Wachtelstall bauen

Diskutiere Wachtelstall bauen im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich habe vor 2 Wochen von Bekannten 8 Wachteln zum Geburtstag bekommen, die momentan noch in meinem Zimmer in einem Kaninchenkäfig leben...

  1. Russel

    Russel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe vor 2 Wochen von Bekannten 8 Wachteln zum Geburtstag bekommen, die momentan noch in meinem Zimmer in einem Kaninchenkäfig leben (1m2) und sind jetzt 4 Wochen alt. Meiner Meinung nach müssen die schnellstens aus dem Käfig raus denn er ist viel zu klein. Ich habe im Gebiet Wachtelhaltung und Stallbau bis jetzt überhaupt keine Erfahrung, interessiere mich allerdings sehr für diese Tiere und bin nahezu begeistert vom Wesen meiner Wachteln. Mit 14 Jahren stehen mir leider wenig finanzielle und handwerkliche Möglichkeiten zum Bau eines Stalls zur Verfügung. Deshalb möchte ich eine alte Ziegenbox umbauen und ggf. später eine Volliere ergänzen. Die Box ist 2x3m und nach oben nicht begrenzt. Hat jemand Tips für mich?
    Vielen Dank im Vorraus ;)
     
  2. #2 sittichmac, 21.12.2018
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    209
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi und willkommen im forum,
    ich nehme mal an du hast legewachteln bekommen.
    aber erstmal ist die art egal. da du jungen derzeit im haus hast wird die umsiedlung in einen ausstall in dieser jahreszeit nichts. die jungen brauchen bis sie komplett zu gefiedert sind noch eine zusätzliche wärmequelle. trotzden können dann nicht unmittelbar nach draußen. die werden die temperaturen im winter nicht lange vertragen. wenn ihr einen geheizten stall habt oder was ähnliches dann könnte das gehen ansonsten freunde dich mit deinen neuen zimmergenossen an :D.
    frage zu deiner ziegenbox. mir sagt das erstmal nichts. ist es ein fester stall oder eher eine art plastikkiste und ist das teil nach oben offen? bitte gib mal noch mehr infos dazu.
    ansonsten sollte ein 6m² stall für 8 wachteln bequem ausreichen wenn da noch eine voliere als auslauf dabei ist wäre das super.
     
  3. Russel

    Russel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Mir war durchaus bewusst das ich sie erst im Frühling nach draußen setzen kann. Allerdings wollte ich den Stall bis dahin fertig haben.
    Zur Box: an 2 Seiten ist die Box massiv bis zur Decke gemauert und an den anderen beiden Seiten ca. 150cm hoch aus Holz mit Tür. Auf dem Boden habe ich Beton gegossen. Meine Frage wäre: fliegen die Wachteln über die 150cm drüber? Und noch was zum Licht... Ich habe mich schon ein wenig erkundigt und die Aussagen dazu waren oft unterschiedlich. Viele meinten Wachteln legen nur bei Volierenhaltung? Denn hell ist es auch im Stall. Es sind 2 Fenster vorhanden. Ich habe wie gesagt keine Erfahrung mit Wachteln. Bis jetzt hatte ich nur Tauben (Freiflug) und Gänse.
    Danke für alle Antworten :)
     
  4. #4 sittichmac, 21.12.2018
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    209
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    ich wollte dich jetzt nicht beleidigen aber wir hatten hier schon deutlich ältere leute im forum denen sowas nicht bewusst war. darum gehe ich mitlerweile immer auf nummer sicher.

    also wachteln können sehr gut fliegen und 1,5m ist garkein thema. ich würde den stall erstmal dicht machen. nicht nur um die wachteln drin zu halten sondern auch um mögliche störendfriede wie marder, fuchs, katzen und nager auszusperren. bei wachtelställen bietet sich es auch immer an eine weiche decke einzuziehen. es reicht meist schon ein netz oder volierendraht unter der decke zu spannen. wachteln sind recht schreckhaft und fliegen dann unkontrolliert auf. wobei sie sich an der decke schon übel verletzen können. ich habe schon wachteln erlebt die in meiner voliere in fast 3m höhe die konterbalken getroffen haben und sich dabei das genick gebrochen haben.

    zu deinem licht. optimalerweise würde ich oberhalb der holzwände fenster oder doppelstegplatten anbringen. damit etwas natürliches lich in den stall kommt. aber um eine gute legeleistung zu erzielen brauchen die wachteln weniger das licht als eine proteinreiche ernährung. ich kenne wachtelhalter die haben ihre wachteln im schuppen. wo sie in wachtelhorden sitzen und auch nur ein kleines fenster mit zusätzlicher lampe haben. also recht dunkel und trotzdem legen sie täglich.
     
    terra1964 gefällt das.
  5. Russel

    Russel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Alles gut. Ich habe es nicht als Beleidigung angesehen.
    Störenfriede können generell nicht herein denn die Box ist was das angeht schon abgesichert, denn ich hatte dort bisher auch schon meine Gänse drin. Ich werde auf jeden Fall jetzt erstmal den Stall nach oben hin zumachen. Vielen Dank und wenn ich noch mehr Fragen habe, melde ich mich!
     
  6. #6 sittichmac, 21.12.2018
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    209
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    mach das, dafür sind wir ja da. viel erfolg
     
    terra1964 gefällt das.
Thema:

Wachtelstall bauen

Die Seite wird geladen...

Wachtelstall bauen - Ähnliche Themen

  1. Holzbetonnistkästen mit verschied. Einfluglöcher selber bauen

    Holzbetonnistkästen mit verschied. Einfluglöcher selber bauen: Hi Zusammen, ich baue mir meine Holzbetonnistkästen mit unterschiedlichen Einfluglöcher für unterschiedliche Vogelarten ganz einfach selber. Hab...
  2. Emma Einstein und Paulchen möchten Nest bauen

    Emma Einstein und Paulchen möchten Nest bauen: Hallo zusammen, das erste Mal war ich hier vor ca. 6 Wochen und bat um Rat für eine gefundene ZF-Henne, die ich Emma genannt habe. Eigentlich...
  3. Projekt Schutzhaus + Aussenvoli für Graupapageien - viele Fragen....

    Projekt Schutzhaus + Aussenvoli für Graupapageien - viele Fragen....: Hallo Ihr kleinen und großen Bastelkönige! Ich möchte für meine beiden Graupis ein Schutzhaus bauen und brauche reichlich Input. Folgendes habe...
  4. Video-Doku: Bau von KrähenNest

    Video-Doku: Bau von KrähenNest: Hallo! Ein Krähenpärchen baute komplett neues Nest vis à vis von meinem Fenster und ich habe eine kleine Doku mit 9 Teilen gemacht. Habe die...
  5. Aufzuchtbox selber bauen

    Aufzuchtbox selber bauen: Hallo! Ich versuche grade hier in Marokko mir eine Aufzuchtbox mit speziellen Anforderungen für Papageien zusammen zu bauen, doch leider fehlt es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden