Vorstellung meiner Wenigkeit

Diskutiere Vorstellung meiner Wenigkeit im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo hier alle im Forum, ich heisse Oliver und bin momentan Besitzer, aber nicht Eigentuemer eines wunderschoenen und lieben Gelbrustaras...

  1. olguil

    olguil Guest

    Hallo hier alle im Forum,

    ich heisse Oliver und bin momentan Besitzer, aber nicht Eigentuemer eines wunderschoenen und lieben Gelbrustaras namens Picco, ob er Frau oder Mann ist konnten mir seine Eigentuemer auch nicht sagen.
    Ich muss schon sagen, da ich eigentlich mit Voegeln soviel zutun habe, wie ein Baecker mit Schlachten, ein wirklich schoener und respektverdienender Ara, der Gelbbrustara.
    Bei mir in der Nachbarschaft gibts ein Zoogeschaeft, welches keine lebende Tiere verkauft, aber zwei Aras besitzt, ein Gelbbrust und ein roter, wirklich ungewoehnlich fuer ein Geschaeft, sie koennen sich dort frei bewegen und haben keinen Kaefig, sondern mehrere Seile, Pflanzen und einen Wasserfall und das auf ungefaehr 10 Quardratmeter.
    Aber zurueck zu Picco; er lebt leider alleine. Seine Besitzerin musste ins Krankenhaus und entbund dort in einer NotOP Zwillinge(Fruehchen), ich habe ihr zugesagt mich um Picco zu kuemmern.
    Hilfreich, um mir einen Ueberblick zu verschaffen, welche Beduerfnisse Picco hat, war unter anderem dieses Forum und seine Mitglieder. Soweit erstmal.
    Gruss Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Oliver
    und noch keiner vom Ara-Forum hat dich begrüsst? Dann heisse ich dich erstmal herzlich hier willkommen. :)
    (alles Gute für die junge Mama mit den Zwillingen)
     
  4. olguil

    olguil Guest

    Danke

    Danke fuer die Begruessung. Der Mutter geht's wieder relativ gut und den Kindern auch.
     
  5. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Oliver,

    auch von mir ein herzliches "Hallo" und liebe Grüße an die Zwillings Mutter.

    Erzähl doch ein bischen von "deinem" Ara?
     

    Anhänge:

  6. silke5

    silke5 Guest

    hallo
    Auch ich sage herzlich willkommen und möchte auch gerne was über deinen Ara erfahren.
    silke
     
  7. olguil

    olguil Guest

    Mehr von mir

    Hallo alle zusammen,

    in den naechsten Tagen versuche ich mal ein Foto von Picco miteinzubringen, ich hab hier ja gelesen, wie suechtig ihr hier nach Fotos seid.
    Zu Picco; Er ist bei mir Gast, solange seine Eigentuemerin nicht in der Lage ist sich um ihn wieder zu kuemmern. Er/Sie ist drei Jahre und ein recht konservativer Vogel, denn seine Leidenschaften sind sehr beschraenkt.
    Morgens bis mittags ist er schlecht gelaunt, wobei er mittags anfaengt zu singen, lachen oder die Hunde ruft. Einmal ist er aus dem Kaefig raus gewesen und lies sich ohne Weiteres wieder rein setzen. Heute hatte ich probiert ihn rauszunehmen, aber er wollte nicht und war sehr zickig, naja sage ich mir immer er ist wie er ist, und ich hab ja auch meine Macken.
    Aber mal etwas anderes; Ich hab festgestellt das er sehr waehlerisch in Sachen Futter ist, d.h. er frisst die eine Koerner/Nuesse/Fruechte-Mischung ich find das ein Wenig langweilig und las in verschieden Foren, dass Aras auch Fruechte normalerweise essen.
    Gestern probierte ich es erneut, nach Aepfel, Moehren und anderem erneut mit Dosenpfirsich. Ich hab gemerkt, dass er es interessant fand, aber nicht kannte und hat das kleine Stueck von mir gegessen. Was fuer Fruechte moegen Aras noch weiss jemand hier Rat?
    Also versprochen ich versuche sobald wie moeglich ein Foto zu machen. Aber um Euch nicht zu Quaelen natuerlich nur ein Foto von Picco nicht von seinem Kaefig, denn schoen ist was anderes z.B. eine Voliere, welche seine Eigentuemerin fuer ihn bauen laesst.

