Volierenbau

Diskutiere Volierenbau im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Wir möchten unseren (noch) zwei Wellensittichen demnächst selbst eine Voliere bauen, da die Volieren in den Geschäften ja doch eher für...

  1. #1 Flattermann1985, 8. November 2005
    Flattermann1985

    Flattermann1985 süchtiger Wellifan

    Dabei seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wir möchten unseren (noch) zwei Wellensittichen demnächst selbst eine Voliere bauen, da die Volieren in den Geschäften ja doch eher für Hubschrauber gedacht sind...
    Dazu haben wir aber noch ein paar Fragen bezüglich des Materials und des Baus.
    1: Kann man den einfachen Hasendraht aus den Geschäften dazu verwenden? Wir haben gesagt bekommen, da er nicht so abgerundet ist, besteht ein hohes Verletzungsrisiko für die Vögel. Wenn das stimmt, was wären denn da die Alternativen?

    2: Habt ihr irgendwelche Ideen, wie man am besten die Türchen einbauen kann? Dabei fehlt es uns leider noch an Inspiration....

    3: Sind irgendwelche Holzarten zum Bau besonders geeignet, oder kann man da jedes beliebige Holz aus dem Baumarkt nehmen?

    So, das waren fürs erste mal unsere Fragen, evtl. kommen während des Baus noch mehr.....:zwinker:
    Ach so, natürlich hab ich die Maße vergessen: (lxbxh) ca.2x0,7x1
    Die Angaben sind noch ungefähr, da wir dass nochmal genau messen müssen, wird aber bestimmt nicht kleiner.
    Viele Grüße und danke schon mal für die Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi Flattermann,

    dort wo im Baumarkt der Hasendraht liegt, findet man eigentlich auch meistens Volierendraht. 1.find ich ihn schöner, da rechtecke statt Rautenform, 2. ist er punktgeschweisst,3. durch die Form an den Rändern leichter zu verarbeiten
    Du solltest nur drauf achten das die Maschen nicht zu groß sind, nicht über 13mm, und der draht an sich nich zu dünn ist.

    Der Draht im Baumarkt ist meistens verzinkt, ihr solltet ihn dann lieber paar stunden/Tage feucht irgendwo liegen lassen und dann richtig ordentlich abschrubben... Oder zinkfreien suchen, ist halt teurer. :/

    Gruß Caro
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Ich verschieb das mal
     
  5. #4 littlefisher, 8. November 2005
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Hallöchen habe auch eine Voliere gebaut und habe Buche genommen . Ist zwar teuer aber ich denke auf jeden fall besser als Nadelholz, weil Nadelholz harzt und das ist ja giftig ! Die Türe habe ich mit Schanieren aus dem Baumarkt befestigt . Vielleicht habe ich ja noch irgendwo meine Bauanleitung hier rumfliegen dann kann ich sie dir ja zu schicken. ich habe Zinkfreies Volierendraht benutzt und es von außen am Käfig befestigt . Über die abgeknipsten Drahtenden habe ich noch eine kleine Holzleiste genagelt damit die Piepsies sich nicht weh tun, wenn sie auf dem Käfig landen . Ich hoffe das hilft dir schon mal weiter. LG Yvonne:idee:
     
  6. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Sooo? Seit wann das denn? Normale Nadelhölzer aus dem Baumarkt lassen sich ganz prima für den Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] verwenden. Fast jeder, der sich eine Holzvoliere baut, verwendet das Zeug und noch niemandem, von dem ich je gehört hätte, sind die Pieper an nadelholzharzbedingter Vergiftung erkrankt oder sogar eingegangen. Dann schon eher vom verzinkten Draht!
    Stark harzende Hölzer sind trotzdem zu meiden, da die Pieper dort gerne mal hängen bleiben und sich das Gefieder verkleben können. Aber mit diesen normalen Fichte/Tanne Hölzern aus dem Baumarkt gibt es keinerlei Probleme.
    Meine Pieper zernagen das Zeug mit Begeisterung und sind alle gesund und munter.
    Man kann bei der Auswahl der Hölzer ja solche, aus denen tatsächlich irgendwo Harz austritt, meiden.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. sidney97

    sidney97 Guest

    Hallo!

