Vorstellung

Diskutiere Vorstellung im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich möchte mich und meine beiden Venezuela Amazonen hier einmal vorstellen. Mein Name ist Lothar und ich bin 57 Jahre alt. Im...

Schlagworte:
  1. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte mich und meine beiden Venezuela Amazonen hier einmal vorstellen.
    Mein Name ist Lothar und ich bin 57 Jahre alt. Im Vorruhestand.
    Ich habe als junger Mann mal eine Blaustirnamazone gehabt und habe mir nun vor einer Woche 2 Venezuela-Amazonen zu gelegt.
    Die beiden sind in einer Voliere von 2x2x0,8m Untergebracht. Haben ein Wohnzimmer zum Fliegen vo 40 qm. Fühlen sich, soweit ich das sehe auch ganz wohl.
    Nun zur angeblichen Vorgeschichte:
    Abgeholt habe ich die beiden von einem Ehepaar, die wirklich Vögelliebhaber sind. Wohnzimmer abgeteilt als Voliere mit vielen Kleinvögeln. Nach ihren Angaben hatten sie die beiden ein halbes Jahr lang. Von dessen Vorbesitzer haben sie die Vögel zwangsbezogen, wegen schlechter Haltung.
    Papiere habe ich nur 2 DNA-Test bekommen. Beringt sind sie mit geschlossenen Aluringen mit VZE-Verband. Die komplette Ringnummer konnte ich noch nicht lesen. Mir fehlt noch das Ringjahr. Soll 2005 sein. Wenn ich das Ringjahr noch rausfinde werde ich versuchen über den Züchter Papiere zum anmelden zu bekommen.
    Aber nun das schlimmste. Dem Männchen wurden die Federn gestutzt. So wie er aussieht von einem Laien. Schrecklich.Tut mir in der Seele weh. Man merkt es in seinem Verhalten nicht an. Die beiden sind ein Herz und eine Seele. Ich hoffe, dass bei einer großen Mauser noch mal was nachwächst.Ich möchte das Tier auch nicht quälen und die Federn ziehen lassen.
    Vögel haben Federn zum Fliegen. Wenn ich Tiere haben möchte, die nicht fliegen, dann hole ich mir Hamster.
    Nun ja, genug gejammert. Die beiden Krachmacher sind mir nach einer Woche schon total ans Herz gewachsen.
    Mit lieben Grüßen Lothar, Sunny und Cora.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 18. Februar 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Lothar,

    erst mal herzlich Willkommen bei uns.
    Ich habe Dein Thema zu den Amazonen verschoben.
    Es ist immer wieder schlimm, was manche Vögel mitmachen müssen.
    Zum Glück sind sie nun bei Dir.
    Über die Ringnummer kannst Du normal den Züchter finden, ich hoffe das klappt und Du bekommst die Herkunftsnachweise noch.
    Ich würde Beide mal einem vogelkundigen Tierarzt vorstellen, einfach um mal den Gesundheitszustand zu wissen.
    Um so früher man was erkennt um so besser.
    Wegen den Federn würde ich auch nachschauen lassen, ich habe eine flugunfähige Edeldame, wenn man damals beim Vorbesitzer gleich was gemacht hätte,
    könnte sie heute wieder fliegen, aber so hat man zu lange gewartet und es kommen nun keine Federn mehr durch.
    Vogelkundige Tierärzte findest du hier nach PLZ klick
    Und falls Du Fotos von den Beiden hast, da freuen wir uns immer sehr:0-
     
  4. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip.
    Gruß Lothar
     
  5. #4 Tanygnathus, 18. Februar 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Gerne, wir freuen uns auch sehr, wenn Du weiter von Deinen Amazonen berichtest.
    Und falls Du Hilfe brauchst den Züchter zu finden melde Dich.
     
  6. #5 charly18blue, 18. Februar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Lothar,

    auch von mir: Herzlich Willkommen :0-

    Bettina hat Dir alles wichtige geschrieben und die vk TÄ reingelinkt. Und ja über Bilder freuen wir uns sehr. :)
     
  7. #6 Angelika K., 18. Februar 2015
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Lothar.

    Herzlich Willkommen. :0-

    Ja, Fotos wären schön. :beifall:

    Wir haben auch eine Amazone die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr fliegen kann. Das ist sehr traurig mit anzusehen. :traurig:
    Ich hoffe, dass bei deiner Amazone die Federn wieder richtig nachwachsen. :zustimm:
     
  8. Billy

    Billy Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Oktober 2014
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pohlheim/Gießen
    Ich finde es auch immer gut, wenn man die Vögel aus schlechter Haltung befreit, anstatt sich neue junge beim Züchter zu holen.
    Ich habe das auch so gemacht, das gibt mir einfach dieses Gefühl etwas Gutes für diese Welt getan zu haben! :beifall:

    Auch wenn deine Vorbesitzer ja nicht direkt die Bösen waren, das hab ich schon rausgelesen.
     
