Volierenzimmer???

Diskutiere Volierenzimmer??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Hab mal ne Frage, ich möchte mir ein Volierenzimmer einrichten. Wir haben unseren Dachboden ausgebaut, vertäfelt, und da sind ja schräge...

  1. Daniel

    Daniel Guest

    Hallo

    Hab mal ne Frage, ich möchte mir ein Volierenzimmer einrichten. Wir haben unseren Dachboden ausgebaut, vertäfelt, und da sind ja schräge Wände. Eignet sich das als Volierenzimmer??? Möchte nähmlich dort ein Volierenzimmer machen, und dann eine zuchtgenehmigung beantragen, werd ich damit durchkommen oder sind schräge Wände nicht so gut geeignet??

    So bitte um Antwort :-))

    Danke und Gruss

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Daniel,

    Es kommt drauf an was Du für Arten haben willst ?
    Natürlich muß man auch sehen, was das dann für eine Flugfläche und Grundfläche ergibt ?
    Eventuell mußt Du die Wände noch verkleiden ...
    Für die Zuchtgenehmigung brauchst Du einen eigenen getrennten Quarantäneraum, da sollte mindestens der Boden gefliest sein.
    Da sind die Anforderungen aber leider unterschiedlich.
    Aber wie geasgt, für ein Vogelzimmer, sind auch durchaus Zimmer mit schrägen Wänden geeignet.
     
  4. Daniel

    Daniel Guest

    Hallo Bordesholm

    Zu den Arten, möchte an erster Stelle Wellis züchten, sonst hab ich noch keine andere Art im Sinn.

    Also der Dachboden ist schon Isoliert und Verkleidet und hat auch Fenster zum belüften, die werden natürlich noch gesichert.....

    Die fläche wo ich die Zimmervoliere einrichten möchte ist ca.
    2,50 x 2,50, ab ca 60 cm höhe fangen die Wände an schräg zu verlaufen. Das Zimmer ist ca.2 m hoch und in einer höhe von z.B.
    1,75 m hätten die Vögel einen Flugraum von ca. 2,50m x 1,30m.

    Zum Quarantäneraum, wir haben ein unbenutztes komplett gefliestes Bad, das würde sich doch eignen denke ich mal.

    Gruss Daniel
     
  5. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Daniel,

    Also ich denke, das das für die Vögel ausreicht.
    Auch mit dem Quarantäneraum, das müßte der Amtstierarzt genehmigen.
    Hattest Du eigentlich schon mal Vögel ?
     
  6. Daniel

    Daniel Guest

    Hello again :)

    Ja so lange ich denken kann habe ich schon Wellis, habe zur Zeit 2 pärchen, mein ältester Welli von den 4ren ist schon 13 Jahre alt hab ihn bekommen als ich 9 war , er kann allerdings nicht mehr fliegen :(( aber die anderen vertragen sich trotzdem mit ihm gut und es gibt keine Probleme.

    Viele grüsse Daniel
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Na dann steht Deiner Zucht ja nichts im Wege ...
    Hast Du Dich schon beim Veterinäramt erkundigt ?
     
  9. Daniel

    Daniel Guest

    Nein habe ich noch nicht, nur bei meinen cousen der hat auch eine Zuchtgehemigung, der Züchtet Wellis, Kanariens, dann noch 2 andere sitticharten , hab die name vergessen und noch eine andere art, Gold..... weiss nicht mehr, mache erst alles fertig, dann ruf ich beim Veterinäramt an.
     
Thema:

Volierenzimmer???