Während des Urlaubes ins Tierheim??

Diskutiere Während des Urlaubes ins Tierheim?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallöchen zusammen!! Hab mal ne Frage! Wo sind eure Wellis, wenn ihr im Urlaub seid? Ich kann doch nicht einfach die beiden eine oder zwei...

  1. Elli

    Elli Guest

    Hallöchen zusammen!!


    Hab mal ne Frage! Wo sind eure Wellis, wenn ihr im Urlaub seid?
    Ich kann doch nicht einfach die beiden eine oder zwei Wochen alleine und unbeaufsichtigt in der Wohnung fliegen lassen, oder?
    Andererseits kommen sie sonst nicht zu ihrem Freiflug!
    Mein Freund meinte, ich solle sie ins Tierheim derweil geben, da sind sie sicher besser aufgehoben... Die kümmern sich auch verlässlich drum! Nur wird das sicher was kosten, muss ich erst fragen!

    Zuerst meinte mein Freund ich könnte sie ja eh solange alleine lassen und soviel Futter reinhängen dass sie auch auskommen!
    So eine blöde Schnapsidee nicht wahr? Gehört doch jeden Tag gewechselt, das Futter und das Trinken...

    Also was meint ihr? Soll ich sie ins Tierheim geben? Einen besseren Vorschlag weiss ich jetzt auch nicht! Und sonst wen beauftragen geht auch nicht, da sie auch arbeiten müssen und nicht jeden Tag Lust haben, zu uns zu kommen und sich um die Tiere zu kümmern...

    Danke im Vorraus für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Urlaubs Problem

    Ideal ist es jemanden zu haben, der in der Wohnung die Wellis oder auch andere Vögel versorgt. Das wäre für Wellis am besten, da Umzüge etc. für sie immer gleich mit Streß verbunden ist. Durch Streß können gerade beim Welli Krankheiten kommen.

    Dann gibt es Züchter, Zoogeschäfte und auch Tierheime die sich während des Urlaubs um die Gäste gegen Gebühren kümmern, machen aber nicht alle. Hier und da auch jemand aus dem Bekanntenkreis. Das muß man alles selber abchecken.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    Elli
    kein nachbar da?
    Sie müssen ja nicht unbedingt raus? das kommen sie im TH auch nicht.....

    Ich würde sehen das ich jemanden zum Füttern und Tränken finden würde und einmal sauber machen oder so. Ist zwar nicht so wie sie es gewohnt sind, aber besser als TH....

    Liora
     
  5. #4 Kasjopaya, 3. Juni 2003
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    @Elli
    Meine Wellis werden von meinem Cousinchen versorgt, wenn ich im Urlaub bin. Das ist perfekt.

    Wenn du niemanden hast, der sich um deine Pieper kümmert, dann mach dich doch mal im Internet kundig. Es gibt sogenannte Tiersitterbörsen. Gib das doch mal in eine Suchmaschine ein. Dort wird nach dem Prinzip verfahren: Ich kümmer mich um deine Tiere und du kümmerst dich ein andermal um meine Tiere.

    Ich denke, daß dies eine gute Alternative wäre. Natürlich sollte man sich die Leute vorher genau ansehen, denen man seine Tiere anvertraut. Denn man will seine Tierchen ja in guten Händen haben, gell?
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    das gibt es hier auch, weiter oben.....

    Liora
     
  7. #6 Kasjopaya, 3. Juni 2003
    Kasjopaya

    Kasjopaya Guest

    Na, dann ist das doch hier die beste Möglichkeit jemanden zu finden. Vorallem, weiß man, daß die Pieperchen dort in guten Händen sind, gell?
     
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Meine Tiere werden, wenn wir denn mal in Urlaub fahren, gleich von 3 Personen betreut: meiner Mutter, der Mutter meines Freundes und meiner Besten Freundin. Die 3 sprechen sich ab, wer wann kommt und was erledigt. Da ich eine Katze habe, muß zwangsläufig morgens und abends jemand kommen, und das natürlich jeden Tag. Die Wellis und Rennmäuse werden dann praktischer weise gleich mit versorgt.

