Wachsen Federn eigentlich nach??!??

Diskutiere Wachsen Federn eigentlich nach??!?? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo an alle... Seit ein paar Tagen schwirrt mir ständig eine Frage durch den Kopf und ich werde sie nicht los, :idee: Wachsen Federn...

  1. tweety84

    tweety84 Guest

    Hallo an alle...

    Seit ein paar Tagen schwirrt mir ständig eine Frage durch den Kopf und ich werde sie nicht los, :idee:

    Wachsen Federn eigentlich nach? Ich mein jetzt, wenn man eine für einen DNA-Test reißen musste, oder wenn sich zwei Vögel mal in die Federn kriegen und sich gegenseitig welche reißen!!

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen :+klugsche und des Rätsels Lösung an mich weiterleiten.

    Danke und lieben Gruß an alle...

    Becky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabian75

    Fabian75 Guest

    boooo sorry bei solchen Fragen muss ich erst mal den *Kopfschütteln*

    Hast du schon mal was von der MAuser gehört? Ein Vogel mausert sich einmal im Jahr, wenn die Federn nicht nachwachsen würden hätten wir nur noch nackte Vögel..

    sorry, bevor zu Fragen auch mal selber den Kopf einschalten... sorry sorry sorry sorry sorry sorry für meine etwas rupige Antwort
     
  4. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo :zwinker:

    sie wachsen :zwinker: und sogar nach einem ausgeklügelten System.

    Damit die Papageien nicht flugunfähig werden, fallen die Federn, z. B. rechts Mitte die Feder und dann z. B. links Mitte. Das geht dann so weiter -rechts Mitte- die daneben, dann das gleiche auf der anderen Seite. Das gilt z. B. für die Flugfedern.

    Und die anderen, das kann man gut beobachten, sie haben manchmal büschelweise ihre "Plüschunterwäsche" in der Volie verteilt. Oder halt die darüber wachsenden Federchen.

    Die Feder sitzt schon darunter und ist schon bereit nachzuspriessen. Der Vogel merkt ganz genau, ob bald eine neue Feder kommt und hilft durch intensive Gefiederpflege ein wenig nach.

    Meine baden im Moment wie die Verrückten und man kann viele nachspriessende Federn beobachten, das sieht aus, wie grosse Bartstoppeln bevor sie sich entfalten nach einigen Tagen.

    Die ausgerissene Feder wird irgendwann auch wieder ersetzt.

    Wenn die Hennen ihr Gelege beendet haben, dann sind die Federn meist unansehlich und auch nicht mehr richtig funktionstüchtig, sie verliert also ziemlich schnell die grossen Federn und ersetzt sie durch neue kräftige.

    Bei den Agas bekommt man es meist nicht so richtig mit, es geschieht nach und nach. Keine Angst, sie brauchen kein Mäntelchen, sie sind immer komplett angezogen :zwinker:

    Gruss Andra
     
  5. tweety84

    tweety84 Guest

    Kein Problem für deine etwas rupige Antwort, ich kann Kritik vertragen. ;)

    Ich hab auch schon an die Mauser gedacht. Aber ich dachte vielleicht wäre da doch ein kleiner Unterschied.

    Ich meine die Mauser ist von der Natur gegeben, das Ausreißen einer Feder für einen DNA-Test nicht.

    Also Gehirn war schon an ...
     
  6. Fabian75

    Fabian75 Guest

    da bin ich aber froh gibt es noch Leute die nicht gleich alles in den falschen hals bekommen :trost:

    Musste mal einem Grauen alle abgebrochenen Schwungfedern ziehn. ca. nach 2 Monaten fingen alle an wieder zu wachsen ;-)

    Du siehst ob rausgezogen oder selber ausgefallen Federn wachsen immer wieder nach. Ausser bei Papageien die sich selber verstümmeln und die Haut so verletzten das keine Federn mehr wachsen können...

    viel Spass weiterhin :bier:
     
Thema: Wachsen Federn eigentlich nach??!??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wachsen die schwanzfedern bei blaumeisen nach

    ,
  2. wachsen federn nach

    ,
  3. wachsen bei Papageien alle Federn nach

    ,
  4. wie wachsen federn nach,
  5. Agaporniden wachsen flugfedern nach
Die Seite wird geladen...

Wachsen Federn eigentlich nach??!?? - Ähnliche Themen

  1. hallo mein Kanarienvögel verliert federn am kopf und sm schnabel

    hallo mein Kanarienvögel verliert federn am kopf und sm schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federe am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  3. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...
  4. Edelpapagei Happy rupft sich

    Edelpapagei Happy rupft sich: Hallo Karin, Mir wurde in einem anderen Forum geraten, hier mit dir Kontakt aufzunehmen. Ich hoffe du kannst mir helfen. Mein Name ist Vanessa...
  5. Federn bestimmen bitte um Hilfe

    Federn bestimmen bitte um Hilfe: Wir haben 2 Federn zu denen wir noch keinen passenden Vogel ausmachen könnten. Die rechte Feder hat mein Sohn aus der Kita mitgebracht, die linke...