Vostellung unserer Gelbwangenamazone

Diskutiere Vostellung unserer Gelbwangenamazone im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr, wollte euch mal unsere Gelbwangenamazone Cocco vorstellen. Er wohnt seid 5 Tagen mit bei uns....leider hatte er es bei seinen...

  1. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,

    wollte euch mal unsere Gelbwangenamazone Cocco vorstellen. Er wohnt seid 5 Tagen mit bei uns....leider hatte er es bei seinen Vorbesitzern nicht all zu gut. Sie waren zwar im Besitz einer großen Voliere, die sie leider aber nicht aufgebaut hatten. Der arme Kerl saß daher in einem viel zu kleinen Käfig auf Dachlatten !!!! Sein Hauptfutter : Erdnüsse !!!!!!!!
    Nach zwei Tagen eingewöhnung waren mit dem hübschen erst einmal beim Tierarzt, die Krallen mußten dringend geschnitten werden. Sie waren viel zu lang und hatten schon eine Fehlstellung.
    Das tägliche Duschen liebt er mitlerweile richtig und kann davon gar nicht genug bekommen !!!!! Seinen täglichen Freiflug genießt er sichtlich und er weiß auch schon ganz genau, wo er hinfliegen muß um meinen Mann zu finden:)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Conny

    Conny Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2000
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hannover
    Hallo!
    Versteht sich Cocco denn mit eurem Timneh?

    Conny
     
  4. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo,

    dann mal willkommen im Club der Amazonenfans. Einen hübschen Kerl habt ihr da. Der scheint es ja mit euch wirklich gut getroffen zu haben. Gut da´ihr ihn aus dem vorigen Zuhause rausgeholt habt und gut daß ihr die Erdnüsse weggenommen habt. Die hätten den grünen Racker auf Dauer umgebracht.
    Wünsch euch viel Spaß mit dem Cocco und auch viel Spaß hier im Forum.

    Gruß Frank
     
  5. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    @Conny,

    die beiden gehen sich aus dem Weg:) Cocco spielt lieber auf der Voliere, während der Timneh ständig auf dem Fußboden unterwegs ist.......bis jetzt gab es keinerlei Probleme. Beide Vögel bekommen aber einen eigenen Partner.
     
  6. #5 Gruenergrisu, 1. März 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    auch von mir ein Willkommen. Das ist eine besonders hübsche Amazonenunterart und Cocco ein ganz Schöner.
    Im DHD24 steht der Vogel zum Verkauf. Mir war die schöne Gefiederfarbe in der Anzeige aufgefallen und das 1. Bild, das Du eingestellt hast, ist das Titelbild der Anzeige. Ist hoffentlich die Anzeige des Vorbesitzers?
    Leider ist es wohl immer noch so, dass die Mehrzahl einzeln gehaltener Papageien aus ziemlich egoistischen Motiven der Halter gekauft werden und ihr Dasein unter den beschriebenen Haltungsbedingungen fristen müssen.
    Aber nun haben ja der Timneh und der Grünling einen netten Parkplatz gefunden. Dein Mann hat ja 2 Schultern:D
    Grüße
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianca,

    auch von mir ein herzliches Willkommen hier unter den Grünenfans!:zwinker:
    Der kleine Cocco ist eine bildhübsche Gelbwange!
    Wie alt ist er eigentlich? Ist es ein Er oder eine Sie? (Bin nicht neugierig:D )
    Ich drücke euch und v.a. den beiden Vögeln die Daumen, dass deren Gesellschaft auf Dauer gut geht. Ist ja meist leider nicht der Fall.
    Gut auch, dass ihr beiden einen artgleichen Partner zugesellen wollt.
    Hättet ihr eigentlich die Möglichkeit, Grau und Grün in getrennten Räumen zu halten, wenn es denn mal "hart auf hart" kommen sollte?
    Beide sind ja jetzt noch in der Eingewöhnungsphase in ihrem neuen Heim. Ich will nichts Schwarz malen, aber da könnte sich was ändern...
     
  8. reikimal

    reikimal Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Februar 2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für die lieben Willkommensgrüße.

    Ja, die Anzeige bei DHD war unsere. Da wir eigentlich keine Amazone wollten, den armen Kerl allerdings auch nicht bei dem Vorbesitzer lassen wollten. So dachten wir erst wir suchen ihm ein liebes zuhause. Aber der hübsche Kerl hat sich so schnell in unsere Herzen geschlichen, das schnell klar war : Er bleibt !!!!

    Noch wissen wir nicht ob M oder W, das soll ein DNA Test demnächst ans Licht bringen. Er ist jetzt 3,5 Jahre alt.

    Wenn es hier mit den Tieren "hart auf hart" kommen sollte, haben wir durchaus die Möglichkeit sie in getrennten Räumen unterzubringen. Das wäre kein Problem.

    Lieben Gruß an alle
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bianca,

    ich freue mich für Cocco, dass er es bei euch so gut getroffen hat! :zustimm:
    So ein junges Kerlchen/Hennchen und schon ein Wandervogel...
    Super! Was will man mehr... :zustimm: :zwinker:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Gruenergrisu, 13. März 2007
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo an alle,
    ich hole das Thema hervor, da der Vogel nun wieder im dhd24 angeboten wird. Offensichtlich darf er doch nicht bleiben. Der Anzeigentext prädestiniert auch nicht gerade für die Abgabe an einen Partnervogel.
    Ich finde es schade, dass das Tier innerhalb kurzer Zeit mehrfach den Besitzer wechselt. Vielleicht weiß jemand eine gute Adresse, dass der vermutlich männliche Vogel ein dauerhaftes Zuhause erhält.
    Da ich keine Gelbwangen halte (schade auch) und Full house habe, sind andere Amazonenliebhaber gefragt.
    Grüße
     
  12. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1

    Hallo Grisu,
    da muß ich Dir Recht geben.
    Schade, die Begeisterung hat ja nicht wirklich lange angehalten!
    Es wäre schön, wenn sich reikimal hier noch mal äußern könnte, worauf der Stimmungswandel basiert.
    Liebe Grüsse
    Sonja
     
Thema: Vostellung unserer Gelbwangenamazone
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gelbwangenamazone