Wachtel gegessen!!!

Diskutiere Wachtel gegessen!!! im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo zusammen, ich hoffe ich trete niemanden zu Nahe, wenn ich mitteile das ich gestern in einem Restaurant Wachtel gegessen habe. Nun...

  1. #1 Freebute, 15.04.2007
    Freebute

    Freebute Guest

    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich trete niemanden zu Nahe, wenn ich mitteile das ich gestern in einem Restaurant Wachtel gegessen habe. Nun intersessiert mich welche Wachtel zum Verzehr geeignet sind?

    Free
     
  2. Nelje

    Nelje Bei mir Pip´s

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06258 Schkopau
    Alle,aber ich glaub bei einer chinesischen Zwergwachtel ist nach dem rupfen nicht mehr viel dran,ich kanns dir aber nicht genau sagen weil den einzigen Hahn von mir den mal dieses Schicksal ereilt hat nicht in meiner gegenwart gegessen wurde (Zu eigenen Tieren hab ich immer ein zu enges verhältniss um sie zu essen)
    Aber Wachtel an sich ist was feines,und ich sag das obwohl ich Wachteln als Haustiere und sehr gern hab,ich find nicht das es was schlimmes ist sie aauch gern zu essen,ich meine ich find auch Hühner knuddelig und liebe Kühe,ich ess sie trotzdem.
    Versuchs mit etwas größeren Wachtel, Mastwachteln oder so.
    Manche Wachteln die hir so gehalten werden sind wohl auch etwas zu exotisch und teuer für dem Topf :o)
    Liebe Grüße
    Nele
     
  3. #3 Freebute, 15.04.2007
    Freebute

    Freebute Guest

    danke für die INfo.

    Kannst Du mir sagen wo ich vielleicht noch Infos bekommen kann? Hier im Forum sind doch eher Liebhaber zu treffen und weniger die Gourmet`s.

    Free
     
  4. Nelje

    Nelje Bei mir Pip´s

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06258 Schkopau
    ich hab dir eine PN geschickt ;)
     
  5. #5 julian87, 16.04.2007
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Zum Verzehr eignen sich in erster Linie die schweren Linien der Lege/Mastwachteln.
     
  6. #6 chris92, 16.04.2007
    chris92

    chris92 Guest

    stimmt schon aber die ganzen Neuweltwachteln und da denke ich am meisten an die Virginiawachtel Haben auch was feines.

    mfg chris
     
  7. #7 julian87, 16.04.2007
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ja, die Baum- und Schopfwachteln ersetzen in Nordamerika die Legewachteln. Sie sind dort ein wichtiges Niederjagdwild und werden in Millionen erbrütet, großgezogen und für die Jagd wieder freigelassen. Von den Virginiawachteln gibt es ebenfalls eine schwere Mastlinie.
     
  8. #8 chris92, 16.04.2007
    chris92

    chris92 Guest

    da gibt es eine Mastlinie von das wusste ich garnicht unter scheiden die sich denn von den normal Virginas??

    mfg chris
     
  9. #9 julian87, 16.04.2007
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Ja, es gibt sie. Vom Aussehen her unterscheiden sie eigentlich nicht von den normalen Bobwhites. Sie haben nur ein weitaus höheres Gewicht und sind dementsprechend träger und flugfauler. In den USA werden sie als sogenannte Jumbo Bobwhites gehandelt.
     
  10. #10 Freebute, 17.04.2007
    Freebute

    Freebute Guest

    Gibts irgendwo in NRW eine Wachtelzucht oder Mast? Ich würde mir die mal gerne ansehen.

    Free
     
Thema:

Wachtel gegessen!!!

Die Seite wird geladen...

Wachtel gegessen!!! - Ähnliche Themen

  1. Wachteln

    Wachteln: Hallo Leute. Ich weiß in moment nicht mehr weiter. Seit 5 Monaten hab ich immer mal wieder eine Wachtel denen es sehr schlecht geht. Stellen erst...
  2. Hab ich da etwa ne Wachtel erwischt?

    Hab ich da etwa ne Wachtel erwischt?: Grenzgebiet Holland/Deutschland Nähe Aachen, gestern Abend. Ist das eine Wachtel? Grüße, h8cru [IMG]
  3. Wachtel hat Bluterguss

    Wachtel hat Bluterguss: Hallo, ich habe vor 2 Tagen neue Wachteln bekommen und sie waren am ersten Tag sehr unruhig und sind in ihrem vorübergehenden Stall immer...
  4. Streit unter Wachtelhähnen

    Streit unter Wachtelhähnen: Hallo zusammen! Und zwar habe ich mir zum ersten Mal Wachtelküken geholt ohne auf das Geschlecht zu achten. (Habe mich vorher zu wenig belesen.)...
  5. Wachtel kotet grün!

    Wachtel kotet grün!: Hallo, eine meiner Wachteln hatte heute grünen Kot. Was könnte die Ursache sein und ist das normal?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden