Von Vogeltombola, Tierheim und meinem Neuzugang :)

Diskutiere Von Vogeltombola, Tierheim und meinem Neuzugang :) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Tja, ich würde sagen...wir sind komplett!! :D Vorhin ins Tierheim Hannover gefahren und eine süße Wellidame geholt (dunkelblau Lucky-Max!...

  1. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Tja, ich würde sagen...wir sind komplett!! :D

    Vorhin ins Tierheim Hannover gefahren und eine süße Wellidame geholt (dunkelblau Lucky-Max! Nicht klauen kommen!! :p ).
    Sie wurde abgegeben weil die Besitzer eine Allergie entwickelt haben sollen.
    2 Wellis hätten sie wohl schon gehabt und dann noch zwei BEI EINER TOMBOLA AUF EINER VOGELBÖRSE GEWONNEN!! Sowas finde ich einfach nur sch.... Tiere verschenken.....das geht doch nicht!! 8(

    Sie ist ca ein bis zwei Jahre alt und hatte vor kurzem Räude....wegen der Behandlung hat sie im Gesicht keine Federn teilweise.
    Schreibe später mal weiter wie es so läuft :)
    Noch ein kleines Bild von ihr:
     

    Anhänge:

    • neue1.jpg
      neue1.jpg
      Dateigröße:
      15,3 KB
      Aufrufe:
      239
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Katta

    Schön, das du die Kleine geholt hast.

    Tiere in einer Tombola?????????????

    Na ja, wenn den Leuten sonst nichts mehr einfällt.

    Sicher wirde sie sich bei dir schnell einleben und wenn die Räude weg ist wieder eine ganz hübsche Dame sein.

    Weitere Berichte erwartend....

    Grüße Doris
     
  4. #3 D@niel, 4. Oktober 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Oktober 2003
    D@niel

    D@niel Guest

    GLÜCKWUNSCH!!!
    Von Tieren auf ner Tombola hab ich gehört.
    Aber jetzt hast du ja 3 Henne und einen Hahn. Geht das gut?

    Wegen klauen kommen: bin auf Enzug.:D
    War heute in einer Zoohandlung gewesen. 2 VIOLETTE WELLIS beides Hennen. Hätte so gut gepasst. Aber meine Mutter hat mir nen Strich durch die Rechung gemacht.*ggggggggrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr*8( 8( 8(
     
  5. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    nee......meiner Meinung nach ist Kess ein Männchen! ;)
    Also Gleichstand......
    ich wollte ien Männchen holen, weil Perle so eine Diktatorsau ist *g*
    Aber vielleicht werden sich die zwei Weiber trotzdem verstehen :)



    Aber das mit der Tombola ist immernoch ein Hammer für mich.....naja......
    Vielleicht kann uns HJB(52) noch was darüber erzählen...er ist ja oft auf Ausstellungen u.ä.
    Würde mich interessieren ob da noch anderer Unfug getrieben wird... 0l
     

    Anhänge:

  6. Sarah

    Sarah Guest

    Hallo Pirotess! Dann hatte die kleine aber schlimme Räudemilben. Hatte unser Buddy auch, aber war nur der Schnabel befallen. Ist aber gut Behandelt worden. War man mit deiner kleinen, wohl nicht zeitig genug beim T.A. Buddy hatte schon Milben als ich ihn kaufte. Sieht süß aus, dein Welli. L.G. Sarah:0- :0-
     
  7. D@niel

    D@niel Guest

    Wie alt ist Kess denn?
    Wenn es der Welli auf dem Bild mit der Pfauenfeder ist, dann würd ich sagen hast du eine Kessiline.:D :D
    Kess(iline) hat eine helle Wachshaut. Hähne haben eine blaue. Vor der J-Mauser eine rosa-lila Wachshaut.
    Was sagen die anderen?
     
  8. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hi Daniel!

    Das Bild was ich reingestellt habe ist etwas älter....darauf hatte Kess eine leicht blaue Nase mit weißen Ringen.
    Sowas hatte Murmel am Anfang auch...seine Nase war aber eher rosa damals.
    Kess ist aber kein normal Grüner wie Murmel.....deshalb ist deine Aussage nur bedingt richtig. Es kommt auf den Farbschlag des Vogels an.
    Hänge nochmal ein Bild (leider unscharf, weil ohne Blitz) an von Kess im Hintergrund und der Neuen.
    Darauf kannst du die blaue Wachshaut schon deutlicher sehen...Kess müsste jetzt in die Jugendmauser kommen.

