vollgeschissenens Gefieder

Diskutiere vollgeschissenens Gefieder im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; reicht es wenn ich den mit lauwarmen Wasser abspüle ? abreiben/ tupfen ? aber ausgerechnet dort ist die verletzte Stelle.

  1. #1 Stubenhockerin, 28. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    reicht es wenn ich den mit lauwarmen Wasser abspüle ?
    abreiben/ tupfen ? aber ausgerechnet dort ist die verletzte Stelle.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    An welcher Stelle denn? Rund um die Kloake (Durchfall/Polyurie?) oder woanders? Wenn's keine offenen Wunde ist, würde ich die Finger ganz davon lassen, meistens verschmiert man mehr als man abbekommt.
     
  4. #3 Stubenhockerin, 28. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    @ lemon
    nein er war von den anderen ein klein wenig vollgeschissen und er kommt
    ja selbst nicht so gut an seine Federn ( Der schlaganfall-Welli )
    Habe ihm jetzt eine Zwangsspülung verpasst, soll ich den jetzt trocken föhnen oder ist das für die unangenehm oder einfach trocknen lassen ?
     
  5. goldie

    goldie Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ich würds einfach trocknen lassen, bloss halt drauf achten das er nicht im Zug steht ...
     
  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Bitte nicht föhnen! Falls er frieren sollte (was aber äusserst unwahrscheinlich ist), kannst etwas Rotlich geben (Welli in einen Käfig sperren, Lampe davor oder drüber hängen, mit einem Handtuch eine Seite (nicht die ganze Käfighälfte) abdecken, damit er bei Bedarf ausweichen kann).
    Ein frierender Welli zittert.
    An die Heizung stellen ginge auch.
    Aber wie gesagt, wahrscheinlich das alles garnicht nötig, vor allem kein Föhn!
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  7. #6 Stubenhockerin, 28. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    ok hab meinen Schatz jetzt in den Käfig gesetzt und Rotlicht vor ( eine Seite )
     
  8. #7 Steffchen79, 28. März 2008
    Steffchen79

    Steffchen79 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Lol, das mit dem Föhnen war n guter Witz^^
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Blindfisch, 28. März 2008
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wieso - manche machen das. Aber das ist nicht gut für's Gefieder.
    Es ist natürlich Abwägungssache, was man macht, wenn man nur wenige Möglichkeiten zur Auswahl hat.
     
  11. #9 Stubenhockerin, 28. März 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    eben
    es war nicht meine Idee hatte das irgendwo im Internet gelesen
    aber hat mit Rotlicht gut funktioniert
     
Thema:

vollgeschissenens Gefieder

Die Seite wird geladen...

vollgeschissenens Gefieder - Ähnliche Themen

  1. Kanarienproblem nach Mauser

    Kanarienproblem nach Mauser: Ich habe bei einem Züchter einen jungen Kanari gekauft. Der Züchter meinte, er hat so schöne Wirbel im Gefieder. Nach einiger Zeit später habe ich...
  2. Jungvogel gefunden, wie vorgehen?

    Jungvogel gefunden, wie vorgehen?: Hallo Heute morgen beim spazieren hat mein Vater im Vorgarten einen Jungvogel entdeckt. Da man ja erst mal abwarten soll, haben wir ihn dort...
  3. weiße Punkte auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche

    weiße Punkte auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche: Hallo ich habe aktuell das gleiche Problem mit weißen Punkten auf dem Gefieder meiner beiden Ziegensittiche. Sie kratzen sich auch viel und niesen...
  4. Kanarienhenne aufpäppeln

    Kanarienhenne aufpäppeln: Hallo, ich bin neu hier und habe mit der Kanariebrut noch keine Erfahrung. Meine Henne hat jetzt im zweiten Anlauf vier Eier ausgebrütet. Ich...
  5. Edelpapagei verliert Gefieder

    Edelpapagei verliert Gefieder: Hallo, ich bin neu hier im Forum und ich habe die Hoffnung, dass man mir vielleicht ein paar wertvolle Tipps hier geben kann. Unser männlicher...