Voliere

Diskutiere Voliere im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ihr Lieben, ich überlege hin- und her, ob ich ein Pärchen Agas aus dem Tierheim holen soll. Allerdings fehlt mir die passende Unterkunft dafür....

  1. Helena

    Helena Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ihr Lieben,

    ich überlege hin- und her, ob ich ein Pärchen Agas aus dem Tierheim holen soll. Allerdings fehlt mir die passende Unterkunft dafür. Ich denke da an etwa 100x100x150
    allerdings ist es sehr schwer, etwas passendes zu finden. Vielleicht kennt ihr das aus eigener Erfahrung?
    Jedenfalls wollte ich mal wissen, wer Erfahrung mit Volierenbau(-preisen) hat, und ob es noch andere Möglichkeiten gäbe?

    Ob z.B. jemand hier ausm Forum seine Voliere plant gegen eine neue einzutauschen und die alte zu verkaufen :D

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Helena,

    die Maße einer Behausung für ein Aga-Pärchen sollte bei 1,20 m Breite anfangen. Besser breiter als hoch.

    Ich persönlich begrüße es sehr, Tierheim-Agas, oder Agas - oder überhaupt Vögel - aus Notfall-Projekten aufzunehmen, und ihnen noch ein schönes art-/tiergerechtes Leben zu bieten. Die Tiere danken es einem sehr. Diese Erfahrung habe ich nicht nur einmal gemacht. Natürlich haben diese Vögel schon eine Vorgeschichte und sind vielleicht auch schon gesundheitlich angeschlagen. Man muss damit rechnen dass die erste Tierarztuntersuchung eine Folgebehandlung aufzeigt. Auch diese Erfahrung habe ich schon gemacht. Aber die Tiere können nichts dafür und sind auf Halter mit Herz und Hilfsbereitschaft angewiesen.

    Zum Thema Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] wirst Du vielleicht in der Bastelecke fündig: KLICK
     
  4. Helena

    Helena Mitglied

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Selber Basteln? Uff -
    ich hab mir ein Angebot von einem Volierenbauer machen lassen. Uff -
    das sprengt schon arg mein Budget...2300€ will der...dann würde ich noch eher selber bauen. Ich hoffe troztdem, dass sich noch jemand meldet.
    Ich komme aus Karlsruhe *anmerk*

    Grüßle

    p.s.: in Dezibel: wie laut können Agas eigentlich werden? In der Balzzeit und in der herbstlich-winterlichen Ruhezeit?
     
  5. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Helena,

    für ein bis maximal zwei Aga-Pärchen wäre z.B. die Madeira Double gut geeignet: KLICK


    unsere Wohnungsvögel haben in diesem Sinne keine jahreszeitliche Ruhezeit. Sie haben täglich ihre aktiven und ihre ruhigen Phasen das ganze Jahr hindurch.

    Hier habe ich für einen ersten Eindruck die typischen Rosenköpfchenrufe mal aufgenommen, aber ich kann jedem nur empfehlen sich vor der Anschaffung die Vögel life anzusehen und zu hören, z.B. in einem Vogelpark, Zoo, oder bei einem freundlichen Züchter.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Voliere