    Ins Tierheim oder eine Pension oder so würde ich die Tiere aber nicht geben, wenn es irgendwie anders machbar wäre. So viel Zeit haben die ja auch nicht, und dann hätte ich auch Angst irgendwelche Krankheiten einzuschleppen. Schließlich sind in einem TH ständig Neuzugänge und man weiß ja nicht mit wem oder was die Tiere in Berührung kommen.

    Gibt es wirklich niemanden, der 1 x am Tag in Deine Wohnung gehen könnte? Meine Freundin wohnt auch nicht im selben Ort ( 10 km weg ) und kam jeden Abend extra gefahren um zu füttern und zu schmusen. Das ist natürlich perfekt für die Tiere... und am wenigsten Streß!
     
  9. #8 Kiki2510, 3. Juni 2003
    Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo!

    Habe auch Bekannte, eine Freundin, 2x Eltern und die Eltern meiner Freundin :D Richtiger Luxus.
    Wir haben unsere Piepser in Pflege gebracht, wenn wir weg waren, weil wir ja einen Renner haben. Da ist es mir lieber, wenn jemand greifbar ist, der evtl auch mal zum TA fahren kann.

    Nur jetzt über Pfingsten (3 Tage) bleiben die 2 halt mal allein. Meine Schwiegermutter versorgt die 2.
     
  10. daggi

    daggi Guest

    jemanden zu finden der eine voliere zuverlässig versorgt, mit futter, wasser, saubermachen, grünzeug und auch noch freiflug, ist ziemlich schwierig. wer möchte schon einem nachbarn zumuten, täglich 1 stunde das chaos das wellis veranstalten zu beseitigen. ich würde mich das jedenfalls nicht trauen. was man versuchen könnte, wäre einen zuverlässigen teenager zu finden der tiere liebt und sich damit ein taschengeld verdienen möchte!
    solange es nur sowenige sind, daß sie in einen großen transportablen käfig passen geht es ja noch. aber sonst wird es schwierig.
    ein wochenende lasse ich meine durchaus mal alleine. genug futter und wasser für 3 tage kann man schon unterbringen und wenn die tiere 3 tage keinen freiflug haben ist das immer noch besser, als wenn sie sich unbeaufsichtigt verletzen, oder irgendwo hinter einen schrank fliegen und nimmer rauskommen.
    hauptsache sie sind nicht irgendwo in ner dunklen ecke einer tierhandlung als einzelne urlaubsvögel abgestellt (hab ich schon öfter gesehen.
    ansonsten halte ich das tierheim für keine so schlechte idee. auch ohne freiflug, es kann nicht die welt kosten! solltest du keinen tiersitter finden versuch es ruhig.
     
  11. #10 Chaosbande, 4. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Elli,
    also ich persönlich würde sie nicht ins Tierheim geben. Meine Racker gebe ich einem befreundeten Züchter, der setzt sie in Zuchtboxen, da kriegen sie zwar auch keinen Freiflug, aber sind versorgt und werden mal entwöhnt, das tut ihrer Erziehung ganz gut. Für zwei Wellis findet man doch relativ schnell mal jemanden, der sie nimmt, oder?

    Und so viel Arbeit ist das doch auch nicht, da einmal die Woche den Sand zu wechseln, oder? Bei meiner großen Voli, ok. Aber bei nur zweien, da findet sich spätestens hier im Forum jemand, da bin ich sicher, wo sie auch ihren Freiflug und evtl. noch nette Welligesellschaft bekommen!
     
  12. Elli

    Elli Guest

    Hallo

    Danke erstmals für die vielen Antworten und Ratschläge!
    Tja, das ist gar nicht so einfach .... Ich kenne hier ja fast keinen und an fremde, die sich so auch nicht beschäftigen mit Wellis oder selber keine haben oder hatten mag ich auch nicht gerade dort hingeben!

    Oder gibt es hier jemanden aus Wels, die sie während des Urlaubs um meine Wellis kümmern könnte?? Das wäre echt nett, wenn sich jemand melden würde!

    Ansonsten werde ich sie wohl ins Tierheim geben müssen!!
     
  13. #12 Chaosbande, 4. Juni 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ich glaube du musst ein wenig genauer sagen, wo Wels liegt, das kennt hier wahrscheinlich kaum einer, oder?
     
  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Elli
    setz doch mal eine entsprechende Anfrage ins Vogelsitting Österreich.
    Ich habe vor Jahren ein einiges Mal meine Wellis ins Zoogeschäft während meines Urlaubs gegeben (kannte nämlich am neuen Ort die Nachbarn noch nicht näher und wollte keinen belästigen), bekam sie dann schön milbenverseucht zurück. 8( Später sprangen dann nette Nachbarn ein. ;)
     
  15. Elli

    Elli Guest

    Soo, ich glaube das Problem ist so gut wie gelöst!

    Die Schwester meinte, dass sie wahrscheinlich zweimal am Tag kommen kann... Dann versorgt sie Katze und die beiden Geier!

    Vor der Arbeit und nach der Arbeit meinte sie. Dann kann sie die Wellis in der Früh rauslassen und am Abend wenn sie drin sind, macht sie die Käfigtür wieder zu..

    Das ist natürlich optimal, denn dann bekommen sie auch ihren Freiflug und müssen nicht woanders hin und sind in der vertrauten Umgebung...

    Ich hoffe auch nur, dass sie das auch wirklich dann so macht! Da muss man sich auch drauf verlassen können!!
     
  16. Elli

    Elli Guest

    @Chaosbande: Wels liegt in Oberösterreich, 20 km von Linz entfernt
    Die meisten sind hier nur von Wien was ich so mitbekommen habe, oder?
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Axelforley, 4. Juni 2003
    Axelforley

    Axelforley Guest

    Ich war mal in einem anderen Forum gewesen,das ist aber mittlerweile schon tot,da gabs extra ne Ecke für Pflegehalter nach Orten bzw. Postleitzahlen geordnet,weiß ja nicht,obs hier sowas auch gibt oder ob man das einrichten kann?So wie ne Art Mitgliederliste etc?
    Wir standen damals auch drin.
     
  19. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    klar gibts das hier auch und zwar bei Vogelsitting, da kannst du dich auch wieder eintragen, wenn du willst. ;)
     
Thema: Während des Urlaubes ins Tierheim??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tier wahrend ded urlaubes ins tierheim

Die Seite wird geladen...

Während des Urlaubes ins Tierheim?? - Ähnliche Themen

  1. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  2. Neue Henne aus dem Tierheim ist ein Hahn

    Neue Henne aus dem Tierheim ist ein Hahn: Hallo Ihr Lieben ! Ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich habe 4 Kanarienvögel , 2 Käfige 78 / 76 / 40. In jedem Käfig sitzt ein Pärchen....
  3. Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim

    Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim: Bei facebook gefunden: Tierheim Bonn Mehr Informationen über die Vögel auf der homepage: Vögel Archive - Tierheim Albert Schweitzer Bonn
  4. Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?

    Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?: Habe hier eine rechtliche Frage: Auf der Suche nach einem Partner für meinen Papagei stiess ich auf eine Anzeige im Internet, in der ein fast 20...
  5. Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w)

    Notfall Tierheim 76189 Karlsruhe: sehr scheuer Halsbandsittich(w): Halsbandsittich-Weibchen aus wahrscheinlich wildlebender Population: Der Vogel wurde an einer Autobahntankstelle aufgegriffen und zu uns ins...