Vom Schmusegeier zur Furie ???

Diskutiere Vom Schmusegeier zur Furie ??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Furie Hy Tanja Willkommen im Club! Nein im Ernst, wenn Du meine Einträge gelesen hast weisst Du, dass es bei mir ganz ähnlich aussieht,...

  1. #21 Katrin Starke, 25. Mai 2002
    Katrin Starke

    Katrin Starke Guest

    Furie

    Hy Tanja

    Willkommen im Club! Nein im Ernst, wenn Du meine Einträge gelesen hast weisst Du, dass es bei mir ganz ähnlich aussieht, inkl.Bluterguss! Tut verd.. weh!

    Ich habe durch das Forum gelernt, meine Zwei nicht mehr auf der Schulter zu haben, ausser als Taxi, wobei ich mich dann bewege und sie müssen sich auf das Festhalten konzentrieren.

    Ins Gesicht lasse ich beide nicht mehr.

    Zur Zeit kraule ich mehrheitlich in der Voliere und nur auf deutliche Aufforderung.

    Wenn sie draussen sind lasse ich sie jetzt in Ruhe, anfliegen tun sie mich noch nicht.

    Das irritiert mich auch etwas, er wollte ja zu Dir, hat Dich angeflogen und dann gebissen??

    Freches Federvieh!!

    Hattest Du eine andere Kleiderfarbe oder sonst etwas verändert?
    Haare offen oder gebunden, neuer Schmuck?
    Ist er erschrocken?

    Aber bei meinem war es ähnlich, nur dass er zu mir auf den Arm kommen wollte, hat mich dann aber auch gebissen.

    Wenn Du die Einträge liesst siehst Du, dass viele der Meinung sind es handle sich um Dominanz-"spiele".

    Ich glaube schon auch dass das stimmt.

    Ich würde Deiner auf keinen Fall auf die Schulter lassen und schon gar nicht ins Gesicht!

    Mein Collin hat sich etwas beruhigt, ich nehme ihn auch nicht mehr selber zu mir sondern lasse ihn draussen spielen, kraulen tu ich ihn nur noch wenn er deutlich den Kopf senkt. Dies tut er eigentlich nur ganz wenig und nur wenn in er in der Voliere an die Tür kommt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moses

    Moses Guest

    @Katrin

    Hallo Katrin,

    ich weiß nicht was Moses heute dazu hingerissen hat mich so zu beissen! Ich lasse beide eigentlich immer zu mir auf die Schulter, es sind ja Handaufzuchten und deshalb total zahm! Ich will sie dann ja nicht verjagen so dass sie vielleicht dann irgendwann einmal gar nicht mehr zutraulich sind und zu mir kommen! Sie sitzen ja nicht ständig auf meiner Schulter, nur eben mal kurz! Wenn sie Aufmerksamkeit wollen dann kommen sie angeflogen, dann kraule ich sie und setze sie dann wieder auf ihren Baum.
    Ich kann wirklich auch nur hoffen das sich dieses Dominanzverhalten bald reduziert! Als er mich heute gebissen hatte, da war eine Freundin bei mir. Wir beide saßen am Tisch und haben uns unterhalten, vielleicht war Moses einfach nur eifersüchtig gewesen! Keine Ahnung! Trotz allem fand ich diese Aktion von ihm gar nicht lustig! Mal sehen wie lange der Bissabdruck noch in meinem Gesicht sichtbar ist!!!
    Ich fand es immer so süß wenn einer der beiden zu mir kam und mich mit ihrem Schnabel im Gesicht kitzelten, deshalb hatte ich das immer geduldet! Es muss ja auch nicht heissen dass Moses mich nochmal so fest beisst, man weiß es halt eben nicht! Diese Geier sind unberechenbar!!! Ich bin auf jeden Fall beruhigt dass es bei deinen genauso ist!!!