    Sicher bin ich mir natürlich nicht....aber ich vermute und hoffe auf ein männliches Geschlecht ;)
     

    Anhänge:

  9. D@niel

    D@niel Guest

    Ja es kommt auf den Farbschlag an. Das ist aber nur bei Schecken, Albinos, Falben und Lutionos der Fall (hab ich was vergessen?).
    Aber: leicht blau mit weißen Ringen = Henne
    Ich hab mal so geguckt. Auf anderen Fotos würde ich sagen Henne. Kannst du die Wachshaut beschreiben?
    Hellblau, dunkelblau oder hell?
     
  10. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Katta

    die kleine Henne ist ja eine niedliche:) ! Wie wurde sie denn von den anderen so aufgenommen? Oder hast du sie noch in Q - Haft? ;)
    Bei meinen konnte ich ganz interessante Sachen beobachten, seit ich zu meiner bisher einzigen Henne zuerst noch zwei Hennen und nun noch eine (ganz süß...:D ) dazugeholt habe. Die Neue wurde von den beiden vor 2 Wochen hinzugekommenen Hennen erstmal richtig angezickt. Da mußte sie aber durch - auch wenns schwer fiel. Sie mußte dadurch so viel fliegen - und für eine junge Standart - Henne ist sowas offenbar nicht so leicht;) Wenig später hat sie aber gut gegen gehaltenn und ist nun integriert. MInti, die "alte" Henne, kümmert sich gar nicht um die anderen. Bin schon gespannt, wie die Herren reagieren, wenn die jungen Mädels ihre Jugendmauser hinter sich haben.
    Zeigst du noch mehr Bilder:0- :0- :0- :0- !
     
  11. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Also mehr Bilder gibt es eventuell morgen...heute hat die Kleine genug Aufregung gehabt ;)
    Ich habe sie erst im Transportkäfig neben die anderen gestellt...da wollte sie dann unbedingt zu den Anderen.
    Habe sie in den großen Käfig mit Murmel eingeschlossen (er ist in meinen Augen der sozialste und friedlichste Welli). Kess und Perle waren weiterhin draußen.
    Mein Neuzugang hat erste Versuche unternommen Murmel hallo zu sagen...aber der....naja.....er ist halt kein Mann, sondern ein Hase...*g*....er hatte Angst und ist ständig geflüchtet! :D
    Dabei ist das Weibchen noch kleiner als Perle! Und der Standardhahn läuft wech...tststs :s

    Später habe ich alle vier in den Käfig gesperrt und es gab keine großen Zickereien. Vor etwa einer Stunde sind dann alle rausgeflogen und die Neue hat sogar versucht auf meine Hand zu kommen, weil Kess auf der Selbigen sass und gemütlich leckere Hirse frass. Sie ist aber jedesmal schreckhaft weggeflogen nachdem sie mich berührt hatte *süß* Fand ich trotzdem sehr mutig von ihr! Sie wurde die letzte Zeit bestimmt oft eingefangen um mit dem Räudemittel behandelt zu werden...das gibt keine guten Erinnerungen.

    Mittlerweile hat sich jeder seinen Schlafplatz im Käfig gesucht und Neuling ist schon dabei mit allen anderen zu hacken....ich denke mal, dass sie jetzt langsam anfangen die neue Rangordnung zu klären...

    (@Gunna: und? was meinst du? ist mein Kess ein ER?? :) )
    @Daniel: kannst die anderen Fotos aber nicht vergleichen, weil die alle älter sind! Das aktuellste ist das hier im Thread mit der Neuen! Ich denke mal, dass wir in einem Monat mehr wissen werden....
     
  12. D@niel

    D@niel Guest

    Ich bleib bei meiner Henne. Wenns ein Hahn ist hab ich Pech gehabt. Aber wäre besser für dich.;)
     
  13. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Katta

    tja, ich würde ja auch eher zur Henne tendieren... aber auf dem zweiten Bild sieht man die Wachshaut nicht sehr gut. Tja, bei dem Jugendfoto finde ich die Wachshaut so, wie bei jungen Hennen eben... Mußt du eben notfalls noch 1-2 Hähnchen holen:D

    Kess gefällt mir ja sehr - ist auch ein Standart oder? Die sind irgendwie so tolpatschig:D
     
  14. Anton & Co

    Anton & Co Guest

    Tombola

    So sind wir auch mal zu einem Welli gekommen. Ein Bekannter von mir hat einen Welli auf einer Tombola eines Schützenvereins gewonnen und wußte dann nicht wohin damit. Dann ist er zu mir gekommen und hat ihn mir zum Geburtstag geschenkt, da ich ja schon 2 Wellis hatte. Meine Eltern waren zum damaligen Zeitpunkt nicht besonders glücklich darüber, haben aber irgendwie nichts sagen wollen, weils ein Geschenk war. Ich hab mich zwar drüber gefreut, aber was wäre passiert, wenn sie ihn nicht an mich hätten "abschieben" können????? Unverantwortlich!!!
     
