Wachteln und schwimmen??????

Diskutiere Wachteln und schwimmen?????? im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo gestren ist mir eine meiner Wachteln durch den Außenvolierenzaun zu meinen Enten gekommen. Die Wachtel war ganz nass und hat nach...

  1. Aro

    Aro Guest

    Hallo

    gestren ist mir eine meiner Wachteln durch den Außenvolierenzaun zu meinen Enten gekommen. Die Wachtel war ganz nass und hat nach Entenkotwasser gestunken. Also muss sie wohl im Wasser gewesen sein, allerdings ist der Teich knapp ein Meter tief.
    Kann eine Wachtel schwimmen????

    Gott sei dank wurde die Wachtel atakiert, denn das wäre schon das zweite mal gewesen. Bei der ersten Wachteln ging es mit dem Tod aus.

    Gruß Aaron
     
  2. #2 Sirius123, 13.10.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Hallo Aaron,

    Wachteln können nicht schwimmen, wie Du bereits leidvoll erfahren mußtest. Auf der Wasseroberfläche halten sie sich genau so lange bis die unterern Federn, die Daunen vollgesogen sind, danach folgt unweigerleich der Tot durch ertrinken.
     
  3. Aro

    Aro Guest

    Ja..., aber wie hat sie das dann geschafft?????
    Können sie von der Wasseroberfläche aus noch starten??
    mhhhh
    GRuß
     
  4. #4 lukas90, 14.10.2007
    lukas90

    lukas90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo,
    ich denke wenn sie nur kurz reingefallen ist, müsste sie wieder rauskommen.
    Nur wenn sich die Federn mit Wasser vollgesogen haben würde sie es wohl nicht mehr schaffen.
    MfG Lukas
     
  5. Aro

    Aro Guest

    Also glaubt ihr, das ich sehr viel Glück mit der Wachtel gehabt habe????

    Auf jedenfall ist jetzt alles zu den Enten rüber gesichert, ich habe alles nachgeprüft nach Löchern.

    Grüße Aro
     
  6. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz

    und das Wasser in dem Ententeich auch gleich gewechselt..:zwinker:
     
  7. Aro

    Aro Guest

    Ja am Tag drauf.

    Ich wechsel es jede Woche oder jede zweite.
    Bei Enten ist das Wasser sowieso sooooooo
    schnelll dreckig.
    Habt ihr einen Tipp gegen diese Verschmutztung???????
     
  8. soay

    soay 28.11.2000 - 08.06.2015

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Aaron

    Da gibts eigentlich nur zwei Möglichkeiten:
    Entweder öfter wechseln oder ständig filtern.

    Viele Grüße
     
  9. D@vid

    D@vid Foren-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8625 Gossau Schweiz
    oder ständig etwas neues wasser dazulaufen lassen........
     
  10. Aro

    Aro Guest

    Ja ich werde wohl öfer wechseln, da filtern sich nicht rentiert finde ich.
    Und ständig neues Wasser laufen lassen, geht nicht immer, da es nach einmal regenfall voll ist ;)

    Danke
    Aro:):)
     
  11. #11 Sabine2006, 15.10.2007
    Sabine2006

    Sabine2006 Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neckar-Odenwald-Kreis
    Hallo,

    ich hatte vor einigen Jahren auch Enten, deren Wasser war auch ständig verschmutzt. Ständiges wechseln - 2-3 mal in der Woche - war da angesagt. Verbesserung brachte nur eine breite Einfassung mit groben Splitt um das Wasserbecken und ein häufiges Umtreiben (wechseln der Ausläufe), so dass die Grasnarbe nicht zerstört wurde. Enten suddeln gerne im Matsch und dass zerstört aber die Grasnarbe. Nicht nur ihren Kot lassen sie im Wasser ab sondern sie "Buddeln und Matschen" rings um das Wasserbecken in der Erde. Dieser Matsch landet dann auch im Wasser und verschmutzt es.

    Man könnte es so machen wie die Japaner... sie halten im Wasser Karpfen, die ganz biologisch das Wasser filtern... ;)
     
  12. Aro

    Aro Guest

    HAllo

    ja muss sagen, das mit den Karpfen hört sich doch gut an;)

    Ja ich lass es mir durch den Kopf gehen, wie ich es jetzt anpack.
    Gruß:):)
     
Thema: Wachteln und schwimmen??????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. können wachteln schwimmen

    ,
  2. schwimmen wachteln

    ,
  3. wachteln schwimmen

    ,
  4. wachteln baden wasser,
  5. Wachteln baden,
  6. wachteln teich,
  7. wachtel schwimmen,
  8. wachtel baden wassee,
  9. wollen wachteln schwimmen ?,
  10. wachtel teich,
  11. tun wachtel im wasser baden,
  12. gehen zwergwachteln baden schwimmen,
  13. wachteln lieben wasser,
  14. können wahteln schwimmen,
  15. brauchen wachteln schwimmbad?,
  16. Baden Zwerg Wachtel gerne in Wasser? ,
  17. mögen wachteln baden,
  18. wollen wachteln baden,
  19. dürfen wachteln nass werden,
  20. baden wachteln?,
  21. müssen wachteln baden,
  22. wachteln wasser verschmutzt,
  23. können wchtel scgwimmen,
  24. gehen wachteln schwimmen
Die Seite wird geladen...

Wachteln und schwimmen?????? - Ähnliche Themen

  1. halsbandsittich und wachteln

    halsbandsittich und wachteln: Hallo, da ich im Internet nicht so viel dazu gefunden hatte wollte ich hier mal fragen, wie gut die Idee ist unsere 4 Halsis in einer neu gebauten...
  2. 2 Wachteln und 2 seramas zusammen halten?

    2 Wachteln und 2 seramas zusammen halten?: Hallo alle zusammen. Ich habe mir mal überlegt seramas anzuschaffen. Doch ich möchte halt noch ab und zu ein paar Eier kriege. Also habe ich mich...
  3. Halsbandsittiche und Wachteln?

    Halsbandsittiche und Wachteln?: Hallo, kann man in einer Außenvoliere mit zwei Halsbandsittichen auch Wachteln halten? Oder wäre das eher keine gute Idee?
  4. Kanarienvögel und Wachteln

    Kanarienvögel und Wachteln: Ich habe eine Frage. In unserer Voliere wohnen unten die Wachteln und oben die Kanarienvögel. Diese fliegen gern runter und fressen vom...
  5. Kanarienvögel und Wachteln

    Kanarienvögel und Wachteln: Hallo ihr lieben, ich möchte gerne in meiner Aussenvoliere Wachteln halten. Zur Zeit sind dort Kanarien und ein Pärchen Zebrafinken zuhause....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden