voliere

Diskutiere voliere im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo leute!! ich habe zwei wellis und da der käfig, in dem sie immoment drin sind, nicht mehr so hübsch ist und auch schon kaputt, suche ich...

  1. #1 little_bird, 2. Oktober 2004
    little_bird

    little_bird Guest

    hallo leute!!
    ich habe zwei wellis und da der käfig, in dem sie immoment drin sind, nicht mehr so hübsch ist und auch schon kaputt, suche ich jetzt einen neuen käfig.
    ich hab auch überlegt ob ich einen selber baue...das ist eher warscheinlich, weil ich das besser finde, weil man das dann so machen kann wie man will. jetzt hab ich eine frage...wie soll ich das bauen?welches holz?was als gitterstäbe?welche maße sind für den käfig gut (nicht zu hoch, nicht zu tief...) wie zusammenbauen?
    ich hoffe ihr versteht meine frage... :s und könnt mir helfen...
    das wäre echt klasse...
    :idee: :prima: :gott: :blume: :gimmefive :+knirsch: :lekar: :wink: :grin2:
    danke...

    (PS: tolle neue smileys....=))
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pc-bella

    pc-bella Futtersponsor

    Dabei seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Little Bird,

    wir bauen demnächst auch eine Voli, für die noch kommenden Katharinasittiche. Auf Wunsch einer einzelnen Dame wird das eine Alu-Voli.
    Wir haben jetzt die Aluprofile in unseren Maßen in Auftrag gegeben, Steckverbinder bestellt. Die Futterwendeplatte haben wir schon und der Volierendraht (Maschung 12,7 x 12,7 x 1,5) ist bei Bird-Box bestellt. Wenn dann alles steht, wird als letztes die Kotwanne geordert. Geht natürlich auch mit Holzrahmen (Hartholz). Die Maschung, die wir gewählt haben, sollte auch für die Wellis ok sein. Die Voli wird die Maße (H x B x T) 120 cm x 100 cm x 60 cm haben. Du weißt ja, zu groß ist eine Voli nie.

    Ich hoffe, das hilft schon mal.
     
  4. #3 Zugeflogen, 2. Oktober 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    also das holz werden die wellis warscheinlich schreddern. alu ist jedoch teurer, sieht aber auch edler aus.
    kommt nun drauf an, was du bevorzugst.

    draht bekommst du ihm handel.denke 12,7 draht sollte ok sein.
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Anni :0-


    Hier im Pirol findest Du 2 Anleitungen für Holzvolieren.


    Wichtig ist ein guter Draht ohne Zinknasen. Zu empfehlen ist der Draht der Fa. Baekert (gibts z.B. in der Bird Box).

    Ich habe auch eine Aluvoliere und die dann mit Holz verkleidet. Die Story dazu findest Du hier.
     
  6. #5 little_bird, 3. Oktober 2004
    little_bird

    little_bird Guest

    ich habe jetzt doch vor, mir einen neuen, größeren käfig bei ebay zu besorgen...jetzt wollte ich fragen, ob der ok ist:
    er ist(BxHxT)100cm x 89cm x55cm, der gitterabstand beträgt 12mm. er kostet 69,90 und man kan ihn bei ebay sofort kaufen.
    ist das preis leistungs verhältnis gut , oder ist der für die käfig größe zu teuer????
     
  7. #6 yellowbird II, 3. Oktober 2004
    yellowbird II

    yellowbird II Guest

    Also ich denke für den Preis kannst du ihn echt nehmen... und für zwei wellis passt der aufjedenfall

    Gruss
    Yellowbird II
     
  8. #7 Zugeflogen, 3. Oktober 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    kannst du den link kurz einstellen?
     
  9. #8 little_bird, 3. Oktober 2004
    little_bird

    little_bird Guest

  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Ein Tip,

    für Wellis kann man auch prima den 16er Draht nehmen.
    Beim 12er hat man schon mit mehr Schwierigkeiten zu kämpfen, diverse Dinge wie Näpfe etc.pp. zu befestigen.
     
