Volierenfront endlich fertig

Diskutiere Volierenfront endlich fertig im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Boah, hast Du miese Gedanken, Vogelmiere ziehen und den Hals lang machen. Sie würd ja irgendwann auch durchwachsen ;) Ich hab mich halt...

  1. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Sie würd ja irgendwann auch durchwachsen ;)

    Ich hab mich halt schon des öfteren in die Lage meiner Vögel versetzt bzw. es versucht, wenn ich in der Voliere stehe und nach draussen schaue, auf das viele satte Grün, an das sie nicht rankommen können. Deswegen hatte ich mich entschlossen einen Teil zu bepflanzen und das in die Tat umgesetzt.
    Beim Anblick Deiner Blumenkästen fiel mir dann wieder ein, wie doof das für Vögel in Gefangenschaft ist, wenn sie in einer AV leben und darin ist nix Grünes. Aber Grün haben Deine Vögelchen ja einiges ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    So hier mal ein paar wenige Bilder aus der Voliere,
     

    Anhänge:

  4. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Wie sieht es denn aus mit ner Baugenehmigung? Musstet ihr eine haben?
    Oder wie funktioniert sowas?

    Wäre auch mein großer Traum!! Wenn nicht die lieben Nachbarn wären 8(
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    So und damit Du auch mal unsere Rasenmäherschweine siehst, hier ein paar Bilder, muss aber noch dazu schreiben (Tina hat sich vertan) es sind 5 Meerschweinchen :D Mutter mit vier Kindern....
     

    Anhänge:

  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hhhhmmmm, ne extra Baugenehmigung haben wir nicht gebraucht, da wir gerade (Haus) am bauen waren, wurde die Voliere einfach gebaut und bei der Haus/Grundstücksendabnahme mit eingetragen. Steht jetzt sogar mit im Lageplan. :)

    Wäre es so nicht machbar gewesen, oder die Voliere wäre später gebaut worden, hätten wir wohl bei der Größe ne Baugenehmigung gebraucht denke ich.
     
  7. #26 Sittichfreund, 24. August 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hallo Delphie,

    sieht toll aus, die Voliere. Gute Arbeit und sauber ausgeführt. Gartulation den Meistern!

    Was mir fehlt ist ein Schattenspender, also ein Baum, der teilweise die Voliere beschattet. Auch wenn die Nymphen aus dem heißen Australien kommen, dann sitzen sie doch gerne mal im Schatten. Bei uns ist´s ein großer - schon ziemlich alter - Kirschbaum, der diesen spendet.
    Wegen dem Überwintern brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Meine Wellen- und Nymphensittiche haben den ganzen letzten Winter - der ja wirklich hart war - draußen super überstanden.
    Wenn´s ihnen zu ungemütlich wurde, dann haben sie sich in den überdachten - von drei Seiten geschlossenen - Bereich zurückgezogen. Hauptsache sie finden ein trockenes Plätzchen.
     
  8. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Sittichfreund,

    Danke für Dein Lob, wir sind auch ganz stolz auf unsere Voliere,

    Nunja das mit dem Frostwächter ist so, letztes Jahr habe ich weil ich einige Wohnungsvögel aufgenommen habe , das Schutzhaus mit dem Frostwächter auf ca.15° geheizt, ich meine das heizen werde ich dieses Jahr weglassen, der Frostwächter ist trotzdem vorhanden, damit die Temperaturen im Schutzhaus auf garkeinen Fall unter die Frostgrenze fallen.
    Werde ihn nicht ganz weglassen...

    So, was den Schatten angeht, (die Voliere bietet immer ein bisschen davon) :D den haben sie Vormittags vom Schutzhaus, Nachmittags vom Holzzaun. In der Mittagszeit, wenn die Voliere voll die Sonne abbekommt sitzen alle Vögel im Schutzhaus (ist isoliert) so haben sie ja eine Rückzugsmöglichkeit und sie halten Mittagsruhe, was auch die Nachbarn freut :zwinker: Ausserdem halten sie sich auch mal gerne im Schutzhaus auf.
    Aber heute z.B. regnets bei uns und die Hauben saßen trotzdem über Mittag drinne, woran liegt das Zurückziehen ins Schutzhaus jetzt wirklich ? Mittagsruhe oder Schutz vor Hitze ???:D
    Ich würde sagen rücksichtsvolle gut erzogene Hauben :D