    Ich habe ja auch gerade erst meine Voliere fertig gestellt. Ich habe Volierendraht genommen, da er stabiler war als der Hasendraht. Außerdem hat mir auch die Form (als Quadrat) besser gefallen.
    Die Türen kannst du aus nem Rahmen von vier Latten bauen, dann mit Draht bespannen und am äußeren Volierenrahmen mit Scharnieren befestigen. So kannst du dann entweder Schwenktüren bauen (wie bei einem Aktenschrank, eine Seite geht nach links die andere nach rechts auf) oder eben eine Tür, die nur "einfach" zu öffnen ist. Bedenken würde ich dabei noch, wie du z.B. die Reinigung der Voliere gestalten willst (z.B. mit Schubladen oder mit Schiebetüren) - je nach dem muß dann unterhalb der Tür auch noch mal ein Rahmen verlaufen :? war das jetzt überhaupt verständlich :?
    Als Holzrahmen habe ich die 32x38er Latten aus dem Baumarkt genommen. Wenn man eine gescheite Planung zur Hand hat, schneiden die einem nämlich auch gleich alles perfekt zu :D (äußerst nützlich, wenn man sowas zum ersten mal macht und nicht das perfekte Werkzeug zuhause hat - so wie bei mir :~ )
     
  9. #7 Flattermann1985, 9. November 2005
    Flattermann1985

    Flattermann1985 süchtiger Wellifan

    Dabei seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!
    Wow, in so kurzer Zeit so viele Antworten.... Wir sind echt total begeistert.:zustimm:
    Am Wochenende werden wir dann mal auf Streifzug gehen und schauen wo wir was bekommen.
    Leider mussten wir die Maße nach mehrmaligem messen doch noch nach unten korrigieren. Ansonsten gäbe es für uns kein durchkommen in das Zimmer mehr. Die Maße sind jetzt: lxbxh 175cmx65cmx100cm.
    Bevor wir evtl noch Zuwachs holen, soll die Voliere erst mal ganz fertig sein, also vor dem neuen Jahr wird wohl nichts dazu kommen. Aber was meint ihr, wieviele Wellensittiche würde denn unsere Voliere noch aufnehmen können, ohne dass es für alle zu eng wird?
     
Thema: Volierenbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hasendrat türchen reinbauen

Die Seite wird geladen...

Volierenbau - Ähnliche Themen

  1. Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere

    Suche Volierenbauer -> große Aussenvoliere: Hallo Alle, zunächst danke für die Aufnahme! Da wir vom Münsterland ins Bergische Land umziehen (wir haben dort einen kleinen Hof gekauft) sollen...
  2. Innenvoliere

    Innenvoliere: Hallo, ich wollte mir demnächst eine Zimmervoliere bauen, dabei wollt ich auf dem Boden eine Art Fluß bzw. kleinen See machen damit meine Vögel...
  3. brauche ideen für volierenbau

    brauche ideen für volierenbau: hallo an alle volierenexpertenbauer..(.:D jetzt kann ich auch lange worter machen) bin gerade drann draht in die erde zu tun um eventuelle...
  4. Haussperling Volierenbau

    Haussperling Volierenbau: Hallo! Bei mir lebt seit knapp 3 Monaten ein Haussperling. Ich habe ihn aufgezogen und durch eine Fehlstellung an Schnabel und Fuß kann er...
  5. Volierenbau - Ideen?

    Volierenbau - Ideen?: Hallo ihr lieben :0- wir hatten für dieses Frühjahr den Bau einer großen Voliere mit Schutzhaus geplant. Wie sich jetzt aber herausgestellt...