  11. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    HI Leute,

    wurde über diesen Käfig nicht schon diskutiert?
    Wenn ich mich nicht täusche, hat der Käfig hier im Forum schlecht abgeschnitten, da das Gitter anscheinend nicht verchromt war und sich die Gitter nach und nach dunkel verfärbten bzw. die Wand hinter dem Käfig schwarz war.

    Wie gesagt, ich bin mir nicht sicher ob es dieser Käfig war.........
    Vielleicht meldet sich ja noch jemand, welcher den Käfig gekauft hat.

    Gruß
    Kerstin
     
  12. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    @little_bird:
    größe für 2 wellis ok, wenn sie regelm. freiflug bekommen ;) ( geht natürlich immer größer)
    du düsstest dann den ganzen plastikkram rausnehmen, naturholzstangen einsetzen, usw.

    zur qualität kann ich leider nichts sagen, musst du einfach nochmal auf ein paar antworten warten.
     
  13. #12 ute_die_gute, 3. Oktober 2004
    ute_die_gute

    ute_die_gute Guest

    Kerstin, Du hast recht. Genau um den Käfig ging es. Die Verarbeitung muss recht schlecht sein. Ich würde die Finger davon lassen.

    Inkl. Versand läge der Käfig bei 90€. Dafür würde ich mir den Käfig Jerry von Futterkonzept kaufen. Der kostet 90€ und m.W. fallen die Versandkosten weg. Das kann ich aber nicht garantieren, schau doch einfach mal auf deren HP vorbei.
     
  14. #13 little_bird, 3. Oktober 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2004
    little_bird

    little_bird Guest

    mein pa hat auch gesagt, das ich einen irgentwo in einem zoohandel kaufen soll, weil da ja nicht diese doofen versandskosten sind. ich fand den käfig nur gut und er war der einzige, gutaussehende, große, der mir aufgefallen hat...

    @ute die gute und goja: danke, das ihr mir das sagt! dem foto kann man das nicht entnehmen, das der sich verfärbt.also danke... :D

    @zugeflogen: die vögel sind fast den ganzen tag drausen...
     
  15. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo little bird!

    Der Käfig Jerry ist klasse.
    Meine Schwester hat den als Urlaubskäfig für ihre Sperlingspapageien.
    Ich habe die Sperlis samt Käfig gerade hier, also wenn Du möchtest mache ich mal ein Foto.
     
  16. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi little_bird,

    :zustimm: :zustimm: :freude:
     
  17. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Vogelfreund, 4. Oktober 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    wie wäre es mit dem Käfig Lorena

    90 cm breit x 52 cm tief x 82 cm hoch, Farbe weiß.

    Enthaltenes Zubehör: 8 Futternäpfe plus Gitter und Feder (Damit die Öffnungen geschlossen sind, auch wenn kein Futternapf dran ist) sowie 8 kleine und 4 große Stangen.

    Hersteller: FOP (Italien).

    Für 99 Euro... Lieferung in Deutschland ist Versandkostenfrei...

    Oder Käfig Tasha mit Ständer für 119 Euro...

    Lieferung in Deutschland ebenfalls Versandkostenfrei...
     
  20. #18 little_bird, 6. Oktober 2004
    little_bird

    little_bird Guest

    danke für eure bemühungen!!!!! echt cool von euch... :zustimm: ich habe mich im zoofachhandel umgesehen und einen tollen entdeckt, weiß aber nicht mehr wie teuer. hab ihn auch noch nicht gekauf, weil meine ma den auch noch mal gucken will...
    also:
    :prima: :freude: :zustimm: DICKES MERCI an alle die mich beraten haben!!!!!!!:prima: :zustimm: :freude:
     
Thema: voliere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. voliere tasha mit ständer