  15. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    *heul*
    Habe mir gerade die Bilder von suti angeguckt wo sie ihr WEIBCHEN Kessi vorstellen.....SIE hat genauso eine Wachshaut wie mein Kess es am Anfang hatte......*nöll*
    Drei Weiber...und ich wollte nur eins...*g* :~
    Hoffentlich geht das gut...aber ich hoffe noch auf eine blaue Wachshaut bei Kess.......
     
  16. Miran

    Miran Guest


    .... und erstens kommt es anders als man denkt *fg*

    Wünsche Dir trotzdem das alles reibungslos klappt. Schön das wieder ein Welli aus dem Tierheim ein neues Zuhause bekommen hat.
     
  17. Geopelia

    Geopelia Finkenmafia

    Dabei seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch zu der süßen Henne! Würd ich ja zu gern mal auf nem Bild zusammen mit Murmel sehen, so zum Größenvergleich :D (Und nicht nur weil ich ja sooooo ein Fan von Murmel bin :D :D :D )

    Grüße, Geopelia :0-
     
  18. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    schöne kleine Wellidame.
    Nun hat sie ein schöneres Zuhause.

    Allergien, da der WS nicht ständig mausert, kann die Allergie nur kurzzeitig sein, bei der Federneubildung fällt Vogelstaube an. Der WS sondert also nicht ständig Vogelstaub ab. Während der Mauser öfters ansprühen, dann ist das Problem schneller vorbei. Doch meist ist es nicht der Vogelstaub, sondern der Hausstaub und das blöde Ärzte gerede von Milben an WS ist auch Quatsch.
    1. Ist der Milbenbefall mehr als selten und der Welli zeigt sich als Krank. Soviel kranke Milben Wellis gibt es in deutschland gar nicht wie die Ärzte immer tun. Alles Unwissenheit.

    Wir hatten bei unserer Niederberg Ausstellung diesmal auf eine Vogeltombola verzichtet. Im Letzen Jahr kostete das Los noch 5 Euro, so das wirklich auch nur feste interessenten für diese Vögel Lose gekauft hatten. Es waren fast ausschließlöich Züchter.

    Gruß
    Hans-Jürgen.:0-
     
  19. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    @Geopalia: Das kannst du haben!! :D
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    @HJB(52): Das klingt noch ganz human mit der Tombola wenn fast nur Züchter anwesend waren....aebr wenn auch "normale" Gäste aus Jux an sowas teilnehmen (und was sind schon 5 Euro??) ist das xxxx 0l



    Noch ein Konturenfoto meiner zwei Geier:
     

    Anhänge:

  22. Geopelia

    Geopelia Finkenmafia

    Dabei seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Woah!! Murmel ist im Vergleich echt ein Riese *lol Voll imposant. Süßes Bild, mehr bitte!! :D (evtl ein neuer Murmel-Bilder-Thread? find den Murmel halt zu genial :D )

    :0-
     
Thema:

Von Vogeltombola, Tierheim und meinem Neuzugang :)

Die Seite wird geladen...

Von Vogeltombola, Tierheim und meinem Neuzugang :) - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. Neue Henne aus dem Tierheim ist ein Hahn

    Neue Henne aus dem Tierheim ist ein Hahn: Hallo Ihr Lieben ! Ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich habe 4 Kanarienvögel , 2 Käfige 78 / 76 / 40. In jedem Käfig sitzt ein Pärchen....
  3. Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim

    Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim: Bei facebook gefunden: Tierheim Bonn Mehr Informationen über die Vögel auf der homepage: Vögel Archive - Tierheim Albert Schweitzer Bonn
  4. Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?

    Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?: Habe hier eine rechtliche Frage: Auf der Suche nach einem Partner für meinen Papagei stiess ich auf eine Anzeige im Internet, in der ein fast 20...
  5. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...