Voliereneinrichtung

Diskutiere Voliereneinrichtung im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! :) Ich habe vor einigen Tagen die Einrichtung meiner Voliere etwas geändert und würde nun gerne von euch erfahren, was ihr darüber (aus...

  1. #1 Niny, 26. Oktober 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Oktober 2005
    Niny

    Niny Guest

    Hallo! :)

    Ich habe vor einigen Tagen die Einrichtung meiner Voliere etwas geändert und würde nun gerne von euch erfahren, was ihr darüber (aus "Nymphensicht") denkt.

    Verbesserungsvorschläge werden liebend gerne entgegengenommen!

    Gruß,
    Christina

    (die Beleuchtung ist übrigens leider nicht besser möglich, da durch die Fensterfront ständig Gegenlicht besteht... ich hoffe, man kann trotzdem genug erkennen...)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Niny

    Niny Guest

    Coco hat übrigens schon einen neuen Lieblingsplatz (kleiner Ast links oben in der vorderen Ecke) bezogen... zumindest ihr scheint die Veränderung zu gefallen :D

    Kleine Änderung (3 min später...), Bild 2: Alexiel gefällt er scheinbar auch sehr gut ;)
     

    Anhänge:

  4. Niny

    Niny Guest

    Freilflug ist ürbigens im Moment wegen Umbauarbeiten nicht möglich, daher wurden "Außenanlagen" und auch die Anflugmöglichkeiten an den Türen entfernt.
     
  5. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hi,

    also prinzipiell gefällt mir die Einrichtung gut.

    Auf dem vierten Bild, wo Coco auf ihrem Lieblingsplatz sitzt, sieht man aber, dass Die Äste etwas zu nah am Gitter angebracht sind.
    Dadurch stoßen die Nymphen immer mit ihren Schwanzfedern ans Gitter.

    Ist aber nix Gravierendes, sie scheinen sich ja auch ganz wohl zu fühlen :)

    Gut ist auch, dass die Voliere nicht überladen ist und den Vögeln viel Flugraum bietet.
     
  6. Niny

    Niny Guest

    Der Ast ist an einer Seite nur ins Gitter reingeschoben und steht dort leicht ab, es müsste also theoretisch auch noch etwas weiterweg vom Gitter anzubringen sein... mhm... ich werds morgen mal probieren

    Danke für den Hinweis :)
     
  7. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Kein Problem. Falls das nicht geht, es gibt auch noch eine andere Möglichkeit, Äste anzubringen.

    Ich habe an meiner Voli von außen Vierkanthölzer angeschraubt, Löcher reingebohrt und lange Schrauben angebracht.
    Da drehe ich die Äste einfach von innen an.

    Ich hab dieses System deshalb entwickelt, weil die Vögel, als die Äste vorher am Gitter angebracht waren, so darauf rumgehopst sind, dass das Gitter verbogen ist und die Äste nach kurzer Zeit runterhangen:nene:
    Jetzt hält alles.
     
  8. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo !!!!

    Etwas hübschere Lösung als Vierkanthölzer und weniger Arbeit sind ganz einfach Schrauben und Unterlegscheiben da kannst Du direkt von außen in den von innen gegengehaltenen Ast reinschrauben !!! (Akkuschrauber)

    Hier ein Foto , ich hoffe dass man was erkennen kann !!!
     

    Anhänge:

    • Maxi3.jpg
      Dateigröße:
      23,4 KB
      Aufrufe:
      86
  9. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Christina :0-


    Mir fehlen die beliebten Sitz-,Schlafbretchen in der Volie.
     
  10. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo Steffi,

    das klappt nur, wenn man die Äste, wie bei Deinem Käfig, fest auf beiden Seiten montieren kann.

    Ich hatte die Äste nur von einer Seite mit einer Unterlegscheibe am Gitter befestigt. Da hats den Draht durchgebogen (habe nicht angenommen, dass sie so drauf rumspringen).
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Niny

    Niny Guest

    Ich hab schon mal davon gehört... mal sehen, was sich machen lässt (da muss der Papa wieder rann :p )
     
  13. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Schau mal Voliere/Ausstattung/ausstattung.htm"]hier[/URL] zu Sitzbretchen.
     
Thema: Voliereneinrichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich käfig einrichten

Die Seite wird geladen...

Voliereneinrichtung - Ähnliche Themen

  1. Ein wenig Voliereneinrichtung

    Ein wenig Voliereneinrichtung: Hallo ihr Lieben, habt ihr (bebilderte) Tips, wie man eine Voliere angenehm für seine Vögel einrichtet? Was mir im speziellen fehlt ist eine...
  2. Hochwertige Voliereneinrichtung

    Hochwertige Voliereneinrichtung: Hallo Ich suche hochwertige Einrichtungsgegenstände. Mein Hahn Beau hatte zb eine Kletterspirale, die hat gerade 2 Tage gehalten. Als ich...
  3. Voliereneinrichtung für Schönsittichpärchen

    Voliereneinrichtung für Schönsittichpärchen: Hallo ihr! Da ich ja jetzt meine Ottilie behalte und bald noch ein Hahn einzieht, ist die Einrichtung der Zimmervoliere Thema Nummer 1....
  4. Einkaufsliste für Voliereneinrichtung

    Einkaufsliste für Voliereneinrichtung: Hi, so, nun will ich mal langsam alles Nötige zusammenhamstern für die geplanten Sperlis. Vielleicht mögt ihr mal auflisten mit wechem Zubehör...
  5. Voliereneinrichtung

    Voliereneinrichtung: Hallo. Ich bin auf der Suche nach ein paar Anregungen für meine Aussenvoliere. Undzwar habe ich mir erhofft, dass ich hier vielleicht ein paar...