Vorstellung: Neue Freundin von Zeus

Diskutiere Vorstellung: Neue Freundin von Zeus im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle zusammen, endlich habe ich es geschafft die neuen Bilder zu formatieren, bin auch schon fix und fertig, weil ständig jemand...

  1. Georgia

    Georgia Guest

    Hallo alle zusammen,

    endlich habe ich es geschafft die neuen Bilder zu formatieren, bin auch schon fix und fertig, weil ständig jemand reinkommt und was will :~ (ich bin ja in der Arbeit).

    So aber, jetzt geht's los:
    Darf ich vorstellen:

    Demeter, die neue Freundin von Zeus (auf dem Bild der hintere Vogel):
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Georgia

    Georgia Guest

    Demeter war ja bekanntlich die Schwester und Geliebte von Zeus. Ich habe den Verdacht, dass die zwei miteinander verwandt sind. Sie sieht ihm verdächtig ähnlich (bevor er seine Perlung verloren hat), ausserdem hat sie auch ein paar Charaktereigenschaften wie er (sie ist z.B. genauso verrückt;) ). Ich könnte mir vorstellen, dass sie die gleichen Eltern haben nur ein anderer Jahrgang. Sie müsste 1 Jahr jünger sein als er. Aber er nimmt sie super an. Er fliegt ihr überall hinterher, schläft auch immer in ihrer Nähe (z.B. an der Wand auf dem Foto). Sie haben sogar schon mal "Spaß der etwas anderen Art" miteinander gehabt und es hat ziemlich gut geklappt mitm draufsteigen (bei Hera hatte er noch ein bischen Probleme).
    Er hat auch schon ein bischen mitm Rupfen aufgehört. Ab und zu sieht man zwar hier und da noch einen gerupften Flaum, aber bei weitem nicht mehr soviel wie früher:)

    So jetzt gibts noch ein paar Bilder von Demeter und dem Rest der Truppe:
     

    Anhänge:

  4. Georgia

    Georgia Guest

    Zeus, Demeter, Hera

    Demeter auch Demi genannt;)
     

    Anhänge:

  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Wo hast Du den die hübsche Dame bekommen ?


    Aber Hera ist meine Favoritin :p
     
  6. Georgia

    Georgia Guest

    nochmal die drei..

    ...
     

    Anhänge:

  7. Georgia

    Georgia Guest

    Hera und Hermes...

    das zweite Traumpaar...
    er sieht ein bischen aus wie von der Straße und sie wie eine edle Dame aus der High-Society...
     

    Anhänge:

  8. Georgia

    Georgia Guest

    so...

    zu guter letzt alle vier...
     

    Anhänge:

  9. Georgia

    Georgia Guest

    ... auch wenn sie nicht hierhergehören...

    sind sie auch Teil der Familie:
     

    Anhänge:

  10. Georgia

    Georgia Guest

    beim schmusen erwischt...

    :D
     

    Anhänge:

  11. Georgia

    Georgia Guest

    ...so das wars für heute

    :0-
     
  12. Georgia

    Georgia Guest

    ich habe alle vom gleich züchter hier in ingolstadt, ausser hermes... der ist wirklich von der strasse;)
     
  13. Georgia

    Georgia Guest

    Hera ist ja auch unsere Prinzessin... wenn sie auf dem Boden rumläuft berührt ihr Schwanz nicht ein einziges mal den Fussboden, so stolz hocherhoben führt sie ihr Haupt.:)
     
  14. Dunja27

    Dunja27 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rietberg
    Gratuliere, das sind ja vier wunderschöne Nymphen!!:0-

    Lieben Gruß
    Dunja
     
  15. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Das kenne ich :p mein Mucki stolziert auch so "hochhaxert" rum, das ja der Schwanz nicht den schmutzigen Boden berührt :~ .
     
  16. Georgia

    Georgia Guest

    Genau, hochhaxert ist genau die richtige Beschreibung:p
     
  17. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo Georgia,

    und wieder schöne Nymphen. Unsere überlegen es sich mehrmals ob sie auf dem Boden herumstolzieren, könnte gefährlich sein .....:D .
     
  18. Georgia

    Georgia Guest

    Hallo Ulrike

    warum könnte das bei Euch gefährlich sein? Habt Ihr Katzen? Bei sind teilweise alle 6 gleichzeitig aufm Boden. Da muß man richtig aufpassen wo man hintritt. Vor allem die Kakis zwicken so gern in die Füsse wenn man ihnen zu nah kommt. Kann gar nicht verstehen, was an Füssen so toll ist;)
     
  19. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Oh, was habt ihr doch dumme Nymphen.....:D :D.*lol*.

    Wenn meine aufm Boden rumlatschen, werden mit den Schwanzspitzen gleich immer alle "Fußspuren" hinter ihnen beseitigt.

    Für keinen Kommisario ne Chance, verwertbare Spuren zur Ermittlung irgendwelcher Überltäter zu finden :S :D

    Ich finds immer total süß, wenn die da rumdackeln, allerdings muß man schon sehr aufpassen, wo man hintritt, bei 14 Flügelpaaren gibts kaum noch ne freie Stelle.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Ich hab mich etwas falsch ausgedrückt. Mit "gefährlich" meine ich die "Gedanken" der Nymphen, welche sich nicht immer auf den Boden trauen da dieser ja "beißen" könnte ;) . Unsere sind kleine "Schißhasen".
     
  22. Georgia

    Georgia Guest

    Tja Doris da magst Du schon recht haben, meine Vögel beschäftigen sich lieber damit Dreck zu produzieren, als Staubzuwischen. Bis auf Hermes der schleift seinen Schwanz immer hinter sich her als ob er tiefer gelegt wäre.;) Der macht damit wieder das sauber, worüber Hera hocherhobenen Hauptes darübergewatschelt ist.:D Sie hat ihn sich schon gut erzogen;) Sie faßt keinen Dreck an und er darf staubwischen:p
     
Thema:

Vorstellung: Neue Freundin von Zeus

Die Seite wird geladen...

Vorstellung: Neue Freundin von Zeus - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...