    TANJA
     
  4. S.R.

    S.R. Guest

    Hallo Tanja, vielleicht ist deine Freundin wirklich der Auslöser gewesen. Ich beobachte das bei unserem Rocco eigentlich schon seit er 2 Wochen bei uns war. Er attackiert Telefon u. Handy. Ich nehme an dass der Schlaumichel gemerkt hat, dass meine Tochter in dem Moment wo es klingelt und sie dran geht nicht so sehr auf in konzentriert ist. Also kommt er sofort angeflogen und hackt auf das Ding was von ihm ablenkt ein. Verhalten ist bei mir oder bei meinem Mann nicht feststellbar. Er kommt zwar auf die Schulter und knabbert etwas am Telefon rum, aber er stellt sich nicht so aggressiv dabei an. Naja wir telefonieren ja auch nicht stundenlang wie eine 17-jährige.;)
     
  5. #24 Katrin Starke, 25. Mai 2002
    Katrin Starke

    Katrin Starke Guest

    beissen

    Hallo Tanja

    Mittlerweile glaube ich, dass gran eben das das Problem ist, auch meine sind handaufgezogene Geier.

    Es währe doch möglich, dass eben dieser Umstand sie reizt zu einem solchen Verhalten, sie haben so ev. weniger Respekt und testen uns aus.

    Zudem hast Du Dich unterhalten, aber eben nicht mit ihnen!
    EIFERSUCHT!

    zudem, wenn Du sie auf der Schulter hast sind ihre Augen oberhalb Deiner, heisst Geier ist in der Rangordnung höher.

    Ich habe in der Voliere die Äste bei der Tür heruntergesetzt, so dass sie auf höchstens Brusthöhe sind.
    Mein frecher Federball hat mich nähmlich von oben herab attackiert, meine Kopfhaut hat danach schön weh getan!

    Ich lasse meine Geier nicht mehr ins Gesicht, mir reicht meine Erfahrung .Die vielen Forumschreiber zu dem Thema bestärken mich auf den richtigen Weg zu sein.
     
  6. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Diese " Beiss Attacken " :D hatte Joschi auch eine Zeit lang gestartet. Nie blutig, aber immerhin tat es schön weh :( .

    Wie auch weiter oben steht hat er das Telefon angegriffen wenn es klingelte und ich abnahm. Klarer Fall, ich telefonierte und Joschi wollte es halt nicht 8) . Ich habe dann immer wenn er mich in den Finger zwickte, meine Hand in seine Richtung bewegt was ihn dazu brachte das er losließ....War ihm sichtlich unangenehm.

    Dann nahm er sich meinen Arm vor und bei Schimpfen meinerseits setze er immer einen nach. Also setzte ich ihn in die Voliere und er konnte sich die anderen beiden beim spielen von innen betrachten :k .

    Er war übrigens ungefähr 9 Monate alt als es anfing. Ich ignorierte ihn wenn er mal wieder meinte mich kneifen zu müssen. Heute macht er das gar nicht mehr, allerdings ist durch die Aussenvoliere und der Gesellschaft der anderen zwei auch nicht mehr der Wunsch so groß sich mit mir zu beschäftigen. Das finde ich auch gut so, zwar kleben alle an der Voliere wenn ich mich mit ihnen beschäftige aber genauso schnell bin ich auch wieder uninteressant.

    liebe Grüße

    Nicole
     
Thema:

Vom Schmusegeier zur Furie ???

Die Seite wird geladen...

Vom Schmusegeier zur Furie ??? - Ähnliche Themen

  1. Henne entwickelt sich zur Furie

    Henne entwickelt sich zur Furie: Hallo zusammen, meine Kanarienhenne war immer ein ganz liebes Tier. Aber heut hat sie das 2, Ei gelgt (ihr erstes Gelege). Als ich nach Haus...
  2. Bilder von unseren 2 Schmusegeiern

    Bilder von unseren 2 Schmusegeiern: Halli-Hallöchen! Ich melde mich ja nicht oft zu Wort, aber ich möchte euch heute mal wieder ein Paar Bilder von unseren beiden süßen zeigen...
  3. Yucca mutiert zur schreienden, aggressiven Furie

    Yucca mutiert zur schreienden, aggressiven Furie: Hallo Ihr Lieben, nun bin ich am Verzweifeln!! Ich habe mich ja bisher zurückgehalten, aber bei uns ist es seit November ganz schlimm. Wer...
  4. Halsbandweibchen wird zur Furie

    Halsbandweibchen wird zur Furie: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Halsbandsittichpärchen: die beiden sind Geschwister, 99 geboren und leben in einer Zimmervoliere (...