht werde ich machen!
    Wir bauen selber. Holz und halt der Edelstahldraht und für dahinter haben wir ne Fototapete gekauft! Dauert aber noch bischen da wir allgemein noch da am umbauen sind wo die hin kommt! Musst Dir mal den Thread - Größe von Voliere in der ecke- angucken (sorry, weiß noch nicht wie das verlinken geht)
    Ist auf der 2. Seite hier im Zubehör! Da kann man bischen sehen wie wir das vor haben.Denke aber das ihr das schaffen würdet!!!!! Glaube ich wär zu knausrig sooo viel Geld für Volibauer auszugeben wenn man's selber auch hin bekommen würde. :zwinker:

    Ps: ich find deinBenutzerbild total süß!
     
  19. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi nochmal!

    Ich habe auch keine Ahnung wie man verlinkt oder Fotos einbindet aber ich hatte bisher weder Zeit noch Lust mich damit zu beschäftigen :+schimpf

    Ja, ich glaub wir sind auch dabei uns zu entscheiden selber zu bauen. Hab mich intensiv mit dem Bausystem von Rolf Nübel auseinandergesetzt. Vom Prinzip finde ich das Klasse. Ich denke darauf wird es hinauslaufen. Hab mir jetzt eine CD bestellt, in der es ganz viele Tipps usw. geben soll. Die Anleitungen in der CD werden dann wahrscheinlich die Entscheidung bringen :)

    Tja und im Vogelzimmer warten wir noch auf Antwort vom Bodenhersteller. Hätten gern einen Kautschukboden aber wir wissen halt noch nicht wieviel es kostet. Sobald diese Frage geklärt ist, sind wir schon ein ganzes Stück weiter.

    Die Planungsphase dauert halt immer länger als man sich wünscht aber danach müßte ja dann alles schneller gehen :prima:

    Ja, ich finde mein Benutzerbild auch voll süß - sind ja auch meine Flugschweine - die können gar nichts anderes als süß aussehen :freude:
    Das Foto ist an einem Sonntagmorgen entstanden, das ist immer so Familientag, denn da kommen die zwei immer an zum quatschen und kuscheln.

    LG Natalie
     
Thema: Voliere vom Metallbauer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anything

    ,
  2. zink vergiftung mettalbauer