Voliere

Diskutiere Voliere im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich hab da mal zwei Fragen. 1.Eine wie große Aussenvoliere braucht man für zwei Wellensittiche? 2."...

  1. #1 Max Rösch, 16. April 2008
    Max Rösch

    Max Rösch Guest

    Hallo,
    ich hab da mal zwei Fragen.
    1.Eine wie große Aussenvoliere braucht man für zwei Wellensittiche?
    2." " Nymphensittiche?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    2 Wellis UND 2 Nymphen oder 2 Wellis ODER 2 Nymphen?

    Ich persönlich würde mindestens mal 1,5 x 1,5 Meter + ein nochmal so großes Schutzhaus für 2 Wellis veranschlagen. Darunter mit dem bauen überhaupt anzufangen lohnt nicht.
    Wobei sich mir der Sinn einer AV für 2 Tiere eh nicht erschließt...
     
  4. #3 Max Rösch, 17. April 2008
    Max Rösch

    Max Rösch Guest

    Danke für die Auskunft!
    Ich kenne jemanden, der hat 3Wellis in einer Voliere!
    Lohnt sich das?
     
  5. xkris

    xkris Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Lübeck
    Nee, aber ab 3,5 wirds interessant... :D

    Jetzt mal ohne Witz. Ob es sich lohnt oder nicht liegt doch ganz allein in deinem Ermessen. Worauf Lemon anspielt, ist wohl, dass wenn man den Aufwand betreibt und eine (Aussen)Voliere baut in der Regle auch mehr als 2 Wellis reinsetzt. Platz sollte ja genug vorhanden sein und die Kosten für jeden Mehr-Welli halten sich in überschaubaren Grenzen. Es sei denn du musst häufig zum Tierarzt...
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Stimmt. Ich sag's mal so: Ich persönlich würde für 2 Vögel nicht den Aufwand betreiben, ein Häuschen auszustellen, es zu dämmen, Schleusen zu bauen, eine AV mit wildtiersicherem Boden und Gitter dran zu basteln... Da hängt halt doch eine ganze Menge Zeit, Geld und Arbeit dran.
    Spätestens wenn man dann so eine Voliere erst mal hat kommt der Wunsch nach einem kleinen Schwarm. Und dann könnte man ja von vornherein eine größere Voliere bauen, womit sich die Frage nach einer geeigneten Größe für 2 Wellis wieder erübrigt. Darauf zielte meine Bemerkung... :zwinker:
     
  7. #6 Zeitungsente, 17. April 2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    LOL:D:D
    Naja 3 Wellis sind ja auch doof, wenn dann 4; 2 Pärchen
     
  8. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Zeitungsente

    lies doch mal richtig, vorgeschlagen wurde ab 3,5 das heist doch 3 männer und 5 weiber. kann nur nicht verstehen, warum immer der vielweiberei gefröhnt wird :D:D:D:bier:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    das war ein Witz und der war schon auf 3 1/2 gemeint.
     
  11. #9 DeichShaf, 18. April 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hehe...das alte Spiel. Geschlechter und Anzahl durch y,x anzugeben, wobei y und x durch die jeweilige Anzahl ersetzt wird. Wie bei uns derzeit: 5,5,1.

    Zur Frage des Threadstarters: Eine Voliere lohnt eigentlich immer, wenn man sie selber bauen kann oder/und will. Die Abmessungen der Grundfläche der Voliere sind für Sittiche und Papageien bis 25cm Länge (Wellensittiche, Nymphensittiche, Sperlingspapageien usw.) wie folgt vorgesehen: 1m² für das erste Paar. Je weiteres paar noch 0.5m² dazu. Für Sittiche und Papageien bis 40cm Länge ist für das erste Paar 2.0m² und für jedes weitere Paar analog 1.0m².

    Die Höhe ist egal. Es geht um Flugstrecken und Rückzugsmöglichkeiten.
     
Thema:

Voliere

Die Seite wird geladen...

Voliere - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...