    :+klugsche Achja und schau mal , das Birnenbäumchen hier auf dem Bild, will mal groß werden und dann Schatten spenden, werd mal mit ihm reden damit es schneller wächst :zwinker:
     

    Anhänge:

  9. #28 Tina Einbrodt, 24. August 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    rede liebe mit Deinen Nymphen damit sie es wachsen lassen :D :zwinker:
     
  10. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Es steht doch ausserhalb der Voliere zumindest solange nicht mehr angebaut wird :zwinker:
     
  11. #30 Sittichfreund, 24. August 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Das Bäumchen steht ja draußen. :zwinker:
     
  12. #31 Sittichfreund, 24. August 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Denke ich auch. :beifall:

    Hab´s vorhin schon gesehen und dann verglichen ob´s bei den Nymphen drinnen ,oder bei den Schweinen draußen ist. :) Wird dann aber schon passen. :)

    Schau Dir aber den Stamm mal an, der scheint im unteren Bereich krank zu sein. Im Zweifelsfalle eine Gärtner zu Rate ziehen.
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nein der ist nicht krank, ist ne Verletzung :traurig: bzw. es sind Narben:traurig:
    Den haben die Schweine oder Kaninchen angeknabbert, die laufen nämlich immer im Garten rum und dann mussten sie den auch mal probieren.:+schimpf
     
  14. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ähhhhmmm, würde der Baum in der Voliere stehen, würde er so aussehen:traurig: , armes Ding :nene:

    Huch und da ist auch noch ein Übeltäter mit reingerutscht..... :~
     

    Anhänge:

  15. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Steffi,

    wie hast du die Voliere beheizt?





    Grüße, Frank:+keinplan
     
  16. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Mit einem Frostwächter (Elektroheizgerät)
     
  17. #36 Sittichfreund, 25. August 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Aber doch nicht die Voliere!?!? oder doch?:?
    Damit heizt du ja das Weltall! :(

    PS: Gib mir bitte mal den Namen Deines Stromanbieters, da werde ich gleich ein paar Aktien kaufen. :D
     
  18. #37 DELiHIDIRLI, 25. August 2006
    DELiHIDIRLI

    DELiHIDIRLI Mitglied

    Dabei seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW / HSK
    Reicht denn der Frostwächter aus für eine solche Voliere ?! Wo und wie hast du den denn angebracht ?!

    Überlege noch wie ich meine beheizen soll, jemand Tipps für mich ?!

    Den Anhang voliere_small.jpg betrachten
     
  19. Liora

    Liora Guest

    Vermutlich nur das Schutzhaus!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Liora

    Liora Guest


    Bei dieser Voliere heizte ja mehr die Umwelt als die Voliere?
     
  22. #40 Sittichfreund, 25. August 2006
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hallo Frank,

    warum stellst Du eine Frage, wenn Du die Antwort nicht liest? :?
    Delphie hat Dir bereits am 18-08-2006 um 20:52 im Beitrag Nummer 14 dieses Threads auf diese Frage geantwortet. :o

    Grundsätzlich ist es gut - das gilt nicht nur für Dich - einen Thread komplett durchzulesen, bevor man eine Frage stellt.
    Da steht ja evtl. schon die eine oder andere Antwort drin.
    Dieses nur so als Anmerkung. ;)
     
Thema:

Volierenfront endlich fertig

Die Seite wird geladen...

Volierenfront endlich fertig - Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder Papageien!

    Endlich wieder Papageien!: Muss gerade mal meine Freude teilen; nach Jahren ohne Papageien sind heute wieder welche da :dance: Heut mittag eingezogen, anfangs etwas...
  2. Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente

    Endlich, ein neuer schöner Zwergerpel für unsere Zwergente: Hallo, nach langer Zeit habe ich endlich mal wieder etwas freudiges zu berichten. Bei uns in der Nähe war letztes Wochenende eine...
  3. Diskussion zum Thema "Fertig-Aufzuchtfutter"

    Diskussion zum Thema "Fertig-Aufzuchtfutter": Ich möchte da doch ein wenig widersprechen. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass kaum ein Gelegenheitspäppler bereit ist - oder fähig-...
  4. Lissy & Lui Endlich Edelstahl

    Lissy & Lui Endlich Edelstahl: Hallo Ihr Lieben, endlich ist es soweit: Lissy & Lui wohnen in Edelstahl. :freude: Nach jahrelangen Kompromisslösungen und schlechtem...