  9. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe nun ein par Bilder eingestellt.
    Gruß Lothar
     
  10. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bettina, ich habe nun mit vielen Fotos die Ringnummern zusammen gestellt.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir helfen könntest den Züchter ausfindig zu machen.
    Nur möchte ich die Ringnummer hier nicht so öffendlich machen.
    Gruß Lothar
     
  11. #10 Tanygnathus, 19. Februar 2015
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Habe mir die Bilder in Deinem Album angeschaut, sind wirklich hübsch die Beiden und haben eine schöne Voliere.
    Man sieht dass es ihnen bei Dir gut geht.
    Die Federn sehen wirklich nicht gut aus und ich bin mir nicht ganz sicher, aber der Schnabel wirkt auf mich auch lang.
    Lass wirklich mal einen vogelkundigen Tierarzt drauf schauen, und bitte gehe nicht zu irgendeinem um die Ecke.
    Wir verlinken immer extra vogelkundige Tierärzte, weil die " normalen " leider mit Vögeln überfordert sind und oft umsonst Geld bezahlt wird und es nicht hilft,
    oder gar dem Vogel schadet.
    Wegen der Ringnummer, da kannst Du mir gern eine Nachricht schreiben.
    Einfach auf mein Profil gehen und Private Nachricht auswählen und an mich senden.
    Dann schaue ich und meine Kollegen hier, dass wir Dir helfen können.
     
  12. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Toll, dass du die Amas aufgenommen hast.

    Müssen Venezuelas überhaupt noch angemeldet werden? Bei Blaustirnis ist das ja nicht mehr der Fall.

    Conny
     
  13. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja der Schnabel scheint mir auch etwas lang. Habe sber nun auch Hoffnung, das sie sich an den Ästen die Schnäbel selber abknabbern. Die Äste werden von ihnen richtig geschält. Es ist keinerlei Beeinträchtung zu sehen. Sie fressen gut, putzen sich, kraulen sich gegenseitig und klettern wie Weltmeister. Ich möchte ihnen auch den Stress wegen nicht antun. Zum TA werde ich wohl nächste Woche fahren. Mal hören was der sagt. Kannst du mir mit einer Mail einen empfehlen? Komme aus 44534 Lünen. Habe ein wenig Bammel die beiden einzu fangen.
    Gruss Lothar
     
  14. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Gute Frage. Ich bin davon ausgegangen. Bin aber nicht auf den neusten Stand.
    Gruss Lothar
     
  15. winni

    winni Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ochtrup
    Hallo,wer sagt den das Blaustirnamazonen nicht mehr meldepflichtig sind ?
     
  16. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Das hat mir die Stelle gesagt (untere oder obere Naturschutzbehörde, weiß nicht mehr genau), als ich meine verstorbene Cocomaus abmelden wollte.
    Gibt ja für die Blaustirnis auch keine Cites mehr.
     
  17. #16 charly18blue, 19. Februar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Blaustirnamazonen sind nach wie vor meldepflichtig. Das hat mit der Cites nichts zu tun. Ich frag mich manchmal wo die Leute die da sitzen ihre Kenntnisse herhaben. Man benötigt einen Herkunftsnachweis , Anhang B Vögel benötigen innerhalb der Eu keine Cites mehr KLICK
     
  18. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Mhm, so wurde mir das mitgeteilt (NLWKN Betriebsstelle Hannover-Hildesheim)
    Hat sowieso einige Zeit gedauert, bis ich die zuständige Stelle gefunden hatte.
    Hatte dann auch noch per Mail nachgefragt und Antwort (ich kopiere)
    ...ich habe Ihre E-Mail zu den Akten genommen – eine Tierbestandsmeldung zur Abmeldung der Blaustirnamazone ist nicht mehr erforderlich...

    Deshalb meinte ich, dass man Blaustirnis auch gar nicht mehr anmelden muss?!

    Conny
     
  19. Pokolyt

    Pokolyt Mitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2015
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das ist gut zu wissen.
    Gruß Lothar
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 charly18blue, 20. Februar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hier nochmal zum Nachlesen: Meldepflichtige Papageien . Da die Blaustirnamazonen und auch die Venezuela Amazonen nicht Anhang A Vögel sind, sind sie automatisch in Anhang B. Und ergo auch meldepflichtig.

    Warum Deine Behörde so reagiert hat Conny kann ich nicht verstehen. Da bist Du so korrekt und meldest Deinen angemeldeten Papagei ab und dann kriegste so eine merkwürdige Antwort da drauf.
     
  22. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Tja, ich weiß auch nicht, Susanne.
    Hatte mir auch extra die Ringnummer notiert, um der Dame diese mitzuteilen, aber es hat sie nicht interessiert.
    Hab mich dann auch nicht weiter drum gekümmert, für mich ist das nun auch erledigt. (für mich war es auch traurig, dort überhaupt anzurufen)
     
Thema:

Vorstellung

Die Seite wird geladen...

Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  5. Vorstellung und erste Außenvoliere geplant

    Vorstellung und erste Außenvoliere geplant: Hallo zusammen ich stelle mich kurz vor :) Ich bin der Michael , 29 Jahre alt und komme aus Ingolstadt. Ich habe schon etwas Erfahrung mit klein...