    Gruss Oliver
     
  8. silke5

    silke5 Guest

    Hallo!!
    Also mein gelbrustara coco liebt es wenn ich ihr einen Meiskolben aufänge(gar gekocht)
    Auch paparika ist sie mit genuss nur grüne packt sie nicht an bei kiwi und erdbeere kann sie garnicht mehr ruhig bleiben.einmal die woche bekommt sie auch babybrei Banane.Versuch einfach viele verschiedene früchte aus des so vielvältiger desto besser.Mein grauer Jacko packt garnichts ausser sein körnerfutter an bin schon ganz am verzweifeln.Beim körnerfutter würde ich auf nüsse verzichten.Meine coco hat dies beim vorbesitzer bekommen.nach 4 Tagen bin ich zum TA und sie hatte eine eine verschimmlung auf der lunge.
    Silke
     
  9. olguil

    olguil Guest

    Leidenschaften von Picco

    Hallo alle,

    ich habe neulich einen echt guten Tip aus der Vogel-NG bekommen, wie Picco es lernen kann Fruechte zu essen/auszuprobieren; Ich stelle mich dabei direkt vor Piccos Kaefig und esse die betreffende Frucht, davon gebe ich ihm dann ein Stueck ab und es funktioniert, haett ich echt nicht geglaubt.

    Nun frisst er mit Vorliebe helle Weintrauben, Mango, Pfirsich, Pistazien und leider immernoch einmal die Woche ein sehr kleines Stueck Schokolade, Butterkeks und Erdnuesse.

    Er macht von Tag zu Tag Fortschritte, aber aus dem Kaefig will er anscheinend nicht, denn wenn ich die Tuer oeffne, meinen Arm ihm entgegenstrecke, dann meint er/sie den bockigen und zickigen Ara raushaengen lassen zu muessen.

    Ich wollte ihn eigentlich mal rausholen, damit er auch mal etwas anderes erleben kann, aber er hat sehr viele Stimmungsschwankungen, neulich kamen all seine Federn am Kopf hoch, da dachte ich oh pass auf.

    Aber ich arbeite weiter daran.

    Gruss Oliver
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.197
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Re: Leidenschaften von Picco

    Hi Oliver
    versuch doch mal, ihm einen Stock hinzuhalten, da kann er sich eventuell besser festhalten.
    Der Trick mit dem "voressen" ist wirklich gut, mache ich mit unseren auch immer, genussvoll vorschmatzen, ah und hm, der Geierhals wird immer länger, Stielaugen, dann ein kleines Stück zum probieren geben........
     
  11. olguil

    olguil Guest

    Fotos von Picco

    Hallo alle hier,

    ich habe nun drei Fotos, die ich leider machte, wo Picco im Kaefig ist, da er leider immer noch nicht selber hinaus will. Selbst wenn ich einen Stock hin halte greift er diesen an.
     

    Anhänge:

  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. olguil

    olguil Guest

    foto

    noch ein foto
     

    Anhänge:

  14. olguil

    olguil Guest

    foto

    das letzte
    Originalgroessen ca. 400 - 500 kb auf Wunsch per E-Mail
     

    Anhänge:

Thema:

Vorstellung meiner Wenigkeit

Die Seite wird geladen...

Vorstellung meiner Wenigkeit - Ähnliche Themen

  1. Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?

    Meine Papageien haben nur wenig Vertrauen zu mir, was soll ich tun ?: Ich habe meine Sperlingspapageie schon seit ungefähr einem Jahr und sie haben wenig Vertrauen zu mir. Ich gehe manchmal zu denen hin und rede mit...
  2. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  3. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  4. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  5. Beleuchtung - zu wenig Nachfragen

    Beleuchtung - zu wenig Nachfragen: ich bin heute doch etwas angesäuert. Da entschuldigen sich immer wieder Leute hier im Forum dafür, dass sie "schon wieder nachfragen", obwohl es...